« E-Mobilität

Elektromobilität Nissan Leaf (ZE1)

Teilen: facebook    whatsapp    email
 <  1  2  3  > 
  •  New_Projekt
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
2.4.2020 - 22.3.2021
49 Antworten | 6 Autoren 49
1
1
Ich fahre jetzt seit gut 2 Wochen einen ZE1.

Gleich mal Fragen zum Auto.
Wo kann man die Einschaltschwelle für das Licht einstellen?
Also ab wann sich die Hauptscheinwerfer inkl. Heckbeleuchtung automatisch einschalten soll.

Ist es möglich die Ladeleistung im Menü des Leaf ein zu stellen?
Davon hängt nämlich ab, welche Wallbox ich kaufen werde.

  •  New_Projekt
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
13.7.2020 ( #21)


Stefan86 schrieb: 10,5 kwh, wahnsinn. ich brauche aktuell 13,5 auf den winterreifen die ich grad zusammenfahre  :) ansonsten laufen beide ze1 anstandslos

egal, ob 10,5 oder 13,5 ist beides mehr als in Ordnung.

Im Herbst werde ich die 215ener Sommerreifen gegen 195iger Winterreifen tauschen.
Mal sehen wie sich der Verbrauch noch ändert.

Verarbeitungsqualität ist okay, der JapanLeaf ZE0 war vielleicht einen Tick besser verarbeitet.
Mir ist mal abgesehen vom Gurtschloss noch die Fahrertür aufgefallen.
Es kommt mir so vor, als ob die Schaniere etwas zu schwach ausgelegt sind.




  •  New_Projekt
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
13.7.2020 ( #22)
,@dyarne
15,4 Kwh auf 100Km auf 17000Km ist Top.
Quasi jeder Verbrenner braucht mindestens das 4fache an Energie.

  •  New_Projekt
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
17.8.2020 ( #23)
Da es in einem Parallelthread gerade um da Infotaimentsystem geht, hätte ich gleich eine Frage.
Wenn ich z.b. DAB benutze, dann mein Mobile am USB zum Laden anstecke, wird von DAB auf den USB Eingang umgeschaltet.
Das Mobile läd zwar, aber hören tu man nichts, sprich ich muss manuell wieder auf DAB schalten.

Kann man irgendwie verhindern, das die Quelle beim Anstecken umgeschaltet wird?

  •  rocco81
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
17.8.2020 ( #24)
Im Telefon den Verbindungstyp auf "nur Laden" stellen hilft?
Sonst könntest du noch ein Usb Kabel verwenden das keine Datenübertragung zulässt.
Z.B. bei über Usb aufladbaren Taschenlampen ist sowas dabei.

  •  New_Projekt
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
18.8.2020 ( #25)


rocco81 schrieb: Im Telefon den Verbindungstyp auf "nur Laden" stellen hilft?

Ich finde diese Einstellmöglichkeit nicht.

Ich werde andere Kabel versuchen.
danke

  •  Stefan86
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
18.8.2020 ( #26)
hast du einen weg gefunden den spiegel umzusetzen?

  •  New_Projekt
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
19.8.2020 ( #27)
Wie so oft, man gewöhnt sich an alles.
Auch hier war es so.
In der Umgewöhnungsphase störte mich der tief stitzende Innenspiegel erheblich, 
nach nun gut 15.000 Km fällt das nicht mehr auf.

  •  Stefan86
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
20.9.2020 ( #28)


Heute auf FB gesehen, dachte das Teil ich hier










  •  New_Projekt
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
21.9.2020 ( #29)
Am Samstag hat mir ein Reh die Vorfahrt genommen.



Sieht auf den ersten Blick nicht so schlimm aus, aber die Stossstange musste ich mit dem Heissluftföhn wieder halbwegs in Form bringen, sie hat aber zwei Risse.
Der Kotfügel ist hinüber und muss neu gemacht werden.
Bei der Scheinwerfereinheit sind alle Halterungen gebrochen und die automatische Lichtweitenregulierung ist defekt.
Muss also auch neu gegeben werden.

Ich habe jetzt mal alles mit Gewebeband zusammen geklebt.
Bis auf die Lichtweitenregulierung funktioniert soweit alles.
Am Mittwoch geht es in die Werkstatt.
Den Scheinwerfer werden sie sich vergolden lassen, da rechne ich mit 1000.- Euro.
Kotflügel und Stosstange kommen sicher auch auf noch mal 1000.- Euro.

