« Solarenergie und PV

Fertigstellungsmeldung NetzNÖ

Teilen: facebook    whatsapp    email
 <  1  2 
  •  newHome
  •   Bronze-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und viele Beiträge geschrieben.
21.9. - 6.12.2022
27 Antworten | 7 Autoren 27
1
1
Hallo zusammen,

ich muss hier mal etwas Frust ablassen. 😈
Für mich war im Zuge des Hausbaus eine PV Anlage gesetzt,
daher haben wir Ende Jänner eine 11,3 kWpkWp [kWpeak, Spitzenleistung] Anlage bestellt (vor der Ukraine Krise und dem großen Run auf PV)
Ende April haben wir dann schon die Module montiert, Fronius hat uns des Liefertermin des WR WR [Wechselrichter] dann noch x-mal verschoben, seit 22.08. ist die Anlage allerdings komplett fix fertig gestellt und bereit zur Inbetriebnahme.

Um den ÖMAG Einspeisevertrag habe ich mich ebenfalls im März bereits gekümmert,
also nur noch Fertigstellungsmeldung vom Eli bei der NetzNÖ
und nun warte ich seit einem weiteren ganzen Monat (in welchem noch halbwegs was runtergekommen wäre) um die Anlage einschalten zu können, dass ist schon alles sehr frustrierend.

Die Service-Hotline bringt in diesem Fall überhaupt gar nichts.
Ich bin auf 180 kann aber nichts dagegen unternehmen,
man merkt hinten und vorn, dass das kein Betrieb ist, welcher markwirtschaftlichen Bedingungen unterliegt. 💩

*Rant Ende*

  •  massiv50er
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
22.9.2022 ( #21)


Fani schrieb:

──────
Bube schrieb:

──────
Fani schrieb: 1 1/2h nach der Rüge der Frist war die Betriebserlaubnis da.
───────────────

Hast du es auch über den Elektriker gemacht oder selbst?
───────────────

Selbst, ich bin der Betreiber der Anlage nicht mein Elektriker.

hattest du an eine allgemeine NB-Mailadresse geschrieben, oder hattest du einen spezifischen Kontakt dort?


  •  Fani
22.9.2022 ( #22)


massiv50er schrieb:

──────
Fani schrieb:

──────
Bube schrieb:

──────
Fani schrieb: 1 1/2h nach der Rüge der Frist war die Betriebserlaubnis da.
───────────────

Hast du es auch über den Elektriker gemacht oder selbst?
───────────────

Selbst, ich bin der Betreiber der Anlage nicht mein Elektriker.
───────────────

hattest du an eine allgemeine NB-Mailadresse geschrieben, oder hattest du einen spezifischen Kontakt dort?

an die info email adresse und den generischen email verteiler meiner bezirksservicestelle. aber keinen speziellen person.


  •  ChrisBerg
22.9.2022 ( #23)
Könnt ihr mir sagen wann ich online im Portal bei NetzNÖ neben den Bezugs/Verbrauchswerten auch den Einspeisezähler verfügbar haben werde? Wie lange dauert so etwas nach der Inbetriebnahme? 

  •  Ulairi
  •   Bronze-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und viele Beiträge geschrieben.
6.12.2022 15:18 ( #24)
Muss diesen Thread wieder hoch holen.

Bei mir sind es heute genau 4 Wochen seit der Fertigstellungsmeldung. Werde Netz NÖ heute noch die Mail schreiben.

Hat eigentlich schon jemals wer von einer Strafe/Anzeige gehört, weil vorher aufgedreht wurde? Mein Elektriker hat gemeint sie hatten mal einen Zusammenschiss von Netz NÖ bekommen aber sonst nix.

  •  coxi
  •   Bronze-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und viele Beiträge geschrieben.
6.12.2022 15:24 ( #25)
Bei mir hats letztendlich 7 Wochen gedauert. Schon mal beim Netz angerufen wo das Problem liegt? Bei mir wars hauptsächlich die Oemag, die den Belieferungswunsch nicht bestätigt hat. Hab dann auch da angerufen und das nochmal angestoßen. Ohne selbst urgieren würde ich noch immer warten...

  •  Ulairi
  •   Bronze-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und viele Beiträge geschrieben.
6.12.2022 16:12 ( #26)


coxi schrieb:

Bei mir hats letztendlich 7 Wochen gedauert. Schon mal beim Netz angerufen wo das Problem liegt? Bei mir wars hauptsächlich die Oemag, die den Belieferungswunsch nicht bestätigt hat. Hab dann auch da angerufen und das nochmal angestoßen. Ohne selbst urgieren würde ich noch immer warten...

@coxi Bei mir ist es auch die Ömag. Hab gerade mit Netz NÖ gesprochen.

Was genau hast du der Ömag gesagt oder kennen die sich e gleich aus?


  •  massiv50er
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
6.12.2022 18:32 ( #27)


Ulairi schrieb:

──────
coxi schrieb:

Bei mir hats letztendlich 7 Wochen gedauert. Schon mal beim Netz angerufen wo das Problem liegt? Bei mir wars hauptsächlich die Oemag, die den Belieferungswunsch nicht bestätigt hat. Hab dann auch da angerufen und das nochmal angestoßen. Ohne selbst urgieren würde ich noch immer warten...
───────────────

@coxi Bei mir ist es auch die Ömag. Hab gerade mit Netz NÖ gesprochen.

Was genau hast du der Ömag gesagt oder kennen die sich e gleich aus?

Die stellen sich anfangs dumm...
Frag bei netz nö, nach den genauen datum, wann was übermittelt hat, dann kannst bei der ömag darum kämpfen


 <  1  2 


Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: O/W Anlage mit Huawei WR - unterschiedliche Anzahl Module per string
« Solarenergie- und Photovoltaik-Forum