» Diskussionsforum » Haustechnik

Ein RGK entsteht

Teilen: facebook    whatsapp    email
22.11. - 23.11.2021
12 Beiträge | 6 Autoren 12
1
1
Hallo Leute 

Bei meinem Projekt geht etwas weiter und der Bagger war vorherige Woche da und das will ich hier mal mit euch teilen. Vielleicht ist ja was interessantes dabei. 

Daher hier mal ein paar Fotos zum RGK - es wurde auch gleich ein Sickerkoffer über den RGK gebaut. 


Ein RGK entsteht


Ein RGK entsteht

Ein RGK entsteht


Ein RGK entsteht

mittlerweile ist schon wieder alles zu und es wird mit der Bodenplatte beim Haus begonnen. 

stehe gerne für Fragen bereit.

von Lemberger

 
 
22.11.2021 ( #1)
Gab's spezielle Herausforderungen  oder alles easy going?
22.11.2021 ( #2)
Schon wieder ein Suizidgraben... 🤪
22.11.2021 ( #3)
alles ganz easy going - hab den RGK berechnen lassen - der Boden ist ja sehr sandig. 
mein Sickerkoffer ist sicher etwas überdimensioniert geworden da mein Baggerfahrer auf Nummer sicher gehen wollte - aber da sich die Mehrkosten sehr in Grenzen gehalten haben, bin ich seiner Empfehlung gefolgt 


22.11.2021 ( #4)
Hast du vor das Regenwasser vor Einleitung fein zu Filtern? Ich habe große Bedenken dass sich das Sickerrohr irgendwann zusetzt. 
22.11.2021 ( #5)
@regenwasser filtern: dazu hab ich mir ehrlich gesagt nicht keine großen Gedanken gemacht - ich hab einen Zugang zum reinigen


Ein RGK entsteht
22.11.2021 ( #6)
Welche Dimension hat den Sickerkoffer. Bei mir sind 2x L/B/H 18x1,8x0,3m geplant. Glaubst ist das zu viel. Will aber auch auf Nummer sicher gehen. 
22.11.2021 ( #7)
Naja so viel ist das nicht. Das sind circa 3-4m3 Porenraum, also nicht so wahnsinnig viel.
Bei 100² Dachfläche wären das circa 30-40mm Starkregenereignis...
22.11.2021 ( #8)
bei mir waren es ca. 45m3 Schotter - bei dann sandigen Boden ... 
22.11.2021 ( #9)
Ich glaube da muss ich noch mal ordentlich aufstocken. Danke für eure Unterstützung 
22.11.2021 ( #10)
wer hat bei euch den sickerkoffer berechnet bzw. dimensioniert?
war das der installateur oder jemand anderer? 

aktuell habe ich eine berechnung für einen sickerschacht (rund 8m³), aber denke jetzt auch darüber nach einen sickerkoffer über dem RGK zu verlegen. kann man aufgrund der größe vom sickerschacht auf die notwendige länge vom sickerkoffer schließen?
23.11.2021 ( #11)
Vor allem muss man auch schauen wie der genaue Schichtaufbau ist.
Bei mir kommt die sickerfähige Schicht erst in 4m Tiefe... 

Generell würde ich für die Versickerung einen Geologen empfehlen. Kostet nicht so arg viel und man kann sich sicher sein was Sache ist.
23.11.2021 ( #12)
sehr cool - spektakuläre aufnahmen - heutzutage schon eine andere dimension
die funktion des sickerkoffers für den RGK muß ich noch googeln, kenn ich mich nicht aus

sickerschacht ist bei uns in der siedlung bei jedem EFH (alle 10) 6³ vorgeschrieben


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Haustechnik