« Fertighaus  |

Baumaxhaus ja/nein

Teilen: facebook    whatsapp    email
  •  Gast Buster
8.8. - 14.8.2009
2 Antworten 2
2
Hallo!!

Wir sind am überlegen, ob wir uns für ein Fertigteilhaus entscheiden.
Wir sind trotz vieler Besichtigungen im Musterhauspark noch sehr unentschlossen. Wir haben uns jetzt ein Baumaxhaus 140 angesehen, dieses wäre auch vom Preis her sehr interessant.

Hat jemand von Euch ein Baumaxhaus, bzw. welches für und wider gibt es!

Danke für eure Antworten!!

Danke, lg
Buster

  •  nymano
8.8.2009  (#1)
@buster - das für ist wohl der preis - das war's aber vermutlich schon auch.

ein blick auf die aussenwand erklärt auch den preis: billig! ich bin kein fan von diesen "minimalwänden" - weder vollschalung noch installationsebene.

vergleich mal die baumaxhaus wand:

ico http://www.baumaxhaus.at/?page=konstruktion

mit "echten" wänden:

ico http://schachnerhaus.com/ger/wandaufbauten/fertigteilwaende/novaps/index.htm

ico http://www.griffner.com/de/technik/wandsysteme/

klar, letztere sind sehr, sehr teuer. aber irgendetwas dazwischen wird's wohl auch noch geben, z.B.

ico http://www.wolfhaus.at/whaus/live/navigation/cms,id,7,nodeid,,_country,at,_language,de.html

lg nymano

1
  •  DerTippgeber68
14.8.2009  (#2)
Guter Tipp, nymano hat hier absolut recht! - Hallo Buster,

nun die Einwände von nymano sind hier absolut gerechtfertigt und zutreffend.
Die Aussenwände welche hier bei ELK angeboten werden, sind sofern man keine Ansprüche hat für ein Ferienhaus welches selten bewohnt wird ok.
Sollte man aber und das nehme ich an, hier ein richtiges neues Zuhause schaffen, dann sollte man seine Ansprüche sicherlich höher schrauben.

Auch wir sind laufend auf der Suche nach entsprechenden Neuheiten und ich kann versichern, im Moment gibt es ein paar neue Firmen, die dennoch mit Erfahrung glänzen.

Einfach ein wenig suchen, für Tipp´s stehe ich jedoch gerne zur Verfügung.

PS.:

Ein Wandaufbau sollte zumindest aus mehreren Schichten bestehen, auch die Technikebene ist ein wichtiger Faktor, der schon vorhanden sein sollte. Es gibt gute Wandaufbauten mit einer Wandstärke von bis zu 40 cm Gesamtstärke und dennoch zu einem attraktiven Preis.

Grüße ans Forum

1

Thread geschlossen Dieser Thread wurde geschlossen, es sind keine weiteren Antworten möglich.

Nächstes Thema: Red-Bloc-Fertighaus