» Diskussionsforum » Bauplan & Grundriss-Forum

der anfang ist gemacht ...

3 Beiträge | 6.11. - 7.11.2019
hallo,

ich freue mich überratschläge und anregungen.

da wir in spanien bauen ist der pan in spanisch aber ich denke das ist kein problem.
wir haben ein grosses wohn/esszimmer mit groszügier küche geplannt. ausserdem eine grosse waschküche und eine speisekammer. ausserdem ein schlafzimmer für meinen vater und einen büro/schlafbereich mit begehbaren schrank für uns, wo wir auch mal ein anderes TV programm schauen können. 
im untergeschoss soll eine einliegerwohnung sein da wir häufig besuch aus D bekommen. eine grage für bis zu 3 autos. eine werstatt mit lagerraum sowie ein lagerraum für hauskram. ausser dem ist ein pool geplant, der ca 1/3 innen mit einer glaswand abgetrennt werden kann und 2/3 draussen ist so dass im winter z.b nur der kleine bereich beheizt werden kann. eis ist hier kein problem ;) wir haben einen wunderschönen blick richtung meer in südrichtung. allerdings liegen wir recht hoch wie man an dem abhang des grunstücks auch sehnen kann. es soll ein energiesparhaus werden aulso mit fussbodeneheizung, eingestrom solarpanels mit baterie und und warmwasserberreitung via solarpannels.

ich freue mich .....

der anfang ist gemacht ...

der anfang ist gemacht ...

 
6.11.2019 15:27
Hi!
Mich frisst ein bisschen der Neid bei einem Haus mit Meerblick

Das erste was mir aufgefallen ist, ist euer Büro/Schlafbereich. Da stört mich besonders, dass man zur Tür reinkommt und gleich mal vor einer Wand/Tür (zum Badezimmer) steht. Ich würde das Büro auch nicht als Durchgangszimmer haben wollen - ich verstehe aber, dass ihr es aufgrund der mehrfachen Nutzung (TV, Büro & Rückzugsort) eher großzügig gestalten wollt. Mein Ansatz wäre dann aber eher, das Schlafzimmer als Rückzugsort zu gestalten (z.B. etwas größer mit Couch-Möglichkeit) und das Büro klein und zweckmäßig.

Außerdem fehlt mir eine Gaderobe. Der Gang scheint zu schmal, um auch nur Schuhe abzustellen. Aber vielleicht täuscht das?!

LG
6.11.2019 19:26


katjahelmut schrieb: es soll ein energiesparhaus werden

 Das habe ich mir gleich gedacht denn das ist ein typischer Energiesparentwurf. (Geheizter Poolbereich ist durch Glasscheibe vom Rest getrennt)

Wobei mir der Pool zu verwinkelt wäre. Zieht sich der Wirklich über beide Ebenen

Womit wollt Ihr heizen, und ich denke Ihr werdet auch kühlen müssen. Welche Bauweise ist angedacht

Was mir fehlen würde wäre eine Überdachte Terasse und bauliche Beschattung der großen Fensterflächen. Gaderobe wurde schon angesprochen.

Habt Ihr das mit einem Planer gemacht?

Das Sclafzimmer scheint mir etwas klein zu sein, ich würde hier das Durchgangszimmer reduzieren, denn der Vestodor isst ja auch eher Eng.

Meine Frau meint es fehlt eine Badewanne

Zeichnet mal Möbel ein

Die Waschküche hat große Kapazität, jedoch sehe ich wenig Platz die viele Wäsche die man dort bearbeiten kann zu verstauen, aber vielleicht bin ich nur etwas geprägt

Wird die Küche auch für Tanzproben benutzt? Wenn nicht würde ich den Abstand zur Insel verkleinern den Kochen soll ja nicht zur sportlichen Herausforderung werden

Wenn es in Ibiza sein sollte vergesst nicht auf genügend Leerverrohrung denn man kann ja nie wissen wo man überall eine Kamera braucht

Aber sonst siehts gut aus und wird auch Spass machen denke ich. Ich hoffe es gibt ruhige Nachbarn


7.11.2019 3:02
hallo, danke für die antworten !

zur gardrobe die soll oberhalb der treppe sein da die treppe etwas mehr stehhöhe haben muss also etwas erhöht. das mit der tür zum bad stimmt aber ich hab bisher keine andere lösung gefunden. 
nein natürlich geht der pool nicht über 2 ebenen aber da ja ein anständiges fundament gemacht werden muss ist es natürlich im kellerbereich toter raum. beheizung wird über solar auf dem dach gemacht wir haben das zur zeit auch so und funktioniert gut, wenn es im sommer zu warm wird lassen wir die punpe einfach nachts laufen dann kühlt das super.
die terrase wird mit einem ca 1m überhang gepannt daran haben wir auch gedacht ausserdem an der schlafzimmerseite soll ein grill und ein abwaschbecken hin das habe ich vergessen. 
badewann ist zwar nett aber ehrlich ich vermisse die nicht wir haben ja einen pool ;)
ich denke die waschküche braucht richtig grosse schränke JA ! wir haben noch eine ferienvermietungs apartment für bis zu 6 personen und da brauche ich immer jede menge wäsche, dewegen ist sie auch etwas grösser als man vielleicht für normal macht. das mit den tanzproben ist ne idee aber nein die insel mus definitiv dichter ran stimmt ! cams sind sowieso eingeplant, auch wenn es hier eine ruhige zone ist, aber besser man hat alles im blick ;) 
ich vergas noch hinzuzufügen das auf dem dach einen photovotaik anlage für mindestens 10kw gepannt ist. 

und hier noch der blick : das wird ungefähr die terrasse/schlafzimmer sein ....  ;)) ist ziemlich genau richtung süden. der plan ist auch N > S richtung.

der anfang ist gemacht ...

vielen lieben dank für die anregungen mal sehn was der architekt nun draus macht ;)
ich meld mich wieder wenn er den plan vorlegt. 



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Bauplan & Grundriss-Forum