« Forum für Sonstiges  |

Hilfe bei Fassadengestaltung

Teilen: facebook    whatsapp    email
 <  1  2 ... 3 
  •  heinzi00
  •   Bronze-Award
12.6. - 29.7.2019
52 Antworten | 20 Autoren 52
1
53
Hallo Leute,

stehen gerade vor der Entscheidung wie wir unsere Fassade gestalten sollen.
Werden soll sie Weiß mit Grauen Elementen.

Haben mal ein bisschen herumgespielt und dass ist daraus geworden.

  •  Shan
26.7.2019  (#41)
Schaut toll aus emoji

Wünsche dir, dass du es so hinbekommst mit der Dichtschlämme, dass es gefällt und trotzdem nichts sein kann. Dachüberstand hast du keinen. Selbst wenn du den hättest, reicht es wenn der Regen von der Seite kommt ... Bei uns steht das sogar am Angebot oben, dass die gemacht werden muss, sonst keine Garantie.

1
  •  Landei
  •   Silber-Award
26.7.2019  (#42)
Wie ist dass wenn man einen Sockelputz (zB Buntsteinputz) macht? Sieht man da die Dichtschlämme weniger?

1
  •  massiv50er
26.7.2019  (#43)

zitat..
Landei88 schrieb: Wie ist dass wenn man einen Sockelputz (zB Buntsteinputz) macht? Sieht man da die Dichtschlämme weniger?

Die Dichtschlämme muss auch übern den SilikatPutz (Buntsteinputz) gespachtelt werden.... Das heißt man sieht es genau, wie bei jeden anderen Edel Putz.

1
  •  MissT
  •   Gold-Award
26.7.2019  (#44)
Überputzen ist vor allen deshalb nicht erlaubt/sinnvoll, weil der Putz die Feuchtigkeit hochzieht. Und genau das soll die Dichtschlämme im am meisten belasteten Bereich ja verhindern. Sofern das Überputzen nicht auf Deinen ausdrücklichen Wunsch hin geschehen ist, würde ich das reklamieren und nachbessern lassen.

Wir haben übrigens genauso wie Du RAL7016 Fenster & Co und Fassade in Weiß und Mittelgrau. Ich hätte ursprünglich vorgehabt, die fast schwarze Dichtschlämme übermalen zu lassen. Wir sind davon abgekommen, weil es uns überraschenderweise nicht nur nicht stört, sondern irgendwie sogar gut aussieht. Ich hoffe, dem ist auch noch so, wenn der Granit auf den Traufen verlegt worden ist.

1
  •  koeni62
  •   Gold-Award
26.7.2019  (#45)
Also beim Thema Dichtschlämme würde ich den optischen Aspekt zweitrangig betrachten.
Mir wäre es lieber, ich habe über Jahre hinweg eine intakte Fassade, als dass mich der schmale Streifen Schlämme stören würde.

1
  •  stecri
  •   Gold-Award
27.7.2019  (#46)
Gibts die schlämme auch in weiss wenn weisse Fassade  Wie hoch wird diese gestrichen ? 
Notwendig auch wenn Traufe voll Schotter oder ehernur dort wo Erde bzw Platten unbedacht ans Haus stoßen?
Vielleicht jemand Fotos?

1
  •  massiv50er
29.7.2019  (#47)

zitat..
stecri schrieb: Gibts die schlämme auch in weiss wenn weisse Fassade  Wie hoch wird diese gestrichen ? 
Notwendig auch wenn Traufe voll Schotter oder ehernur dort wo Erde bzw Platten unbedacht ans Haus stoßen?
Vielleicht jemand Fotos?

 Laut meiner fassadenFirma nur in gräulich/bräunlich oder schwarz.

Immer Notwendig. Min 5cm über fertige FOK




1
  •  stecri
  •   Gold-Award
29.7.2019  (#48)
Und wie weit runter von ffok? Interessant wenn mans nachträglich macht. 
Optisch ist so ein Streifen halt nicht sehr ansehnlich. 
Aber dort wo überdacht ists ja nicht notwendig...

1
  •  koeni62
  •   Gold-Award
29.7.2019  (#49)

zitat..
stecri schrieb: Und wie weit runter von ffok?

 Wie massiver geschrieben hat:

zitat..
massiv50er schrieb: Min 5cm über fertige FOK

Bezieht sich naturgemäß auf das Außenniveau. Wo die FFOK hat keine Relevanz.


zitat..
stecri schrieb: Optisch ist so ein Streifen halt nicht sehr ansehnlich. 

Nicht alles beim Hausbau macht man wegen der Optik, da geht bei mir eine intakte Fassade vor!




1
  •  stecri
  •   Gold-Award
29.7.2019  (#50)

zitat..
koeni62 schrieb: massiver geschrieben hat

Seh ich nirgends 😏

zitat..
koeni62 schrieb: naturgemäß auf das Außenniveau. Wo die FFOK hat keine Relevanz.

Das ist mir klar dass ffok das fertige aussenniveau in diesem Fall ist 


1
  •  koeni62
  •   Gold-Award
29.7.2019  (#51)
Ahaaa...wer lesen kann ist klar im Vorteil, du meinst wie weit unter das Niveauemojiemoji
Ich denke, soweit die Spachtelung und Putz reicht.emoji

1
  •  massiv50er
29.7.2019  (#52)

zitat..
stecri schrieb: Und wie weit runter von ffok? Interessant wenn mans nachträglich macht. 

 Bis der Putz aufhört. Es muss alles eingespachtelt werden.


1
 <  1  2 ... 3 

Thread geschlossen Dieser Thread wurde geschlossen, es sind keine weiteren Antworten möglich.

Nächstes Thema: Belüftungsöffnung Abstellraum/Garage

otovo-pv