» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Forumsstammtisch Ringgrabenkollektor zur Messe Haus&Bau, Ried

57 Beiträge | 13.10. - 15.11.2017
Forumsstammtisch Ringgrabenkollektor zur Messe Haus&Bau, Ried im Innkreis 10.-12.11.2017

nach der gelungenen premiere letztes jahr wird es auch heuer zur messe haus&bau in ried ein treffen für RGK interessierte forenteilnehmer geben.

auf der messe wird es wieder einen eigenen stand mit schwerpunkt RGK geben sowie tägliche vorträge zum thema.

schlage wieder samstag abend, 11.11. im raum haag/hausruck nach der messe um 18:30 vor...

ziel ist einerseits die ringgrabenpioniere hier persönlich zusammenzubringen und einen erfahrungs- u gedankenaustausch mit gerade in der umsetzung befindlichen und interessenten zu ermöglichen, die dort vor ort vertiefte infos und beratung von bauherren und profis bekommen können.

damit wir den benötigten biervorrat abschätzen können bitte ich um ganz kurze bestätigung der teilnahme. für forenaktivisten gerne hier als antwort, für stille interessierte mitleser bitte an meine mailadresse (siehe profil...)

bitte in bewährter weise die teilnehmerliste einfach kopieren und den eigenen namen hinzufügen.

ich freu mich!

 
14.11.2017 21:47
heh du hast nachgelesen!!!

die mitarbeits plus und fleißkärtchen werden mehr und mehr ...

heuer waren sich alle einig. da gabs nix zu protokollieren...
14.11.2017 22:00


dyarne schrieb: heh du hast nachgelesen


Das beste Protokoll, das ich je gelesen habe 
Nur die Mehrsprachigkeit hat mir ein wenig gefehlt, nou a poa Tiroulare ouda Vorarlbergere hattn mi gor a we fein gedeicht
14.11.2017 22:26
danke, danke...

einen xsiberger hatten wir, der tiroler hat leider abgesagt ...
15.11.2017 12:00
Schade, dass ich nicht konnte.

Nächster Forumstammtisch RGK dann bei der Energiesparmesse in Wels (2. - 4. März) oder?
15.11.2017 12:19


dyarne schrieb: hannes, du kannst halt rechnen ...

ja, es sind 20km rohr, also 200.000m die heuer verbuddelt wurden...


Gar nix mehr verstehen...
15.11.2017 12:27


Hannes17 schrieb: Da fehlt wahrscheinlich eine NULL

bei den km..

15.11.2017 14:05
hab den fehler. er saß unittelbar vor der tastatur...

neues zwischenergebnis -> 200km -> 200.000m rohr -> wels->wien

nächstes jahr gehts dann wieder retour nach wels und weiter bis salzburg.
oder innsbruck
oder...


Lukystrike schrieb: Nächster Forumstammtisch RGK dann bei der Energiesparmesse in Wels (2. - 4. März) oder?


unbedingt!
wahrscheinlich wieder in der woche nach der messe, dann bin ich auch noch ansprechbar und kann aktiv teilnehmen...

sitzordnung dann stirnreihe nach den aktuellen soletemperaturen...

vorher können wir eine exkursion visavis von der waldschänke machen, da ist eines der extremsten projekte aus dem letzten jahr...

Forumsstammtisch Ringgrabenkollektor zur Messe Haus&Bau, Ried
haus stand schon vor kollektor!!!
konfektioniert haben wir von der kellerdecke aus und in die baugrube abgelassen

war eine musterverlegung für eww, nächste woche ist inbetriebnahme...

15.11.2017 15:07


dyarne schrieb: sitzordnung dann stirnreihe nach den aktuellen soletemperaturen...



Ich will aber Anfang März nicht im Gastgarten sitzen.
15.11.2017 16:06
schlimmstenfalls im nebenzimmer, wobei ich auch das nicht mehr glaube. du wirst heuer einer der spannendsten kollektoren werden...

(warst du eh im letzten jahr auch schon)...

ich sag einmal heuer schlägst du das hdz ...
15.11.2017 16:14
Danke für die tröstenden Worte, Arne!

Aber ich glaub, mit meinem HDV behalte ich sie:

Forumsstammtisch Ringgrabenkollektor zur Messe Haus&Bau, Ried
15.11.2017 17:21
das ist kein HMV das ist ein HMG, aber auch ein HMP...

und bei der chefpartie bis ins finale kommen ist ja auch nicht schlecht, oder?
außerdem ist hinten ja nur das andere vorne...
15.11.2017 17:40
Wtf
Was redet ihr da??

15.11.2017 17:43
HMG + HMP - HMV = BH!
(BH = leider auch BahnHof)

HDZ = Haus der Zukunft
HDV = Haus der Vergangenheit
15.11.2017 18:07
HMG = haus mit geschichte
HMP = haus mit potential
15.11.2017 18:14
das HDZ ist ein referenzhaus von KNV mit 5 wohneinheiten, wp plus tiefenbohrung, viiiiiel pv und e-mobil tank&parkplätzen...

weil richards pilotanlage mit 'billigem' RGK das HDZ mit 'teurer' tiefenbohrung einst bei den quelltemperaturen geschlagen hat ist KNV auf den RGK neugierig geworden.
am werkslog hatten sie ihn nur weil wir mittels testsoftware unbedingt den wmz zum laufen bringen wollten weil das forum schon so neugierig war...

solche zufälle ändern den lauf der (heiz)welt ...

http://www.hdz2020.at
15.11.2017 18:54


dyarne schrieb: weil richards pilotanlage mit 'billigem' RGK das HDZ mit 'teurer' tiefenbohrung einst bei den quelltemperaturen geschlagen hat ist KNV auf den RGK neugierig geworden.



dyarne schrieb: solche zufälle ändern den lauf der (heiz)welt ...


15.11.2017 19:58


dyarne schrieb: unbedingt!
wahrscheinlich wieder in der woche nach der messe, dann bin ich auch noch ansprechbar und kann aktiv teilnehmen...


Termin! Wir brauchen einen Termin, dann können sich bestimmt viele (und ich auch ) gleich richten. D.h. Wäre dass dann der Samstag 10.3.2018?


dyarne schrieb: vorher können wir eine exkursion visavis von der waldschänke machen, da ist eines der extremsten projekte aus dem letzten jahr...


Das wäre dann wo genau?


dyarne schrieb: sitzordnung dann stirnreihe nach den aktuellen soletemperaturen...


Ui... dann muss ich aber schaun, dass ich die meine Anlage ans Netz bekomme!



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum