» Diskussionsforum » Hausbau-, Sanierung

Übergang Treppe/Estrich - Parkett

Teilen: facebook    whatsapp    email
9.1. - 10.1.2022
7 Antworten | 6 Autoren 7
0
Hallo
Wir sind gerade dabei, Parkett auf die Treppe zu legen. Müssen wir so etwas Hässliches zwischen Treppe und Estrich haben? Oder können wir einfach parkett ohne das setzen? Wir haben die Treppe mit Estrich mit Spachtelmasse nivelliert

Übergang Treppe/Estrich - Parkett

9.1.2022 ( #1)
Kommt aufs Anschlussdetail der Treppe an... zeig mal ein Foto wie es jetzt bei euch in Rohbau aussieht...

9.1.2022 ( #2)
Wir habens ohne Leisten.
Dann muss aber der Parkett am Gang jedenfalls auch geklebt werden.
Und die Höhen (letzte Stufe und Estrich) müssen auch passen.

9.1.2022 ( #3)
https://www.energiesparhaus.at/forum-uebergang-treppe-estrich-parkett/66041



9.1.2022 ( #4)
Wir haben nahtlos angeschlossen. Parkett auf der Stufe geklebt und am Estrich geklebt.
Liegt seit ca. 2 Jahre und bis jetzt keine Fugen, Setzungen, Risse......

Übergang Treppe/Estrich - Parkett

9.1.2022 ( #5)


Übergang Treppe/Estrich - Parkett
Es sieht jetzt so aus. Kann ich einfach parkett bis zum erste stufe kleben? 

10.1.2022 ( #6)
Haben einfach eine kleine Fuge ohne Silikon gelassen, nach 3 Jahren bis jetzt kein Problem und fällt auch nicht so richtig auf.


Übergang Treppe/Estrich - Parkett

10.1.2022 ( #7)


Dianane01 schrieb:

Es sieht jetzt so aus. Kann ich einfach parkett bis zum erste stufe kleben?

Die Fuge ist ja jetzt eh schon zu, also für getrennt lassen ist es ja quasi schon zu spät.
Ich würde nochmal die Spachtelung wegschleifen und die früher verlinkte Matte einspachteln, und dann durchgehend verlegen. Getrennt lassen ist ja wir geschrieben keine Option mehr wenn es eh schon zu ist.



Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]


Voriges Thema: Altbau Sanieren - Daemmung vs Heizungstausch
Nächstes Thema: Neubau im Kleingarten - Unzählige Fragen und Unsicherheiten
« Hausbau-, Sanierung- & Bauforum