« Pflanzen- & Garten

gartenplanung vom land nö

Teilen: facebook    whatsapp    email
 1  2 ...... 3  4  > 
  •  stecri
  •   Silber-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und sehr viele Beiträge geschrieben.
29.2.2016 - 8.8.2022
71 Antworten | 27 Autoren 71
0
hallo!


Natur im Garten?
Bei uns in NÖ gibt's die Gartenberatung des Landes NÖ, kostet fürs ganze GST genau 70,-...
Der nette Gartenarchitekt war echt bemüht und hat sich allein bei uns vor Ort >3 Stunden Zeit genommen...


nun, wir hatten dies 2013 noch mit leerem Grundstück und nur fast-ep in der hand schon in Anspruch genommen. die gartendame war nicht so auf unserer Linie - kritisierte gleich mal das Grundstück etc...
plan war solala. der hausplan hat sich dann noch geändert sodass wir nun nachdem das haus fertig ist und wir eingezogen sind nochmal den schritt wagen würden. die kosten halten sich ja in grenzen und alle 3 jahre darf man einen gartenplaner vom land in Anspruch nehmen.
nun die Dame wollen wir nimmer - wer von euch hatte auch einen nö-gratenplaner und war superzufrieden mit demjenigen.
vielleicht hat derjenige auch noch den namen parat (steht am plan normal).
sind aus Bezirk Neunkirchen.
gebietsschutz sollte es ja da nicht geben - vielleicht kann ich ja einen namen angeben am land. (vielleicht wer aus unserer nähe hier von euch der einen planer hatte und zufrieden war)

bautech hatte glaub ich einen sehr fähigen und guten mann - und der ist ja mit Bezirk wr.n. net weit weg z.b.

hat wer tipps für mich

lg stecri

  •  rainer1977
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
29.2.2016 ( #1)
Jo und wennst wen hast, dann schick man gleich rüber in die bucklige welt, dann braucht er nur einmal von St. Pölten zu uns runterfahrn. Wollt vorige Woche dort anrufen....

  •  silverblue
  •   Silber-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und sehr viele Beiträge geschrieben.
1.3.2016 ( #2)
Hallo!

Also wir hatten vom Land NÖ DI Thomas Roth - einfach mal googeln. Hat auch eine eigene Firma.
Er war sehr sehr kompetent, hat einen tollen Plan gezeichnet und stand auch dann noch tel. zur Verfügung. Absoluten Empfehlung.

Wir sind im Bez. WU.

LG Silverblue

  •  STP123
1.3.2016 ( #3)
Wir haben morgen einen Termin mit jemanden von "Natur im Garten". Kostet auch 70 EUR. Wenn er/sie einen guten Job macht, kann ich dir am Donnerstag gerne die Kontaktdaten geben!

LG



  •  MinMax
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
1.3.2016 ( #4)


STP123 schrieb: kann ich dir am Donnerstag gerne die Kontaktdaten geben!

die 70,- sind ja nur ein Teil der Gage für den Planer, den anderen Teil bekommt er vom Land NÖ, wieviel weiß ich nicht, aber schätzungsweise noch das vielfache plus Fahrtkosten;

Ich würde daher von einer direkten Kontaktaufnahme absehen, es sei denn du möchtest paar hunderte für die gleiche Arbeit/Resultat zahlen.

Wenn man über NÖ-Portal die Gartenplanung einfordert, kostet es 70,- und es kommt immer jemand vorbei, der Ahnung hat, keine Sorge;

  •  STP123
1.3.2016 ( #5)
Naja, ob wirklich alle Gartenplaner vom Land gut sind kann ich nicht beurteilen. Da habe ich aus meinem Bekanntenkreis schon sehr differenzierte Aussagen vernommen.
Aber bezüglich der direkten Kontaktaufnahme hast schon recht. Da würde ich Sterci empfehlen einfach bei "Natur im Garten" oder beim Land anzurufen und den Wunsch nach einer bestimmten Person zu äußern.

