« Heizung, Lüftung, Klima  |

Hilfe meine Sole WP taktet

Teilen: facebook    whatsapp    email
 
 <  1  2 ... 3  4  5  6 
  •  rabaum
  •   Gold-Award
9.2. - 26.2.2024
113 Antworten | 33 Autoren 113
15
128
Ich war immer der Meinung, eine gut ausgelegte Sole Maschine kann im Winter gar nicht takten. Jetzt musste ich im Uplink schreckliche Kunde machen.

_aktuell/20240209214653.jpg
Ist das bedenklich, wenn die einfach nach 2 Monaten einen Aus-Takt einlegt? Soll ich mich beim Installateur beschweren? Hätte eigentlich einen #Eintakter gekauft. Bin enttäuscht.

  •  passra
  •   Gold-Award
17.2.2024  (#101)

zitat..
Pedaaa schrieb: Lebensdauer-Balken

Dann brauch ich aber bei den Starts eine seeehr große Auflösung, damit ich da zu meiner Rente in 10 Jahren zumindest mal einen Strich sehe...😅

1
  •  taliesin
  •   Gold-Award
17.2.2024  (#102)

zitat..
dyarne schrieb: modulieren heißt statt 2000h vollgas eben 4000h halbgas mit entprechend geringerer belastung..

Beim Verdichter geht diese Rechnung sicher auf, wenn nicht sogar besser, also vielleicht 5000h 'Halbgas'.

Beim Umrichter, eben speziell bei den Kondensatoren, sind die ripple-Ströme (die machen den Kondensator warm) nur teilweise von der Last abhängig, mehr von der PWM-Frequenz und der Motorinduktivität, speziell kostengünstigere Motoren haben geringeres Gewicht und weniger Windungen und damit weniger Induktivität, das ergibt höhere Stromripple, weitgehend unabhäging von der Last.

Mich hat bei der Anfrage (zu einem Angebot für einen Umrichter) eines LWP LWP [Luftwärmepumpe]-Herstellers in Österreich (bei mir in der Firma) stark verwundert, dass KEINE Lebensdaueranforderungen spezifiziert wurden. Ich kenne das aus der Automobilbranche anders, die wollen die RECHNUNG für die geforderte und spezifizierte Lebensdauer sehen!

Der boom bei Wärmepumpen hat sicher eine deutliche Professionalisierung der Entwicklung und Herstellung mit sich gebracht, leider heißt das immer auch, dass die Pfennigfuchser aktiv werden. Ich gehe davon aus, dass so gut wie alle WPWP [Wärmepumpe]-Hersteller die Elektronik nicht selber machen, sondern diesen Teil der Entwicklung an mehr oder weniger kompetente 'Projektbuden' vergeben. Das gilt natürlich auch für die Pelletsöfenhersteller.

zitat..
passra schrieb: Dann brauch ich aber bei den Starts eine seeehr große Auflösung, damit ich da zu meiner Rente in 10 Jahren zumindest mal einen Strich sehe

Den Lebensdauerbalken nur von den Starts abhängig zu machen, ist aus meiner Sicht zu kurz gegriffen.

1
  •  viermax
  •   Bronze-Award
18.2.2024  (#103)

zitat..
rabaum schrieb:

20 Takte oder wie manche Luftmaschinen sagen würden - Mittag.

Also ich habe so eine böse Luftpumpe. S2125/8 
habe aktuell ca 1 Start pro Tag. Laufzeiten von rund 20h. Und das bei ATs von über 10gC zu Mittag. Start Verdichter minus 400, Kurve 2/2.
AZ in diesem Winter bis dato ca 5.  
Den Kompressortod wird das Teil wohl nicht sterben. 
Es freut mich für euch, wenn eure Solepumpen hunderte Stunden durchlaufen. Nur kaufen kannst du dir damit auch nichts. Ein wenig Stammtischangeberei in meinen Augen. 


