« Küche & Küchengeräte

Küche - was meint ihr?

Teilen: facebook    whatsapp    email
 <  1  2 
  •  Laurasstern
18.4. - 13.8.2022
33 Antworten | 16 Autoren 33
4
4
Hallo, 
Bitte um einen Blick auf unsere Küchenplanung.

Zeile: 4 m breit
6 x 60 cm Hochschränke (ca. 230 cm hoch) + 1 x 30 cm Apotheker

Kücheninsel:
240 cm x 120 cm (2 x volle Tiefe von 60 cm)
Platte soll 150 cm tief werden wegen Sitzgelegenheiten 

Würdet ihr eine schwarze Küche machen? Schwarz matt, Griffleiste schwarz.
Oder Zeile sand matt und Insel + Platte schwarz?
Arbeitsplatte der Insel schwarzer Stein lederlook (wegen möglichst nicht zu sehenden Ceranfeld)

Preis in Wr. KÜCHENSTUDIO inkl Geräte und Stein 150 cm 27.000,-
Was sagt ihr?
Plan folgt heute noch.

  •  Laurasstern
28.4.2022 ( #21)



Hier glatte Fronten in Sand und Schwarze Insel - wir tendueren zu Nachtblau (leider gibt es die Lack LH Fronten nur in weiss, Magnolia und Sand), dh die Insel wäre auch Sand - aber Version mit 4 x 60 er Türen an der WZ Seite der Insel und je 3 Innenladen

  •  Laurasstern
28.4.2022 ( #22)

r

Hier glatte Fronten in Blau links bzw schwarz
rechts)
Die schwarze Küche wäre wie bild weiter oben aber alles schwarz.

Was meint Ihr? LH Fronten oder glatte Fronten? Der Verkäufer meinte LH sind zeitloser - bin mir aber nicht sicher was besser ist (wirkt)

  •  Shan
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
29.4.2022 ( #23)
@kraweuschuasta und @­tomsl 

Eure Küchen gefallen mir

tomsl Salbei liegt grade im Trend - ich hab' vor der Gebrauchtküche sehr zu einer Mühlbach von FM in Salbei geschielt ... Und bin erfreut, dass man diese hübsche Farbe zur Zeit öfter bewundern kann.

@Laurasstern

Macht das, was euch am meisten anspricht. Wenn euch die nachtblauen Fronten gefallen, was spricht gegen die Insel. Wären die dann wirklich so viel schlechter als Lackfronten? Weiß und modern für die Küchenwand ist sicher zeitlos und wird euch auch in einigen Jahren noch gefallen.

Was Fronten angeht: keine unserer unterschiedlichen Fronten ist so pflegeleicht wie die geölten Fichtenholzfronten in unserer Küche. Ich putze sie sehr sehr selten (wirklich nur alle paar Monate mal ein feuchtes Rüberwischen, dann wenn der Staub auf den "Landhausrahmen" sichtbar wird. Unsere Hochglanz und Glasteile sind am anspruchvollsten was das Abwischen von Fingerabdrücken angeht - einfach weil man die immer gleich sieht und es dann schnell schmuddelig ausschaut.

Edit: unsere "Küchenwand"


1
  •  Tirolar
29.4.2022 ( #24)









Anbei mal unsere Küche in schwarz welche im November verbaut wird .

Die Wand hinten bekommt einen ca 13cm breiten eichenholzrahmen im gleichen eichenholz sollen auch die 3 schränke in der Mitte sein .
die Oberfläche der Fronten ist matt schwarz mit anti Fingerprint 



  •  Laurasstern
30.4.2022 ( #25)


Tirolar schrieb:

Anbei mal unsere Küche in schwarz welche im November verbaut wird .

Die Wand hinten bekommt einen ca 13cm breiten eichenholzrahmen im gleichen eichenholz sollen auch die 3 schränke in der Mitte sein .
die Oberfläche der Fronten ist matt schwarz mit anti Fingerprint

Sehr schön.
Wir haben im Küchen/Wohnbereich auch eine ähnlich grosse Schiebetür bzw Fixglas und nach virne noch 3m HST HST [Hebeschiebetür]. Also auch viel Licht. Ich find das Schwarz wunderschön trau mich aber glaub ich doch nicht drüber....

  •  Laurasstern
11.5.2022 ( #26)



WAS meint Ihr?
Schwarze Hochschrankwand - sandfarbene Insel oder....

  •  Laurasstern
11.5.2022 ( #27)

Oder sandfarbene Hochschränke schwarze Insel????