  •  stecri
  •   Silber-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und sehr viele Beiträge geschrieben.
1.3.2016 ( #6)


Da würde ich Sterci empfehlen einfach bei "Natur im Garten" oder beim Land anzurufen und den Wunsch nach einer bestimmten Person zu äußern.


genau das hab ich vor ;)


Jo und wennst wen hast, dann schick man gleich rüber in die bucklige welt, dann braucht er nur einmal von St. Pölten zu uns runterfahrn. Wollt vorige Woche dort anrufen....

mach ich rainer :)


Also wir hatten vom Land NÖ DI Thomas Roth

- der ist zu weit weg lt.land nö

ich hab heute mal angerufen und gefragt:
es gibt eine
Fr. Ha.s (eher weiter weg aber evtl möglich) hab im web schon viel gutes gelesen.
Hr. Kirch...
Fr. Schäf..

Letzten zwei für unser Gebiet.
Hatte wer jemanden von denen und kann positiv berichten?


  •  stecri
  •   Silber-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und sehr viele Beiträge geschrieben.
1.3.2016 ( #7)


Da würde ich Sterci empfehlen einfach bei "Natur im Garten" oder beim Land anzurufen und den Wunsch nach einer bestimmten Person zu äußern.


genau das hab ich vor ;)


Jo und wennst wen hast, dann schick man gleich rüber in die bucklige welt, dann braucht er nur einmal von St. Pölten zu uns runterfahrn. Wollt vorige Woche dort anrufen....

mach ich rainer :)


Also wir hatten vom Land NÖ DI Thomas Roth

- der ist zu weit weg lt.land nö

ich hab heute mal angerufen und gefragt:
es gibt eine
Fr. Ha.s (eher weiter weg aber evtl möglich) hab im web schon viel gutes gelesen.
Hr. Kirch...
Fr. Schäf..

Letzten zwei für unser Gebiet.
Hatte wer jemanden von denen und kann positiv berichten?


  •  stecri
  •   Silber-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und sehr viele Beiträge geschrieben.
1.3.2016 ( #8)
gerade Rückruf vom land:
es wird uns ein herr bind.. geschickt.
Hatte den jemand im südl nö?

  •  Katrin2016
1.3.2016 ( #9)
Ich lese mit....und hat von euch schon wer eine Gartenplanung. ...wie schaut sowas aus....und ist es dann in natura aucj so geworden ?

  •  bautech
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
2.3.2016 ( #10)
@stecri
DI Rudolf Bind.r war bei uns... thumbs up!

  •  dynamite
  •   Silber-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und sehr viele Beiträge geschrieben.
2.3.2016 ( #11)
Würde mich auch der Frage von @Katrin2016 anhängen.
Was genau fällt da hinein?

  •  bautech
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
2.3.2016 ( #12)
@Katrin / dynamite
Ihr brauchts beim Besuch von dem Berater einen Lageplan des Grundstücks mit dem Gebäude drauf, M1:200 bzw 1:100! Dann legt der Bursche / die Burschine auch gleich los... ihr solltets schon wissen was ihr unbedingt wollt (Pool / Teich / Sitzgelegenheit / Schaukel / whatever), die Wünsche kundtun. Bei uns wars ein Rundpool, Schaukel, Sitzgelegenheit unter Baum, Hochbeet, kleine Gerätehütte mit Pflasterwegerl hin und Grillplatz. Hat er anstandslos auf ca. 250 m² Restfläche untergebracht... bei uns hat er mal wild drauflosgezeichnet, um sich alles zu merken. Hab ihm dann digital den Grundstücksplan zukommen lassen, ca. 2 Wochen später flattert das Ergebnis mit der Post ein.
Die Hecken beschreiben die normalerweise relativ genau, hier nehmens Rücksicht auf einheimische Gehölze... Thuje planen die dir keine rein was ich auch gut find!

ng

bautech

  •  stecri
  •   Silber-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und sehr viele Beiträge geschrieben.
2.3.2016 ( #13)
@bautech: cool - na dann freu ich mich schon mal drauf



  •  carlito
2.3.2016 ( #14)
Wenn es wer braucht, Zentrum St. Pölten
Sehr nette Frau Ing.
etliche Stunden vorort, viele A4 Seiten kleingedrucktes als Beschreibung und Behandlung der einzelnen Baumgruppen
habe ich beim Neubau in Anspruch genommen, und jetzt durch Umstieg wegen Sanierung unseren Stadtgarten planen lassen.
Platzbedarf erklärt für Pool, Spielturmparadies für meinen Großen, Kinder bzw Hundesicher wegen giftiger Pflanzen, pflegeleicht und und und...