Als Trost bleibt mir nur, wenn ich jetzt 10 Jahre Kasko eingzahlt hätte, wäre mir die Versicherung teurer gekommen.

  • ▾ Werbung
    Energiesparhaus.at ist Teilnehmer des durchblicker-Partnerprogramms.
Hallo New_Projekt, kostenlos und unverbildlich kann man das auf durchblicker.at vergleichen, geht schnell und spart viel Geld.
  •  Stefan86
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
21.9.2020 ( #30)
nissan kastler hat nen schwarzen unfaller der auf dei beifahrerseite abgeräumt wurde rumstehen. vieleicht kommst du da günstiger an teile

1
  •  New_Projekt
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
22.9.2020 ( #31)
Ob das ein Tekna, oder Acenta ist, weisst du nicht zufällig?
Ich suche mir mal die Nummer raus, nachfragen kann man ja einmal.

  •  Stefan86
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
22.9.2020 ( #32)
nein so genau hab ich nicht geschaut.

  •  New_Projekt
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
25.9.2020 ( #33)
Es hat geklappt.
Heute habe ich die von mir benötigten Teile in Freistadt abgeholt.
Nicht mal die Hälfte vom Neupreis habe ich bezahlt.
Danke fü den Tip!!!!

  •  Supapeda
  •   Silber-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und sehr viele Beiträge geschrieben.
26.9.2020 ( #34)
Der ÖAMTC zahlt auch  was bei Wildschaden, falls du da Mitglied bist

  •  New_Projekt
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
27.9.2020 ( #35)
Ja, dürften so um die 400.- Euro sein.
Habe auch den Schutzbrief, von da her sollte mir das zustehen.

  •  Stefan86
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
28.9.2020 ( #36)
toll das freut mich 👍🏻👍🏻
super tipp mit dem schutzbrief, ich habe den mal vom
arbö wegen wildschaden in anspruch genommen. 

  •  New_Projekt
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
4.2.2021 ( #37)
Eventuell hat hierzu schon jemand im Netz was gefunden.

Ich möchte die App Fernbedienung des Leaf durch eine ganz einfache Funkfernbedienung ersetzen.
Im speziellen möchte ich die Klimatisierung (Standheizung, Standkühlung) damit starten können.

Die App soll ja nach 2 oder 3 Jahren nach Kaufdatum kostenpflichtig werden.
Nur zum Starten der Klimatisierung möchte ich jetzt nicht unbdingt bezahlen müssen.
Deshalb soll eine andere Lösung her.

  •  rocco81
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
4.2.2021 ( #38)
Ich verwende My Leaf, weil eine neue Version der Nissan App auf meinem Handy nicht gelaufen ist. Funktioniert beim 8J alten Auto immer noch kostenlos.
Eine einfache Fernbedienung fände ich auch praktisch. Der normale Schlüssel hat eh eine gute Reichweite, hätten sie da einfach einen zusätzlichen Knopf für die Vorklimatisierung dazu gemacht...

  •  New_Projekt
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
5.2.2021 ( #39)
MyLeaf greift auch auf den Nissan Server zu, also keine Alternative zu EV Conect.

Beim ZE0 haben sie es zuerst 5 Jahre kostenlos angekündigt, aber dann immer wieder um ein weiteres Jahr verlängert.
Beim ZE1 werden sie wohl nicht mehr so kulant sein, mal sehen.

  •  rocco81
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
5.2.2021 ( #40)


New_Projekt schrieb: MyLeaf greift auch auf den Nissan Server zu

Ja, aber es läuft stabiler wenn es dir um das geht.

Erst mal abwarten, wenn sie plötzlich Geld dafür wollen gibts eh ein paar hunderttausend Leaf Besitzer die dann auch Bedarf haben. 
Da wird dann schon wer ein Austauschgerät für das Telemetriemodul basteln.

  •  Gemeinderat
  •   Silber-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und sehr viele Beiträge geschrieben.
5.2.2021 ( #41)
Habe einen ZE0 03/2013
App läuft seit damals kostenlos!



Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« E-Mobilität-Forum
next