« E-Auto  |

3 oder Y?

Teilen: facebook    whatsapp    email
 <  1  2 ... 3 ... 5  6  7  8 ... 9 ... 142  143  144  > 
  •  rocko567
  •   Bronze-Award
31.1.2023 - 17.6.2024
2.867 Antworten | 85 Autoren 2867
88
2955
ich wollte den post eigentlich zu den hardfacts posten, aber irgendwie denk ich, dass da ein eigener thread schon sinn macht:

ich tendiere als firmenauto derzeit stark zum M3, einfach weil unschlagbar effizient und wirtschaftlich. nun hat mein chef bei einem gespräch angemerkt, dass das MY ja eh nur 1k mehr kostet und dafür viel mehr platz hat.
nun bin ich im zwiespalt - weil eigentlich hab ich mich mit dem M3 schon abgefunden. (soll nicht negativ klingen). aber wenn ichs mir aussuchen kann wird der MY natürlich auch wieder interessant.
wie die abrechnung der stromkosten bei fremdladestationen oder zu hause aussieht ist noch nicht geklärt. > ausgehend davon, dass ich den strom zahlen muss (womit ich OK wäre) ist der M3 verbrauchsmäßig attraktiver. arbeitsweg 35 km; möglichkeit des ladens in der arbeit kommt (wallbox angebote liegen vor); möglichkeit des ladens zu hause nur über schuko.

es würde bei beiden varianten auf das kassengestell hinauslaufen (SR, weiß, +AHK).

M3
+++ optik - für mich ganz klar das schönere auto
+++ verbrauch
+++ gefällt der OHL halbwegs
--- evtl. zu tiefes sitzen > für mich als mid-20-er eigentlich egal
--- heckklappe und kofferraumplatz, wird entschärft durch anhänger.

MY
+++ heckklappe. oh ja ein großes PRO
+++ drin schlafen ist bequemer (wenn auch nur 1-2 mal im jahr)
+++ 1,6to zuglast - brauch ich wenn nur im notfall.
--- gefällt der OHL nicht

mich würd jetzt interessieren obs hier wen gibt der vor einer ähnlichen entscheidung gestanden ist. klar- ich weiß absolute first-world-problems. aber wenn ich ein auto 4-5 jahre fahre und meinen geliebten octavia dafür (in gute hände) verkaufen muss/werde will ich mit dem nachfolger auch glücklich werden.


[Hinweis: Umfrageergebnisse sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar]

  •  Solarbuddys
4.2.2023  (#121)

zitat..
Gemeinderat schrieb:

───────────────

Steht nur mehr zum Paket aufgeben an der Stinkertankstelle

Jetzt weiß ich auch wer dieser Teslapisser ist der nie gscheid parkt in Leombach
😂😂😂😂😂
Immer laut Gas geben wenn du wegfährst dass ja jeder Nachbar hört wieviel PS du hast , jaja des hauma gern ...


1
  •  Solarbuddys
4.2.2023  (#122)

zitat..
dyarne schrieb:

──────
Muehl4tler schrieb: pfahh dieses leidige Chrom der Türgriffe...
───────────────

chrome del*ete hatte der vorgänger ... 😎

Glaub das war mein erstes Kindes-Mitfahrauto 😍 oder ähnliches Vorgängermodell
Da konnte man das Auto per Knopfdruck voll hoch und dann wieder niedrig stellen, das war damals DER BURNER 
- puhh schöne Erinnerung 


1
  •  Gemeinderat
  •   Gold-Award
4.2.2023  (#123)

zitat..
Solarbuddys schrieb:

──────

Jetzt weiß ich auch wer dieser Teslapisser ist der nie gscheid parkt in Leombach
😂😂😂😂😂

Immer laut Gas geben wenn du wegfährst dass ja jeder Nachbar hört wieviel PS du hast , jaja des hauma gern ...

