» Diskussionsforum » Solarenergie-Forum

Empfehlenswerte PV-Firmen im Zentralraum NÖ

9 Beiträge | 21.1. - 24.10.2019
Ich suche eine kompetente Photovoltaik-Firma für die Planung und Umsetzung einer PV-Anlage im Zentralraum NÖ - je näher an St. Pölten, desto besser. Hat vielleicht jemand Empfehlungen für mich? Einfach nur zum Elektriker gehen ist ja vermutlich nicht so schlau.


 
21.1.2019 10:56
Also mein Elektriker macht auch PV. Ich habe noch keine, aber wenn ich mal eine mache werde ich ihn auf jeden Fall anrufen. War mit ihm und der Arbeit seines Teams voll zufrieden. Hier der Link zu ihm http://www.elektro-sunk.at als Referenz hat er auch ein größeres PV Projekt (http://www.elektro-sunk.at/Referenzen/PV-Gaisberg/) ;
21.1.2019 13:05
Fa. Markus Sonnleithner in Viehofen sehr empfehlenswert macht auch meine PV
21.1.2019 14:46
Hallo MissT, also den Elektriker von bloom kann ich auch wärmstens empfehlen, das ist auch meiner ;).


21.1.2019 19:27


Arnold1983 schrieb: Fa. Markus Sonnleithner in Viehofen


 
Sehr empfehlenswert!
21.1.2019 19:28
www.maxx.pro

Seine Homepage ist zwar nicht so geil, aber der Markus lebt für Photovoltaik und ist wirklich ein Kenner in der Branche. Seine Preise sind auch in Ordnung und seine Arbeit ist 1A.

Wir haben unsere Anlage von ihm und er weiß wirklich wovon er redet.
22.1.2019 10:39
Danke für Eure Empfehlungen, ich werde mir die genannten Firmen mal genauer ansehen und Beratungstermine vereinbaren!
12.10.2019 17:51
Wer ist es denn im Endeffekt geworden? Wäre auch interessiert nach einer "guten" Adresse im Raum St. Pölten Land (Eichgraben).
12.10.2019 18:06
Ich habe Beratungsgespräche geführt mit bzw. Angebote eingeholt von M*xx.pro und S*nnleitner. Geworden ist es der Erstgenannte, hier merkt man von Anfang an, dass man ein Gegenüber hat, das sich mit der Materie wirklich auskennt. Hinzufügen muss ich allerdings, dass wir die PV-Anlage noch nicht umgesetzt haben: Zum einen hat sich das mit der ÖMAG-Förderung extrem lang hingezogen, zum anderen ist uns der Garten als dringliches Großprojekt dazwischen gekommen.

Zu zweiterem muss ich leider sagen, dass ich mich im Nachhinein über die Empfehlung etwas gewundert habe. Der Mann ist ein netter Kerl, es sind aber  erhebliche Kompetenzmängel zu Tage getreten: Laut eigener Aussage macht er eher selten PV-Anlagen, einige seiner Infos waren außerdem veraltet bzw. falsch, was wir u. a. beim Ausfüllen der ÖMAG-Förderung bitter bereut hätten.
24.10.2019 7:59


MissT schrieb: Ich habe Beratungsgespräche geführt mit bzw. Angebote eingeholt von M*xx.pro und S*nnleitner. Geworden ist es der Erstgenannte, hier merkt man von Anfang an, dass man ein Gegenüber hat, das sich mit der Materie wirklich auskennt.

 Tja, hab ihn dir ja nicht ohne Grund empfohlen - ist wirklich kompetent und 1A bei der Arbeit.



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Solarenergie-Forum