« Fertighaus  |

Baumir oder Malli mit Zubau

Teilen: facebook    whatsapp    email
  •  gegy
7.1. - 8.1.2010
1 Antworten 1
1
Hallo,

meine Frau und ich wollen in ca. 1 1/2 Jahren ein eigenes Haus bauen. Es soll ein Massivhaus mit ca. 140m2 werden. In die engere Auswahl sind nun zwei Firmen gekommen: Malli und Baumir.
Ich möchte Euch bitte mir entweder hier oder per Mail eure Erfahrungen mit diesen Firmen mitzuteilen. Vielleicht könnte mir der ein oder andere auch einige Fragen per Mail beantworten.
Weiters habe ich noch eine Frage zum Thema Indivitualität dieser Häuser, bzw zu den Möglichkeiten der gestaltung:
Bei unserem Bauplatz ist der Grundwasserspiegel recht hoch, sodass es sehr schwer wäre einen 100% dichten Keller zu bauen. Somit haben wir in Betracht gezogen eine ca. 50m2 großen Zubau + Garage zu planen. Nun meine Frage(n): ist es möglich dies gleich von so einer Firma mitplanen zu lassen und wenn ja, könnte uns das wesendlich teurer kommen als ein 70m2 Keller?
Danke schon mal für eure Antworten.
Lg, georg

  •  bialowas
8.1.2010  (#1)
Wir waren mit Malli zufrieden - siehe www.hausbau.bialowas.at (Erfahrungen)

1

Thread geschlossen Dieser Thread wurde geschlossen, es sind keine weiteren Antworten möglich.

Nächstes Thema: Was muss ich beachten bei Hausbauweise?