I hab an Performance, i darf des :D 
Muss ja von Sipbachzell adäquat motorisiert sein - weil dort gibts net mal a Post :D 


1
  •  Solarbuddys
4.2.2023  (#124)

zitat..
Gemeinderat schrieb:

──────
Solarbuddys schrieb:

──────

Jetzt weiß ich auch wer dieser Teslapisser ist der nie gscheid parkt in Leombach
😂😂😂😂😂

Immer laut Gas geben wenn du wegfährst dass ja jeder Nachbar hört wieviel PS du hast , jaja des hauma gern ...
───────────────

I hab an Performance, i darf des :D 
Muss ja von Sipbachzell adäquat motorisiert sein - weil dort gibts net mal a Post :D

😂😂😂 was wieso die Tanke is eh ne Poststelle 
Ausser halt dass die Oeffnungszeiten komisch san 
Tanke hat offen, Post nicht tztz 


1
  •  Gemeinderat
  •   Gold-Award
4.2.2023  (#125)
Lustig ist, wenn du Allhaming runterfährst:
"Heute keine Post - krank" 
Da die Post also krank ist, weiter nach Leombach: 
"Post nicht möglich wegen Computerfehler" 
Dann weiter nach Sattledt:
"erst wieder morgen" 
---- 
Kremsmünster habens ja zusperren müssen, das war einfach schade :( 


1
  •  Executer
  •   Gold-Award
5.2.2023  (#126)
Ich hab mich für weniger Höhe als beim Y und doch mehr Platz als beim 3 mit konventionellerem Bedienkonzept und damals deutlich besserem Preis entschieden 😉

Lustiger Sipbachzeller Treff hier 😄


2023/2023020577854.jpg


1
  •  Gemeinderat
  •   Gold-Award
5.2.2023  (#127)
Findest, dass der Preis besser ist (Model Y Standard)? - aber ja EV6 ist top!

Mir war das Bedienkonzept eh bewusst, wollte aber neben zuverlässigem Ladenetz (das jetzt eh teils offen ist), auch eine brauchbare App, Updates und ein sehr flüssiges UI nutzen. 
Aber ich fände einen neuen Q8 etron oder auch den EV6 in einigen Dingen definitiv vorteilhaft.

Mein IONIQ Elektro war sehr viel Auto fürs Geld und unerreicht effizient. 
Fein, dass auch andere zum Hofer in Sattledt fahren :D - neben dem Tierarzt fahre ich öfters ins ASZ (aktuell nur Linden geöffnet und Sattledt erst wieder ab April). 
Selten, aber manchmal auch noch ins Max Center: 


2023/20230205119024.jpg
Manchmal fahre ich mit dem e-Golf (hier Ex-Fazeni / Turmöl Allhaming): 


2023/20230205322398.jpg




1
  •  Executer
  •   Gold-Award
5.2.2023  (#128)
Damals gab es den EV6 LR RWD Basis mit AHK um 43k, dagegen kostete ein Y 10-15k mehr würde ich sagen.

1
  •  Muehl4tler
  •   Bronze-Award
5.2.2023  (#129)
das war damals echt ein guter Preis, mittlerweile sind die EV6 Preise aber etwas utopisch im Vergleich zum Tesla. 


1
  •  Executer
  •   Gold-Award
5.2.2023  (#130)

zitat..
Muehl4tler schrieb: das war damals echt ein guter Preis, mittlerweile sind die EV6 Preise aber etwas utopisch im Vergleich zum Tesla.

Ja sehe ich genauso, ebenso Ioniq5/6. Denke das wird sich nach unten bewegen (müssen).


1
  •  dyarne
  •   Gold-Award
5.2.2023  (#131)

zitat..
rocko567 schrieb: absolut geiles teil!

danke ... emoji


zitat..
Solarbuddys schrieb: Glaub das war mein erstes Kindes-Mitfahrauto 😍
Da konnte man das Auto per Knopfdruck voll hoch und dann wieder niedrig stellen, das war damals DER BURNER



2023/20230205731707.jpg

2023/2023020577674.jpg

ja. vollhydraulisches fahrwerk, vollhydraulische lenkung, selbstrückstellend, fahrwerk mit lenkrollradius 0, antidive anlenkung der doppelquerlenker vorderachse, 4-kolben alu festsattelbremse, 180bar hochdruckbremse...

den ersten hab ich mir frühadoleszent vor führerscheinbesitz vom schrottplatz aufgebaut...


2023/20230205773527.jpg

ein saurier aus zeiten als noch techniker und nicht kaufleute autos gebaut haben. beim Tesla hab ich das wiedergefunden...

das war das cockpit im CX ...


