» Diskussionsforum » Bauforum

Dachbegrünung extensiv

85 Beiträge | letzte Antwort 15.7.2018 | erstellt 22.4.2016
Hallo!

Unsere gesamten Dächer (Haupt- und Vordächer) sollen extensiv begrünt werden. Habe dafür auch schon ein Angebot einer Firma eingeholt, überlege nun allerdings die Begrünung doch selber durchzuführen.
Als Hersteller finde ich sowohl Bauder als auch Zinco sehr interessant. Aufbau müsste meiner Meinung nach dann so aussehen:

Dachfolie
Schutzvlies
Drainagematte
Filtervlies
Pflanzenerde

Erde würde ich gerne - wenn der Preis passt - über sonnenerde.at beziehen (wurde mir empfohlen).
Aber wo könnte ich Vlies und Drainagematten am besten beziehen? Weiß jemand von euch eine günstige Einkaufsquelle?
Wo haben die Gründachprofis (dyarne, 2moose usw.) ihre Komponenten gekauft?

Liebe Grüße,
Christian
11.7.2018 7:58
Das Dach sieht schon recht gut aus. Die Sprossen sind gut angewachsen. Ein paar größere Exemplare zeigen schon ihre Blüten.
Dachbegrünung extensiv
11.7.2018 9:18
sehr schön ...
da können wir mal sprossen tauschen...

bei uns versät sich einiges aus dem garten, dass dann bonsai kulturen bildet...
fingerstrauch, birke, flieder, lavendel, königskerze, nachtkerze...
wir haben sogar viel moos...

am meisten freut mich dass unsere kakteen auch die extreme frostperiode ende letzten winter geschafft haben...
11.7.2018 14:30


dyarne schrieb: da können wir mal sprossen tauschen...


Sehr gern! Wie funktioniert die Sprossengewinnung genau? Schnipselt man dazu einfach die Triebe ab?


11.7.2018 18:41
ja, äußerst unspektakulär aber mühsam wenn man nicht professioneller friseur ist ...
15.7.2018 17:21
Frage zum Vlies: es wird ja 500er Vlies empfohlen, das ist aber bei uns schwer zu bekommen. Gilt es auch z.B. 4x125er zu nehmen?


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]