« Solarenergie und PV

Parallelschaltung Ost West Walmdach

Teilen: facebook    whatsapp    email
 1  2  > 
  •  Lisa24
2.12. - 5.12.2022
24 Antworten | 9 Autoren 24
0
Mein Elektriker meint man schaltet die Module am Dach ganz normal in Reihe/Serie und dann beim GAK GAK [Generatoranschlusskasten] macht er dann eine Parallelschaltung daraus. Ist das technisch möglich?

  •  rabaum
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
2.12.2022 ( #1)
Mit diesem 2-Zeiler wird dir niemand helfen können.

Welche Module
Wieviele Module
Welcher Wechselrichter
Welche Dachneigung

  •  Lisa24
2.12.2022 ( #2)
Module: Trina Vertex S TSM-420DE09R.08 420 Wp BFR (MC4 EVO2)
Anzahl: 9 Ostseitig und 9 Westseitig auf MPP1, 15 Südseitig auf MPP2
Wechselrichter: HUAWEI SUN2000-12KTL-M2
Dachneigung: 24°




  •  cacer
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
2.12.2022 ( #3)
grundsätzlich kannst du das direkt am dach oder im keller (oder wo auch immer der GAK GAK [Generatoranschlusskasten] hängt)parallel schalten.
im dach spart leitungslänge, ist aber unflexibler, wenn die doch mal separiert werden sollten und mögliche fehlersuche ist etwas aufwändiger.( sonst kann man halt schon im keller bzw am GAK GAK [Generatoranschlusskasten] messen, ob ein problem auf ost oder west liegt)



  •  Solarbuddys
2.12.2022 ( #4)
Wenn OST und WEST gleich sind dann JA 

Kamin ? 
SAT-Schüssel ?
Fiese Entlüftungen ? 
oder anderes Gaupenzeugs was Verschattungen wirft 
dann eher NEIN 


  •  rabaum
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
2.12.2022 ( #5)


Lisa24 schrieb: Dachneigung: 24°


Solarbuddys schrieb: Wenn OST und WEST gleich sind dann JA 

Bei 24° nimmst dir ja trotzdem ordentlich Ertrag weg oder nicht?


  •  Lisa24
2.12.2022 ( #6)



Bild von der Ostseite, westseitig ist der Kamin.
Jeweils 9 Module pro Seite
Module: Trina Vertex S TSM-420DE09R.08 420 Wp BFR (MC4 EVO2)
Wechselrichter: Huawei Sun2000 12 Ktl M2
Dachneigung jeweils 24 Grad

  •  bimpfi87
  •   Bronze-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und viele Beiträge geschrieben.
2.12.2022 ( #7)
Hä? Sogenannte Ostseite komplett im Schatten und der Schattenwurf des Kamins geht Richtung Osten. Dafür aber im Norden ein besonntes Dach?

Ich kenn mich grad net aus. Hast einen Grundriss?

Zur eingangs  gestellten Frage:

Technisch möglich die Ost und West Seite zusammen zu schalten? -> Ja

Kostenseitig die günstige Lösung? -> Kommt darauf an...

Technisch die effizienteste Lösung (am Ertrag reichsten / die meiste Produktion) -> wohl eher nicht

PS: Bevor es ein anderer schreibt, will ich mal der Erste sein. Dein Dach zahlt sich für "Mach das Dach voll" aber sowas von aus!

Geh mal lieber noch zu einem Professionisten / Solateur / Experten.  Für den Eli is es vermutlich am wenigsten Aufwand die die beiden Flächen parallel zu schalten. Sinn macht es bei dir keinen!

  •  SaubererM
  •   Bronze-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und viele Beiträge geschrieben.
2.12.2022 ( #8)


rabaum schrieb: Bei 24° nimmst dir ja trotzdem ordentlich Ertrag weg oder nicht?

wieso solltest dir ertrag wegnemen?
wenn du die gleiche spannung hast (gleich viele module) dann bekommst du alles runter 

ich habe meine anlage im pv sol dargestellt.. war der gleiche ertrag egsl ob ich kostsl mit 3 eingänge oder fronius mit 2 (zwei seiten parallel geschaltet) genommen hätte

  •  uzi10
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
2.12.2022 ( #9)
24grad hab ich und meine Beste auch. Mein Ost west wird noch gebaut.
Ihres hat ca 80% vom kwp kwp [kWpeak, Spitzenleistung] Endleistung.
Sie hat mehr kwp kwp [kWpeak, Spitzenleistung] aber trotzdem weniger Tagesertrag als meine Rekordverdächtige Südanlage 

  •  Lisa24
2.12.2022 ( #10)
Das Bild ist am späten Nachmittag entstanden

  •  bimpfi87
  •   Bronze-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und viele Beiträge geschrieben.
2.12.2022 ( #11)
Warum machst nix auf der Süd Seite? Die is ja größer als eine der beiden von dir erwähnten. 

  •  Lisa24
2.12.2022 ( #12)


bimpfi87 schrieb:

Warum machst nix auf der Süd Seite? Die is ja größer als eine der beiden von dir erwähnten.