2023/20230205959093.jpg




1
  •  tomsl
  •   Bronze-Award
5.2.2023  (#132)
Die Franzosen waren in Sachen Komfort und Innovation immer schon einen Schritt weiter. Ich weiß noch, wie wir als Kinder die Vollelektronischen Fensterheber in unserem 82er Renault 11 bewundert haben.

1
  •  Gemeinderat
  •   Gold-Award
5.2.2023  (#133)

zitat..
Executer schrieb:

Damals gab es den EV6 LR RWD Basis mit AHK um 43k, dagegen kostete ein Y 10-15k mehr würde ich sagen.

Wow ja das passt :) 
Ja kostete mehr. Da gabs gar kein Standard noch. Und dann kostete dieses lange nur 3k weniger als der LR AWD. 
56k kostete das Y LR AWD ca.


1
  •  rocko567
  •   Bronze-Award
6.2.2023  (#134)
ich seh den ev6 regelmäßig in natura und muss sagen, dass er mir leider überhaupt nicht gefällt.
weder vorn noch hinten. und wenn ich mir dann die preise im vgl zum SR tesla anschaue ist er sowieso schon disqualifiziert.

1
  •  Muehl4tler
  •   Bronze-Award
6.2.2023  (#135)
wenns nur um die Optik geht dann find ich eigentlich nur den Cupra Born und Skoda Enyaq im Preissegment < 60k ansprechend. 

Musste mich ans M3/MY auch lange gewöhnen, mittlerweile gefällts mir aber der erste Eindruck war bei anderen viel besser. 

Aber hey, immerhin haben wir nicht mehr so Verbrechen an der Menschheit wie den Nissan Leaf von 2013 😂

1
  •  MalcolmX
  •   Gold-Award
6.2.2023  (#136)
Na der Ioniq5 ist schon fesch,  rein optisch. Aber Preis/Leistung passt nicht ganz so gut seit sie alle paar Monate die Preise raufschrauben...

1
  •  derLandmann
  •   Gold-Award
6.2.2023  (#137)
Wusste gar nicht dass da so viele rundum Allhaming kreisen... wenn ihr duch den geilsten Ort der Welt durchfahrt oder nach Sipbachzell abbiegt kommt ihr ja quasi an mir vorbei (oben am Berg).

Wenn die Poststelle in Allhaming geschlossen ist, wär die nächste im Lagerhaus Neuhofen oder Weißkirchen in der Bäckerei ;)

Bei der Schule gibts jetzt auch die erste Ladestelle im Ort, 11/22kW .. muss aber erst in Betrieb genommen werden.

1
  •  satking
6.2.2023  (#138)
Nachdem ich in meinem Auto selber drinsitz, seh ich ihn nicht von außen. Somit kann er auch "schirch" sein 😆

1
  •  dyarne
  •   Gold-Award
6.2.2023  (#139)

zitat..
derLandmann schrieb: Wusste gar nicht dass da so viele rundum Allhaming kreisen...

das erdbeerland des RGK RGK [Ringgrabenkollektor] ... emoji
Sipbachzell, Kematen, Allhaming...


2023/20230206551912.jpg




1
  •  MalcolmX
  •   Gold-Award
6.2.2023  (#140)

zitat..
satking schrieb:

Nachdem ich in meinem Auto selber drinsitz, seh ich ihn nicht von außen. Somit kann er auch "schirch" sein 😆

Das absolut, und innen finden wir das reduzierte Interieur sehr ansprechend! Und das ist eigentlich viel wichtiger das man sich innen beim Fahren wohlfühlt:)


1
  •  Muehl4tler
  •   Bronze-Award
6.2.2023  (#141)
das heißt für euch fürs in Ordnung wenn euer Auto von Außen so aussieht, solangs innen passt? 

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/84/Fiat_Multipla_1999_BiPower.jpg/1200px-Fiat_Multipla_1999_BiPower.jpgBildquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/84/Fiat_Multipla_1999_BiPower.jpg/1200px-Fiat_Multipla_1999_BiPower.jpg

jaaaa eh 😂

Also da hab ich schon andere Ansprüche 😜

1


Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]


next