« Photovoltaik / PV  |

Hat jemand den Huawei LUNA2000 mit der Backup-Box-B1 ??

Teilen: facebook    whatsapp    email
 <  1  2 
  •  Romanista
2.2. - 23.11.2023
23 Antworten | 13 Autoren 23
4
27
Meine Frage dazu (ACHTUNG: bin kein Elektriker und habe Null-Tau von Strom - daher bitte möglichst einfach für einen Laien erklären):
Als Wechselrichter habe ich den SUN 2000-10KTL-M1 - im Februar bekomme ich nun endlich den Speicher (LUNA2000-15-S0) und eben die Backup Box-B1.
ist es mit dieser Kombination möglich, ALLE einphasigen Stromabnehmer im Haus zu versorgen?
Kraftstrom geht anscheinend sicher nicht. 
Im Internet finde ich nämlich hier widersprüchliche Meinungen und mein PV-Installateuer eiert bei meinen Fragen "immer etwas rum"...

  •  Didi1983
  •   Bronze-Award
22.11.2023  (#21)
Wo gibt's die Frt fähige Lösung? Bzw wo findet man Daten zur Box?

1
  •  uzi10
22.11.2023  (#22)
Jetzt gibt es eine zugelassene.
Beim Suntastic oder zb Krannich solar also über den Elektriker deines Vertrauens

2
  •  Romanista
  •   Bronze-Award
23.11.2023  (#23)
Danke für die Info. Dann werde ich mal meinen Solateur damit "konfrontieren". Möchte ja "nur", dass Holzvergaser, Umlaufpumpe und dergleichen bei Stromausfall weiterlaufen. 
Mal schauen, was rauskommt 🧐

1
 <  1  2 


Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: Dimensionierung Wechselrichter