1
  • ▾ Werbung
    Energiesparhaus.at ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.
Hallo viermax, schau mal hier im Shop nach, da siehst du Preise und wirst sicher auch fündig.
  •  rabaum
  •   Gold-Award
18.2.2024  (#104)

zitat..
viermax schrieb: Also ich habe so eine böse Luftpumpe.

Wird das absichtlich falsch verstanden oder muss ich den Witz jetzt wirklich erklären? 🙄


1
  •  viermax
  •   Bronze-Award
18.2.2024  (#105)
@rabaum 
normalerweise bin ich nicht so schwer von Begriff, aber diesen Witz verstehe ich als solchen nicht. Meine Interpretation war: bis zu Mittag hat eine Luftpumpe schon 20 Takte. 
Aber gut, lassen wir das so stehen. 


1
  •  Markus98
18.2.2024  (#106)

zitat..
viermax schrieb:

@rabaum 
normalerweise bin ich nicht so schwer von Begriff, aber diesen Witz verstehe ich als solchen nicht. Meine Interpretation war: bis zu Mittag hat eine Luftpumpe schon 20 Takte. 

Aber gut, lassen wir das so stehen.

damit ist der Klassiker, Pufferspeicher, ERR und 4 Fache Leistung vom EA EA [Energieausweis] gemeint.
Vl noch on-off dazu, dann kommt das schon hin. Brauche nur beim Nachbarn schauen.


1
  •  berhan
  •   Gold-Award
18.2.2024  (#107)

zitat..
rabaum schrieb: Wird das absichtlich falsch verstanden oder muss ich den Witz jetzt wirklich erklären? 🙄

Verstehen vermutlich eh alle, die den Spruch des ehemaligen Wiener Bürgermeisters kennen, außer man ist Lehrer.

Nachdem der Sager aber fast schon wieder 9 Jahre her ist, vielleicht ein Link dazu.
https://kurier.at/amp/politik/inland/haeupls-22-stunden-sager-erzuernte-lehrer-fordern-entschuldigung/125.221.936

In dem Sinne, "Man bringe den Spritzwein!"

 

2
  •  rabaum
  •   Gold-Award
18.2.2024  (#108)

zitat..
berhan schrieb: Man bringe den Spritzwein

Prost!

Nach gut 100 Postings darf ich neben zwischenzeitlich seriöser Diskussion zur Produktlebenszeit auf den Satirecharakter dieses Threads hinweisen. 😎

Ursprünglich als Scherz gemeint sind 20 Takte bis Mittag nicht mal die schlimmsten Anlagen, die wir hier im Forum schon zu Gesicht bekommen haben. 😁

Nun haben sich Besitzer einer effizienten LWP LWP [Luftwärmepumpe] legitim zu Wort gemeldet: So sind wir nicht.
Es mag ja auch Deutsche geben, die im Urlaub nicht um 06:00 Uhr die Liegen mit dem Handtuch belegen. 

Schönen Abend zusammen.

2
  •  Destroent
18.2.2024  (#109)

zitat..
rabaum schrieb:

Es mag ja auch Deutsche geben, die im Urlaub nicht um 06:00 Uhr die Liegen mit dem Handtuch belegen. 

Das stimmt. Die um 6 sind die langschläfer, die meisten reservieren die liege schon um 5:30 😉


1
  •  trustme
26.2.2024  (#110)
Darf ich mal eine Frage in diesen Threat stellen:
Was genau ist an der Taktung des Verdichters so schlecht?
Warum wird lieber auf Betriebszeit als auf Taktung gesetzt?

1
  •  Tomlinz
  •   Bronze-Award
26.2.2024  (#111)
https://www.energiesparhaus.at/forum-lwp-taktet-sich-zu-tode/70235_1

1
  •  taliesin
  •   Gold-Award
26.2.2024  (#112)
Der Takt ist tatsächlich ein threat für den Verdichter, SCNR emoji

1
  •  rabaum
  •   Gold-Award
26.2.2024  (#113)

zitat..
taliesin schrieb: Der Takt ist tatsächlich ein threat

🤣
Herrlich. 


1


Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: Verständnisfrage zu Schluckbrunnen: bestehender Brunnen, Sickerschacht