  •  kraweuschuasta
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
11.5.2022 ( #28)
Hi
Bin für schwarze Insel, helle Hochschränke.
Allerdings würd mir bei #2 bissl was Holziges als Akzent fehlen, gut gelöst mit dem Fußboden in #1.
LG

  •  Laurasstern
11.5.2022 ( #29)
Kraweuschuasta, 
Mir sagt auch Bild 2 zu. der Boden in Bild 1 ist willkürlich vom Planer gelöst. Wir wollen eher einen hellen Steinboden, allerdings gibt es eine schwarze Mittelholmstiege mit 5 cm Eichenstufen bzw. Im Wohnsimmerteil sicher Holzregale


  •  Laurasstern
13.5.2022 ( #30)
Kennt jemand den Küchenheesteller PINO???
Ich habe eine Küche genau wie oben geplant bekommen zu einem unschlagbaren Preis in einem Möbelhaus.
Zeile: 4 m, 230 cm hoch
6 x 60er Hochschränke + 1 30er Apotheker
Alle Türen push to open, ganz oben Klapptür nach oben, davon 3 Vorratsschränke mit je 6 Innenauszügen - also NUR Auszüge ausser ganz oben Fachboden)
Insel:
240 cm x 120 cm tief *2 x VOLLE Tiefe
Küchenseitig:
Spülenschrank 90er mit 1 Lade + 2 Auszügen
60er GS
90 er mit 1 Lade + 2 Auszügen

Richtung Wozi:
4 x 60er
4 push to open Tür mit je 3 Innenladen
Soft Close und Edelstahlsockelleiste bei der Insel. (weil spezielle Farbe nicht als Sockel erhältlich)

Hochschrankwand matt, Insel farbig Lack

  •  mycastle
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
13.8.2022 ( #31)
an Laurastern
Wenn in der Hochschrankwand keine Arbeitsflächen versteckt sind, ist mir die Insel zu klein als Arbeitsfläche, und am Herd wird gespritzt, das Kochfeld ist viel zu weit draussen.
Schon mal scharf angebraten? ich will dann nicht den Boden putzen. Oder heiße Marmelade, oder ....
Und Du siehst vom Wohnraum, oder Essen immer alles was auf Deiner Kochinsel noch herumsteht, stell das mal auf Dein Bild. der Teller mit aufgeschnittenem Obst, das Restl...........

So einsichtig, wirklich ein Traum? Weil Du hast kein "Versteck", keine Nische

  •  supernova
  •   Silber-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und sehr viele Beiträge geschrieben.
13.8.2022 ( #32)
@ CarinaM Sehr schöne Küche! 👍

  •  Laurasstern
13.8.2022 ( #33)


mycastle schrieb:

an Laurastern
Wenn in der Hochschrankwand keine Arbeitsflächen versteckt sind, ist mir die Insel zu klein als Arbeitsfläche, und am Herd wird gespritzt, das Kochfeld ist viel zu weit draussen.
Schon mal scharf angebraten? ich will dann nicht den Boden putzen. Oder heiße Marmelade, oder ....
Und Du siehst vom Wohnraum, oder Essen immer alles was auf Deiner Kochinsel noch herumsteht, stell das mal auf Dein Bild. der Teller mit aufgeschnittenem Obst, das Restl...........

So einsichtig, wirklich ein Traum? Weil Du hast kein "Versteck", keine Nische

Ja da hast Du recht.... aktuell denken wir einen 80 cm breite Nische mit Rolladen an.... da könnten Toaster, Kaffeemaschine und eben auch Restln stehen....


mycastle schrieb:

an Laurastern
Wenn in der Hochschrankwand keine Arbeitsflächen versteckt sind, ist mir die Insel zu klein als Arbeitsfläche, und am Herd wird gespritzt, das Kochfeld ist viel zu weit draussen.
Schon mal scharf angebraten? ich will dann nicht den Boden putzen. Oder heiße Marmelade, oder ....
Und Du siehst vom Wohnraum, oder Essen immer alles was auf Deiner Kochinsel noch herumsteht, stell das mal auf Dein Bild. der Teller mit aufgeschnittenem Obst, das Restl...........

So einsichtig, wirklich ein Traum? Weil Du hast kein "Versteck", keine Nische

O


Tirolar schrieb:

Anbei mal unsere Küche in schwarz welche im November verbaut wird .

Die Wand hinten bekommt einen ca 13cm breiten eichenholzrahmen im gleichen eichenholz sollen auch die 3 schränke in der Mitte sein .
die Oberfläche der Fronten ist matt schwarz mit anti Fingerprint

Sehr schön.
Wir haben im Küchen/Wohnbereich auch eine ähnlich grosse Schiebetür bzw Fixglas und nach virne noch 3m HST HST [Hebeschiebetür]. Also auch viel Licht. Ich find das Schwarz wunderschön trau mich aber glaub ich doch nicht drüber....

 <  1  2 


Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: Ikea Küche
« Küchen- & Küchengeräte-Forum