« Baufinanzierung

BTC -50%, GAS + 400%, Kredit + ….

Teilen: facebook    whatsapp    email
 <  1  2 ... 3 ... 12  13  14 
  •  topflappen
4.10. - 27.10.2022
263 Antworten | 57 Autoren 263
80
80
Die Entwicklung ist aktuell sehr spannend und ich kenne wenig Leute, die nicht betroffen sind. Ein EFH am Land, eine WHG in Wien, ein paar BTCs hier, ein kleiner variabler Kredit dort  

Defacto trifft mich die Breitseite so heftig, dass ich mit - 10k Extrakosten in dem Jahr rechnen muss. Trifft mich härter als vermutet, aber ist noch verdaubar, bin nicht am Limit und werde die Zeit überstehen.

Mit welchem Minus bzw. Extrakosten kalkuliert ihr so ?

  •  Benji
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
19.10.2022 ( #261)


HAR80 schrieb: Legt euch ein paar leichte halbwegs gute Kopfhörer zu, ein billiges Streamingabo wie Deezer oder Co (irgendwas Europäisches), Happy-Beppy Musik rein und raus in die Natur bei strahlendem Sonnenschein!

Ich mach mich grad auf den Weg in die Natur bei strahlendem Sonnenschein, aber bitte warum Kopfhörer? Natur klingt für mich entspannend genug... "Stille" ist auch was schönes.


HAR80 schrieb: Die Welt ist viel zu schön um sich von den ganzen Grantlern und Neidern runterziehen zu lassen!

100% deiner Meinung!




  •  HAR80
19.10.2022 ( #262)
Ich bin auch gerne in Stille in der Natur. Musik hatte einen anderen Hintergrund. Musik die man mag regt die Ausschüttung von Botenstoffen und Hormonen an und hebt die Stimmung. Aufenthalt in der Natur (Wald etc) senkt die Herzfrequenz ... Sonne hebt über verschiedene Arten die Stimmung. Wie jemand zu positiveren Vibes kommt ist mir wurscht. Es gehört viel mehr gschmust ... 😁

  •  ds50
  •   Silber-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und sehr viele Beiträge geschrieben.
27.10.2022 ( #263)


andi102 schrieb:

──────
thez schrieb:

Was bekommt man leicht für 3. Kinder vom Staat damit man nicht mehr arbeiten gehen muss?

Meinst die 577,30€ Familienbeihilfe?
───────────────

Mindestsicherung, wohnbeihilfe, gis befreiung, rezeptgebührenbefreiung, billigerer strom, kein handygrundentgelt, zuschüsse für alles denkbare, bestens versorgt bei den antiteuerungsmaßnahmen, ......, .

Ganz entgegen meiner Intention doch noch ein Beitrag zu dem Thema "soziale Hängematte", weil ich das einfach nicht so stehen lassen kann.

https://www.derstandard.at/story/2000140319521/was-menschen-in-die-mindestsicherung-treibt

Zitat:
 "Dass die Menschen die Mindestsicherung freiwillig ansteuern, zeigt unsere Studie nicht."




Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: Sondertilgen in Zeiten hoher Inflation - ja oder nein?
« Finanzierungsforum