« Forum für Sonstiges  |

Soundbar welche?

Teilen: facebook    whatsapp    email
 <  1  2 
  •  stecri
  •   Gold-Award
28.3.2017 - 16.7.2019
27 Antworten | 14 Autoren 27
27
Hallotsch
Haben ja seit paar Monaten einen neuen tv:
Samsung UE55KS7080
So- nun hat männlicher Chefe bald Geburtstag und Frau hat noch kein Geschenk und fragt womit ich Freude hätte...
Hmm- also könnte ich ja eine soundbar vorschlagen
Was könnt ihr das so vorschlagen?
Sitzentfernung bisl über 4m.
Nicht zu extrem teuer versteht sich .
Womit hab ich Spaß?
Anschlüsse hinterm tv und auch Leerverrohrung hinter der Couch hab ich fotografiert- wahrscheinlich eh unwichtig weil wenn ich das verwende wirds teurer.

2017/20170328876564.png


2017/2017032819138.png
Hab ich eine passende verrohrung für später?
Momentan solls was normalpreisiges bleiben- so um die 250,- 🤔😩😃

  •  Landei
  •   Silber-Award
10.7.2019  (#21)
@hotz98

ich nehme an du und deine Freundin hört momentan über die TV Laustprecher. Bei vielen Modellen sind diese leider wirklich Mist (klingen blechern).

zitat..
hotz68 schrieb: Meine Freundin möchte eigentlich nur haben , das man bei Action / Science Fiction Filmen die SPRACHE verstärken bzw. besser hören kann , und die Sound /Musik Effekte usw... leiser sind ! Geht das mit der SOLO 5 ?

Der Receiver bzw. der Fernseher selbst hat oft Toneinstellungen mit denen man die Sprache "verstärken" kann. Die Bose Solo 5 Soundbar hat aber so wie es aussieht tatsächlich eine Einstellung um Dialoge zu verstärken --> ico https://www.bose.at/de_at/products/speakers/home_theater/bose-solo-5-tv-sound-system.html
Dialogmodus für klare, verständliche Dialoge in jeder Szene

Ich denke selbst wenn die Bose diese Einstellung nicht hätte ist der Klang 100 zu 1 zu den normalen TV LS.


1
  •  hotz68
  •   Gold-Award
10.7.2019  (#22)
Ja , horchen über TV Lautsprecher !
Uns ist da sehr oft die Sprache zu leise/unverständlich im Vergleich zur Musik/Sound was viel zu laut ist ! 

1
  •  Landei
  •   Silber-Award
10.7.2019  (#23)
Wie gesagt mit Soundbar wird's sicher besser werden. Noch besser wäre allerdings ein 5.1 Surround System.

1
  •  LeFalcon
  •   Bronze-Award
10.7.2019  (#24)
Alle Punkte für ein 5.1 System aber gefragt wurde nach einer simplen Lösung.
Eine Soundbar genügt meistens um ein klanglich tolles Ergebnis zum TV zu liefern und benötigt einerseits weniger Platz und passt in die meisten Wz deutlich besser.

Im Moment verwende ich ein 5.1 von Teufel welches ein tolles Klangbild erzeugt - wenn man mittig sitzt!
und das ist das große Problem dieser Systeme: eine lange Couch, mehrere Personen und schon ists vorbei mit dem Gleichklang!

Ich werde zukünftig auf eine Soundbar im Wz setzen da diese für den Filmabend mehr als genügt und keine Einstellung verlang, sitzt man mal nicht zentral.

Auf dem Radar habe ich derzeit, dank Alpenzell, die Sonos Bar.
Durch die aktuellen Teufel habe ich mich vor kurzem im Soundlabor in Berlin probiert und war nur mäßig begeistert, um nicht zu sagen enttäuscht.

1
  •  hotz68
  •   Gold-Award
12.7.2019  (#25)
Aber die Bose SOLO 5 muß nicht direkt genau vor bzw. unter dem Fernseher stehen oder ,  die kann ich nebenbei in ein Regal oder so auch stellen ...?
emoji

1
  •  barneyb
  •   Gold-Award
12.7.2019  (#26)
Bild und Ton sollten schon die selbe gefühlte Quelle haben. also ganz klar in der Nähe des Bilds positionieren!

1
  •  owall
16.7.2019  (#27)

zitat..
LeFalcon schrieb: Auf dem Radar habe ich derzeit, dank Alpenzell, die Sonos Bar.

.. dann aber mit Sub, oder? emoji


zitat..
hotz68 schrieb: die kann ich nebenbei in ein Regal oder so auch stellen ...?

wie barney schon schrieb, die Bar solle schon mittig über/unter dem TV platziert werden.




1
 <  1  2 

Thread geschlossen Dieser Thread wurde geschlossen, es sind keine weiteren Antworten möglich.

Nächstes Thema: Kessel Duschrinne Dichtmanschette übrig