» Diskussionsforum » Hausbau-, Sanierung

Welchen Holzschutz für sibirische Lärche

Teilen: facebook    whatsapp    email
  6
18.2. - 19.2.2021
11 Beiträge | 8 Autoren 11
Was habt ihr genommen?

Ich tendiere logischerweise zu Öl, wenn überhaupt, da ich die Wände weder in 10jahren nachstreichen, und erst Recht nicht abschleifen möchte!
Habt ihr einen Favoriten?

 
 
18.02.2021
Als Fassade? Einfach lassen!

2
18.02.2021
Ja, Lärchenschalung als quasi Sichtwand der Gartenhütte

Favorit wäre ein transparentes Holzöl, Wasser perlt dadurch viel besser ab, oder
18.02.2021
Habe unsere horizontale Nut-Feder Lärchenfassade nicht behandelt und werde auch nix machen. Silber/Grau ist doch schön :D

1


18.02.2021


mattmein schrieb: Habe unsere horizontale Nut-Feder Lärchenfassade nicht behandelt und werde auch nix machen. Silber/Grau ist doch schön :D

Hast ein Foto?
18.02.2021
Brauchst nur nach Lärchenfassade Natur vergraut googlen. Macht am meisten Sinn imho. Das Material schützt sich mit dem vergrauen selber...

1
18.02.2021
Der beste und günstigste Schutz (neben dem konstruktiven natürlich: Vordach, kein stehendes Wasser, ect.) ist nichts tun und vergrauen lassen, das Holz schützt sich selbst.
Dort wo kein Regen und nur die Sonne hinkommt wird es einfach dunkler, ein schönes dunkelbraun.

Es gibt Öle mit UV-Schutz, dadurch bleibt das Holz heller, dort wo es aber mit Regen in berührung kommt vergraut es trotzdem.
Wird am Anfang nicht nachgeölt verliert es langsam seinen UV-Schutz -> wird dann also genauso nachdunkeln wie ohne Öl-Behandlung.

Wenn du auf Jahre auf der ganzen Fläche die gleiche Optik willst hilft nur streichen.

Wasser perlt an Holz das mit Öl "vollgesoffen" ist besser ab ja, aber was bringt dir das bei ner Fassade?
Und biss das Holz "voll" ist kannst mindestens 2-3x anständig einölen.

1
18.02.2021


gif0061 schrieb:
__________________
Im Beitrag zitiert von mattmein: Habe unsere horizontale Nut-Feder Lärchenfassade nicht behandelt und werde auch nix machen. Silber/Grau ist doch schön :D

Hast ein Foto?

Haben wir erst im Sommer gemacht, ist also noch frisch :D Bei meinen Bilderuploads sollte was dabei sein.

Einfach mit offenen Augen durch die Welt gehen oder vergraute Holzfassade googlen wie schon gesagt.
18.02.2021


gif0061 schrieb: Was habt ihr genommen?

nix :)
18.02.2021
eine sibirische Lärche oberflächenbehandeln wäre wohl eine der "größten Beleidigungen" derselben

1
18.02.2021
Wennst mal anfangst mit dem streichen, dann musst du es dann regelmäßig streichen, Sonst ist es dann wirklich bald unansehnlich!
Wenn man sich schminkt, wird man deshalb auch nicht älter.😁 Holzschutz ist das ja nicht, Schminke fürs Haus (Fassade) halt. Richtiger Holzschutz ist, wie eh schon erwähnt, Schutz vor Dauerfeuchtigkeit. Holz kann 100 mal nass werden, wenn es 100 mal wieder trocknen kann! Was man allerdings auch erwähnen muss, dass die Vergrauung nicht überall gleich ist. Dauert halt länger bis alles grau (silber) ist. Natürlich ist Lärche das richtige Holz für aussen, aber auch Fichte hat ihre Berechtigung für Fassade. Eher aber für große Stadeln. Wenn ich unsere Stadelfassade aus abgewitterte Fichte sehe, trotz ihrer 65 Jahre sehe, und keinerlei Fäule aufweist, wüsste ich nicht, warum man unbedingt Lärche nehmen sollte! Aber am Wohnhaus ist trotzdem Lärche besser passend.
19.02.2021
Hier findest du ein paar Bilder von meiner inzwischen 8 Jahre alten Lärchenfassade:

https://www.energiesparhaus.at/denkwerkstatt/projekt?Projekt=53106-Holzfassade&User=taliesin

Eine Vorvergrauungslasur wäre möglich, aber auf der Wetterseite definitiv rausgeschmissenes Geld. Auf den trockenen Seiten würde es zu einer homogeneren Farbausprägung führen und ein Nachstreichen ist nicht nötig.

Ich habe, wie man sieht, darauf verzichtet, weil sich das 'Problem' nur um 10-20Jahre verzögert (dann ist die Farbe runtergerieselt). Diese Behandlung stellt sicher keine Verbesserung der Haltbarkeit dar, aber vermutlich auch keine wesentliche Verschlechterung.

Auf der Südseite ist auch eine Putzfassade auf einer Trägerplatte vorgehängt möglich und auch nicht teurer (siehst auch auf einem meiner Bild).



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Hausbau-, Sanierung