Südseite sind 15 Module


  •  cacer
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
2.12.2022 ( #13)
das ist ja fast n zeltdach...
später nachmittag...
da würde ich west plus nord und ost plus süd parallel packen, bzw besser 4 strings oder ala solarbuddys mit solaredge

  •  Solarbuddys
2.12.2022 ( #14)
Also Technisch würd ich OST/WEST auf einem String (ohne Optimierer) nicht als korrekt sehen aufgrund des Kamins.
 
Wir kennen uns mit Huawei nicht aus , aber die Dame hat ja schon einen Huawei-WR. Wenn ich WIWI richtig im Kopf hab dann kannst Du ja Huawei auch mit Optimieren versehen bzw Teile davon und könnte man eine technisch richtige Lösungen bauen 
 
 Am Bild sieht man auch wieder das auch NORDEN Sinn macht- bei solchen Dächern sowieso.
Letzte Woche haben wir wieder auf 4 Seiten montiert und der Nachbar des Buddys meinte mehrfach ob wir Eh wissen was wir tun weil wir im Norden montieren 😂

Und dann sind wir mit unseren Pferden nach Hause geritten .....


  •  cacer
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
2.12.2022 ( #15)


Solarbuddys schrieb: meinte mehrfach ob wir Eh wissen was wir tun weil wir im Norden montieren 😂

😁

  •  raul2100
2.12.2022 ( #16)


Solarbuddys schrieb:

Also Technisch würd ich OST/WEST auf einem String (ohne Optimierer) nicht als korrekt sehen aufgrund des Kamins.
 
Wir kennen uns mit Huawei nicht aus , aber die Dame hat ja schon einen Huawei-WR. Wenn ich WIWI richtig im Kopf hab dann kannst Du ja Huawei auch mit Optimieren versehen bzw Teile davon und könnte man eine technisch richtige Lösungen bauen 
 
 Am Bild sieht man auch wieder das auch NORDEN Sinn macht- bei solchen Dächern sowieso.
Letzte Woche haben wir wieder auf 4 Seiten montiert und der Nachbar des Buddys meinte mehrfach ob wir Eh wissen was wir tun weil wir im Norden montieren 😂

Und dann sind wir mit unseren Pferden nach Hause geritten .....

😁klasse Nachbar


  •  Lisa24
2.12.2022 ( #17)


Solarbuddys schrieb:

Also Technisch würd ich OST/WEST auf einem String (ohne Optimierer) nicht als korrekt sehen aufgrund des Kamins.
 
Wir kennen uns mit Huawei nicht aus , aber die Dame hat ja schon einen Huawei-WR. Wenn ich WIWI richtig im Kopf hab dann kannst Du ja Huawei auch mit Optimieren versehen bzw Teile davon und könnte man eine technisch richtige Lösungen bauen 
 
 Am Bild sieht man auch wieder das auch NORDEN Sinn macht- bei solchen Dächern sowieso.
Letzte Woche haben wir wieder auf 4 Seiten montiert und der Nachbar des Buddys meinte mehrfach ob wir Eh wissen was wir tun weil wir im Norden montieren 😂

Und dann sind wir mit unseren Pferden nach Hause geritten .....

Mit Optimierer auf West und Ost sollte dann wieder in Reihe geschaltet werden, sehe ich das richtig?




  •  Solarbuddys
2.12.2022 ( #18)


Lisa24 schrieb:

───────────────

Mit Optimierer auf West und Ost sollte dann wieder in Reihe geschaltet werden, sehe ich das richtig?

Bei Solaredge wärs so JA , aber ich kenne Huawei 0% - vermute aber dass das dann auch so ist sofern Dein Wechselrichter überhaupt mit Optimierer arbeiten kann. 


  •  bimpfi87
  •   Bronze-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und viele Beiträge geschrieben.
2.12.2022 ( #19)


Lisa24 schrieb:

──────
bimpfi87 schrieb:

Warum machst nix auf der Süd Seite? Die is ja größer als eine der beiden von dir erwähnten.
───────────────

Südseite sind 15 Module

Danke, überlesen im Eingangspost


  •  rabaum
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
2.12.2022 ( #20)


SaubererM schrieb: wenn du die gleiche spannung hast (gleich viele module) dann bekommst du alles runter 

Du hast natürlich recht, die Spannung liegt ja gleich mal in sehr ähnlicher Höhe an. 




  •  Lisa24
3.12.2022 ( #21)


Solarbuddys schrieb:

──────
Lisa24 schrieb:

───────────────

Mit Optimierer auf West und Ost sollte dann wieder in Reihe geschaltet werden, sehe ich das richtig?
───────────────

Bei Solaredge wärs so JA , aber ich kenne Huawei 0% - vermute aber dass das dann auch so ist sofern Dein Wechselrichter überhaupt mit Optimierer arbeiten kann.

Kann er laut Beschreibung.
Schwer zu sagen ob sich die Optimierer auszahlen wegen dem Kamin. 


 1  2  > 


Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Solarenergie- und Photovoltaik-Forum
next