» Diskussionsforum » Fertighaus-Forum

Lumar Haus - wer kann berichten?

8 Beiträge | 2.5.2018 - 29.10.2019
Hallo,

wir waren Anfang 2018 in der BL bei der Firma Lumar. Hatten dort ein ca. 2 stündiges Erstgespräch wo wir vorerst einmal grob unsere Rahmenbedingungen besprochen haben und auch einmal grob, was wir uns vorstellen bzw. ob wir uns preislich ungefähr in einem machbaren Rahmen bewegen.

Letztendlich gab es bis dato von unserer Seite jedoch noch keine wirkliche Rückmeldung weil wir in Sachen Grundstück noch Details klären müssen.

Vom ersten Eindruck her, haben wir ein durchaus positives Gefühl und auch der Verkäufer war sattelfest bei diversen Fragen und Anliegen.

Im Netzt und auch bei alten Freds hier im Forum findet man nicht wirklich was Aktuelles...

Gibt es niemanden hier der jüngere Erfahrungswerte mit Lumar Haus hat?

lg
Delano

 
25.3.2019 15:36
Hallo,

hat in der Zwischenzeit evtl jemand Erfahrungswerte gesammelt? Leider findet man im Netz sehr wenig über diesen Anbieter, obwohl in AT regelm. Häuser von Lumar errichtet werden...

Bitte um update

Danke
28.10.2019 10:14
Hallo,

einn letzter (verzweifelter) Versuch von mir
Gibt es im Forum wirklich niemanden, der mit Lumar gebaut hat oder zumindest jemanden kennt der ein Lumar Haus hat?

Lt. Lumar werden jedes Jahr etliche Häuser von ihnen in Österreich errichtet, mich würde eure generelle Meinung dazu interessieren was Qualität, Service und Preis/Leistung betrifft. 


Vielen Dank im Voraus,
Delano
28.10.2019 11:00


Delano schrieb: Lt. Lumar werden jedes Jahr etliche Häuser von ihnen in Österreich errichtet, mich würde eure generelle Meinung dazu interessieren was Qualität, Service und Preis/Leistung betrifft. 

Kann dir denn Lumar keinen Kontakt zu einem Hauskäufer herstellen? 


28.10.2019 13:55


alpenzell schrieb: Kann dir denn Lumar keinen Kontakt zu einem Hauskäufer herstellen? 

Wird aus Datenschutzgründen wohl nicht einfach sein
28.10.2019 20:23
Eine Kollegin hat (allerdings in Slowenien) vor ca 2 Jahren mit Lumar gebaut. Sie ist
sehr zufrieden und würde es wieder tun.
29.10.2019 13:38
Danke für die Rückmeldungen!
29.10.2019 13:40
Wenn ein Grund bereits vorhanden ist und nicht gekauft werden muss... ist dann ein ca. 150m2 FTH inkl. kleinem Nebengebäude als zusätzlicher Stauraum mit einem Budget von ca. 350k realistisch? 
29.10.2019 14:11
Hab bei bauherrenhilfe.org das hier gefunden: https://bauherrenhilfe.org/qualitaetssiegel-mitglied-lumar-haus-gmbh/
Die dürften seit 2017 Qualitätssiegel-Mitglied sein, möglicherweise kann man dort nochmal nachfragen, wenn man sich unsicher ist. 



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Fertighaus-Forum