» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Alternative zu teuren Televes Flachdachständer für SAT-Schüssel

6 Beiträge | 29.3. - 2.4.2019
Hallo,
welchen Flachdachständer für SAT Schüssel habt ihr genommen.
Mir wurde ein Televes BS 40/4 empfohlen, der ist mir aber zu teuer...

Bitte um Empfelungen.
Danke   

 
31.3.2019 20:54
Die von Televes verbaue ich auch fast immer sind nur leider teuer. Alternativ kannst ja zb. die von DUR-Line von Amazon nehmen? https://www.amazon.de/DUR-line-Herkules-4-Plattenst%C3%A4nder-Feuerverzinkt-Flachdachst%C3%A4nder-1-Plattenst%C3%A4nder/dp/B071VVF8KK/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=wwwenergiespa-21&linkCoK
1.4.2019 11:52
Hy, ich hatte vergangene Woche genau das selbe Problem.
Habe mir jetzt den Ständer bei Conr*d Electronics gekauft, zu einem super Preis!
Genau das, was ich benötigt hab, 1m hoch und mit einer 20x20cm Grundplatte mit vorgebohrten Löchern zur Montage am Flachdach.
Der Schwarzdecker montiert sie heute und dichtet anschließend alles ab
1.4.2019 12:41
Überleg nur obs nicht auch auf der Wand geht statt am Dach. Keine Löcher im Dach is natürlich immer positiv ...


1.4.2019 12:46
Nicht ganz das selbe Problem Der TE sucht nach einem Ständer, der mittels Auflast fixiert wird.
2.4.2019 7:52


chrismo schrieb: Nicht ganz das selbe Problem Der TE sucht nach einem Ständer, der mittels Auflast fixiert wird.


Oh. Ups, das hab ich wohl gekonnt ignoriert
Ich weiß nicht, ob das dauerhaft die beste Lösung ist, mit Auflast...
2.4.2019 8:07
Ich würde das gleiche über die Lösung mit der Durchdringung sagen



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum