» Diskussionsforum » Baufinanzierung

Bitte um Bewertung für Finanzierungsangebot

Teilen: facebook    whatsapp    email
0
16.11. - 30.11.2020
12 Beiträge | 7 Autoren 12
Hallo,

Erstmal riesen großes Danke für alle Aktiven im Forum. Hab hier schon viel gelernt:)!

Wir haben über einen Berater (durchblicker) ein unverbindliches Finanzierungsangebot bekommen und würde eine Verpflichtung eingehen, wenn ich den Auftrag erteilen würde ein Angebot der Bank einzuholen.
Bei meiner letzten Finanzierung habe ich alle Banken selbst abgeklappert und sehr gute Konditionen erhalten. Ich hätte gerne eine Einschätzung, ob sich das dieses mal überhaupt auszahlen würde:
Kaufen Bestandhaus: 445000 (evt. 20-30k Einrichtungsanteil)
Nebenkosten ~10%: 45000
Umbaukosten (evt. nicht notwendig): 20000

Gesamtkosten: 510k
Eigenmittel: 110k
- Davon ca. 80k gebunden an Wohnung, hier muss ich eventuell eine Zwischenfinanzierung machen, aber das betrachte ich gesondert.
Monatseinkommen (zu zweit, Netto) ca. 5400-5700€(ab März):

 Angebot:
20 Jahre fix: 1.125%, dann 3M-Euribor+0.75 (Laufzeit ca. 27Jahre)
Eintragung: 4920
Bearbeitungsgebühr: 4100
Nebenkosten (Schätzkosten etc.): 560

Gerade die Bearbeitungsgebühr kommt mir sehr hoch vor (bei meinem aktuellen Wohnungskredit war das ca 500€ für 200k). Wär toll, wenn jemand Gefühlsmäßig sagen könnte, ob ich damit zufrieden sein kann oder mich weiter umschauen sollte.

Danke!
lg

 
 
16.11.2020
Das Angebot ist top,  auch die Anschlusskondition.
Wegen der BAG brauchst du nicht mauzen, die ist absolut im Rahmen.
Das Angebot müsstest auch mit 2% BAG nehmen, da wird keine andere Bank mitkönnen. 0
16.11.2020
Super danke für die Information! Dann kann man den Thread schon wieder schließen und ich hoff darauf, dass ich das auch so bekomme!

Danke!   0
16.11.2020
Aber sicher, wenn das Angebogt schon steht.

Alles Gute! 0


16.11.2020
Super Angebot! Gratulation!

Wenn es auch sich auch in der Realität außerhalb der durchblicker-Plattform so durchsetzen lässt, dann ist das top. 0
16.11.2020
Dann halt uns am laufenden, ob es auch definitiv so abgeschlossen werden konnte. 0
17.11.2020
Bei uns sind alle Angebote von durchblicker am Ende im Sand verlaufen. 
Bin gespannt ob es bei Dir klappt  0
17.11.2020
Same here... 
Diese "Vorangebote" von Durchblicker sind meiner Meinung nach nichts wert... Da haben die noch keine genaue Bewertung der Immobilie/Grundstück gesehen sondern nur die groben Angaben die man auf der Durchblicker Seite macht. Kann sich alles noch ändern.

Glauben tu ich es erst wenn du die ESIS Dokumente unterschreibst 0
17.11.2020
Also wir haben letztes Jahr 1.125% fix auf 25 Jahre unterschrieben, also möglich ist das Angebot auf 20 Jahre also auf jeden Fall. 0
17.11.2020


mattmein schrieb: Also wir haben letztes Jahr 1.125% fix auf 25 Jahre unterschrieben, also möglich ist das Angebot auf 20 Jahre also auf jeden Fall.

Plausibel sind sie auf alle Fälle. Aber es muss nochmal die tatsächliche Bonität geprüft werden. Das ist ja nurmal die Vorbewertung von Durchblicker, die tatsächliche Bewertung der Immobilie bzw.  Grundstück sowie Einkommenssituation macht dann die Bank. 0
17.11.2020
Ich habs mal beauftragt und erzähle dann, wie es gelaufen ist:).   0
29.11.2020
Spannend.

Ich habe über Durchblicker finanziert. Einiges lief nicht so prickelnd. Wenn der Verkäufer eigentlich nur noch sein Geld sehen will, und der zuständige Mitarbeiter ohne Vorankündigung 1 Woche nicht erreichbar ist, ist das unangenehm. Dazu kam, dass die Bank Austria zwar Bestkonditionen bot, aber nicht grad die schnellste ist.

@trauter Halt uns bitte am Laufenden bzw. schreib doch mal, wenn alles unterschrieben wurde. Vorfälligkeitsentschädigung und Sondertilgung über 10.000€ sowie Schätzkosten nicht vergessen zu prüfen.

Falls das wen interessiert: Wenn ich die Wahl hätte, mich zwischen den üblichen Verdächtigen hier im Forum (speeeedcat etc) und dem Durchblicker entscheiden müsste, ich würde jederzeit speeedcat nehmen. Ich halte Durchblicker für Amateuere und die Vermittler hier im Forum für Profis.  0
30.11.2020 19:30


Herbert_21 schrieb: Wenn ich die Wahl hätte, mich zwischen den üblichen Verdächtigen hier im Forum (speeeedcat etc) und dem Durchblicker entscheiden müsste, ich würde jederzeit speeedcat nehmen. Ich halte Durchblicker für Amateuere und die Vermittler hier im Forum für Profis. 

😘 0



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Baufinanzierung