Hat ca. 2-3 Wochen gedauert

Bin sehr zufrieden!!!

LG





  •  atma
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
2.3.2016 ( #15)
bei uns lief es auch sehr gut. haben dann zwar nochmal einiges umgeplant, aber dafür kann die planerin nichts. die inputs waren toll. den letzten plan mit änderungen hab ich dann mit den ölkreiden aus meiner schulzeit selbst gezeichnet. :) dauert noch bissi, bis alles fertig ist.

  •  STP123
3.3.2016 ( #16)
Wir hatten gestern Besuch von "Natur im Garten"!

Vorab wurde der Garten begangen, gleichzeitg haben wir die Dame mit unseren Vorstellungen und laienhaften Ideen bombartiert. Daraufhin wurde der obligatorische Kaffee und Kuchen serviert und dann gings auch schon ans Zeichnen. Ein Plan wurde direkt per Hand fertig gestellt (so wie jener von Carlito) und an uns übergeben.

Am Plan wurden alle Pflanzen und die Gestaltung des Garten auf 2 Ebenen eingezeichnet. Infos zu den Pflanzen gab es mündlich in Kurzform!
Dann haben wir noch das Anlegen der Wiese mit unserem vorhandenen Aushub besprochen.
Für uns war es ein sehr hilfreicher und interessanter Termin. Wir werden viele neue Dinge in unsere Gestaltung miteinbeziehen.
Was mir jedoch nicht so gut gefiel, war die Tatsache, dass wir der netten Frau Landschaftsplanerin jegliche Infos einzeln aus der Nase ziehen mussten. Das wurde vor allem bei der Frage in welchem Verhältnis unser Aushub mit Sand vermischt werden soll unangenehm. Aber wir ließen nicht locker, sodass wir auch zu diesem Thema eine akzeptable Antwort erhielten.

Nach 3 Stunden beglichen wir die Rechnung von 70 EUR . Außerdem mussten wir zur Kenntnis nehmen das unsere Katze gerne fremde Lederhandtaschen frisst (Ok, wir wussten von dem Faibel)!


  •  carlito
  •   Bronze-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und viele Beiträge geschrieben.
3.3.2016 ( #17)
Bei meinem Plan wurden die wichtigsten Bereiche und Wünsche mit Nummern versehen und von A-Z alles beschrieben von Pflege usw

Das haben Katzen an sich, unsere Beraterin hat es mit 2 Katzen aufnehmen müssen. Und einen kuschelbedürftigen Magygar Vizsla mit 35kg
Katze auf die Tasche
Hund auf den Schoß

LG

  •  AmyCat
3.3.2016 ( #18)
Wisst ihr vielleicht, ob man diese Beratung auch ein 2. Mal in Anspruch nehmen kann? Wir hatten letztes Jahr eine Dame da, und seither hat sich doch nochmal einiges geändert bzw. ist einiges was ich gärntnerisch gerne umgesetzt hätte aufgrund der geänderten Gegebenheiten nicht mehr möglich.
Bei uns (NÖ Süd) war Fr DI Haid.. abgesehen von ihrer Abneigung gegen unsere Erdwärmekollektoren fühlte ich mich gut beraten.

  •  carlito
  •   Bronze-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und viele Beiträge geschrieben.
3.3.2016 ( #19)
Kommt auf den Berater drauf an. Meine hat angeboten, kleinen bis mittlere Änderungen macht sie so. Bei größeren müsste man schauen.
Im schlimmsten Fall nochmal 70Euro

  •  dynamite
  •   Silber-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und sehr viele Beiträge geschrieben.
3.3.2016 ( #20)
Macht das nur beim Neubau Sinn oder kann man das auch bei Renovierung (mit kaputten Garten) in Anspruch nehmen?

  •  AmyCat
3.3.2016 ( #21)


carlito schrieb: Kommt auf den Berater drauf an. Meine hat angeboten, kleinen bis mittlere Änderungen macht sie so. Bei größeren müsste man schauen.
Im schlimmsten Fall nochmal 70Euro


Die 70 Euro wären kein Problem, das fällt beim Hausbau auch nicht mehr ins Gewicht. ;)
Werde mal bei diesem Gartentelefon anrufen.



Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Pflanzen- und Gartenforum
next