« E-Mobilität

openWB: Einstellungen, Fragen

Teilen: facebook    whatsapp    email
  
 <  1  2 ... 3 
  •  alpenzell
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
22.10.2020 - 19.3.2021
48 Antworten | 6 Autoren 48
0
bevor ich mit meinen Fragen starte, hier ein paar hilfreiche Links:
Übersicht der Lademodi https://github.com/snaptec/openWB/wiki/%C3%9Cbersicht-Lademodi
Wissenssammlung openWB Forum https://openwb.de/forum/viewforum.php?f=6&sid=9579e62317c2ed7c1cb37f9acad4ccde

  •  gdfde
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
6.11.2020 ( #41)


alpenzell schrieb: Meint ihr, ich sollte die Automatik rausnehmen um kein Risiko beim i3 einzugehen?

brauchst nicht, der i3 hat eh kein Problem damit.

Bin schon gespannt, wie´s bei dir laufen wird, wenn du dann den Speicher hast.
Dann solltest überhaupt keine Einspeisung mehr haben.


  •  gdfde
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
6.11.2020 ( #42)


pedaa schrieb: aber dann kann ich eben 1phasig nur bis 16A gehen und nicht bis 23A

aso, ja, stimmt.

  •  alpenzell
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
6.11.2020 ( #43)



da ist der Speicher
Morgen packe ich aus und stelle die Komponenten zusammen. Nächste Woche schließt der Elektriker an.
Muss mir dann noch überlegen, nach welcher Logik der Speicher ent- und  geladen werden soll.


gdfde schrieb: Bin schon gespannt, wie´s bei dir laufen wird, wenn du dann den Speicher hast.
Dann solltest überhaupt keine Einspeisung mehr haben.

ja, jetzt in der Übergangszeit reicht mein Ertag lange nicht für den Bedarf des Hauses (sind aber nur drei Monate). Mit dem i3 hab ich noch keine Erfahrung. So lange ich noch meinen Dienstwagen habe, wird der i3 hauptsächlich von meiner Frau genutzt. Ich schätze 6000km/Jahr. Wenn ich von 18kWh/100km Fahrleistung ausgehe, wären dass 1080kWh mehr Bedarf. Das sollten dann gesamt bei uns 6100kWh sein bei 14000kWh Ertrag. 
Wenns gut läuft komme ich auf 85 - 90% Autarkie.

  •  gdfde
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
6.11.2020 ( #44)


alpenzell schrieb: Mit dem i3 hab ich noch keine Erfahrung.

Ahh, sieht in der Farbkombination auch nett aus. Und Wagenheber und  Winterasphaltschneider hast auch schon.
Mit denen muß man aber echt vorsichtig sein wegen der bescheidenen Straßenlage.

  •  skps
18.3.2021 ( #45)


alpenzell schrieb: Unser i3 wurde gestern nach Österreich überführt und ich habe ihn gerade zum ersten Mal an die openWB angeschlossen.
Ich lade gerade im Modus "Sofortladen" dreiphasig mit manuell gewählter Stromstärke von 7A. Läuft

Dabei stört mich, dass der SOC vom i3 nicht angezeigt wird.
@gdfde läuft das bei dir? Ich denke, dass ich in der Modulkonfiguration die Zugangsdaten zur connected app eingegeben habe. Kannst du mal bitte einen screenshot von deiner Einstellung zeigen, gerne auch per pn.




Wie komme ich bitte zu den 4 schönen Analog-Anzeigen ? Bei mir sieht es so aus:



  •  gdfde
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
18.3.2021 ( #46)


skps schrieb: Wie komme ich bitte zu den 4 schönen Analog-Anzeigen ? Bei mir sieht es so aus:

Das kannst du aus den Themes auswählen




  •  alpenzell
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
19.3.2021 ( #47)
Im Moment bin ich voll begeistert. Hab diese Woche auf speichergeführtes Überschussladen umgestellt. Jetzt wird mit angeschlossenem i3 zuerst der Speicher auf 100% gebracht und danach das Auto geladen. Dabei darf als Puffer auch der Speicher genutzt werden.
Noch schöner fände ich es, wenn ich die obere Ladegrenze des Speichers definieren könnte. Dann würde ich den nur bis 90% laden lassen, so eine Einstellung habe ich aber nicht gefunden.

dieser Monat macht schon Spaß. Man merkt das die Tage länger werden und die PV Anlage auch mal was erntet.




@gdfde Die Einstellungen für das Display der Wallbox habe ich gefunden, da ändert sich aber nix. 


  •  gdfde
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
19.3.2021 ( #48)


alpenzell schrieb: @gdfde Die Einstellungen für das Display der Wallbox habe ich gefunden, da ändert sich aber nix. 

Sollte hier möglich sein. 
Ich kanns selber nicht ausprobieren, weil meine WB kein Display hat.
Falls es nicht klappt, einfach im openwb.de Forum reinschreiben, die fixen das normalerweise recht schnell, wenn ein Fehler auftritt.




 <  1  2 ... 3 


Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: elektrische Alternative zu Skoda Fabia Combi
« E-Mobilität-Forum