« Innenausbau & Einrichtung  |

Zeigt her… eure I*kea-Hacks

Teilen: facebook    whatsapp    email
 <  1  2 ... 3  4  > 
  •  grsm
3.2. - 12.12.2023
70 Antworten | 22 Autoren 70
7
77
Wir sind am
überlegen, wie wir coole Einrichtungen mit günstigen Möbeln vom Schweden fabrizieren können. Wir suchen zwar auch noch das
Gespräch mit dem Tischler unseres Vertrauens, denken aber das Budget gibt (vorerst) zT nur I*kea her. 😅

Wir haben zB bereits ein Doppelwaschbecken (120cm) mit 2 Wasserhähne und einen Sipho. günstig ersteigert und brauchen dazu nun einen Waschtisch. Auf der Homepage des Schweden find ich jetzt nur Doppelwaschtischunterbaus mit 2 Siphon. Kann ich da dann irgendwas zusammenbauen, damit es trotzdem passt und gut ausschaut? Bin über Ideen sehr dankbar! 
Cool wärn auch Bilder vom Vorzimmer, Garderobe, Schrankraum, Wc und Kinderzimmer. Danke!

  •  DrShouter
  •   Bronze-Award
16.4.2023  (#41)
heislplaner schrieb: 

zitat..

Wir haben unsere Hacks vor ca 5-6 Jahren gebaut (inkl. Küche) und kann nur sagen dass damals die Preise mit Selbst(um)bau unschlagbar waren.
Die Qualität war damals sehr wohl vergleichbar mit HAKA, DAN, .. usw deswegen hab ichs ja selber gemacht (hab sehr viel verglichen)
Ob die Qualität heute immer noch vergleichbar ist kann ich nicht beurteilen.
Wird aber vielleicht so sein wie bei PAX früher und heute - PAX hatte früher Vollspan für die Korpusse die konnte man auch super in der Tiefe kürzen - jetzt nur mehr diese Wabenplatten

Das stimmt. Hatten in der Wohnung einen Pax aus dem Jahr 2012 - der war noch halbwegs stabil. Dann ist die Frau + neuen Pax aus dem Jahr 2018 eingezogen. Wie Tag und Nacht.


1
  •  MalcolmX
  •   Gold-Award
16.4.2023  (#42)
Echt, Pax nur mehr Wabenplatte?
Dann muss ich mir da was überlegen...

1
  •  robits
  •   Bronze-Award
16.4.2023  (#43)
Ja leider. War auch überrascht wie ich einen Ausschnitt im Seitenteil machen musste. Nur noch eine Wabenplatte, dafür aber teurer 👍

1
  •  MalcolmX
  •   Gold-Award
16.4.2023  (#44)
Ja geil. Da kriegt wohl mein Tischler demnächst doch noch mehr zu tun... oder gibt's gute Alternativen zum Pax?

1
  •  robits
  •   Bronze-Award
16.4.2023  (#45)
Ich hab ehrlich gesagt trotzdem alles mit Pax gemacht, weil ich eh nimmer umziehe 😅 Und ein Umzug geht zur Not schon. 
Das was er machen soll, macht er eh. Merke da jetzt keinen so großen Unterschied. Vor allem wenn er an die Wand gedübelt wird. 
 
Mir ist da die Flexibilität der Einrichtung wichtiger. 


1
  •  DrShouter
  •   Bronze-Award
17.4.2023  (#46)

zitat..
MalcolmX schrieb:

Ja geil. Da kriegt wohl mein Tischler demnächst doch noch mehr zu tun... oder gibt's gute Alternativen zum Pax?

Beim Tischler bisd aber gleich mal auf 1500/lfm. Und das ohne Inneneinrichtungs Schnick Schnack. 

Für unseren 4,2m Schrank wollten die Tischler bis zu 10k.


1
  •  MalcolmX
  •   Gold-Award
17.4.2023  (#47)
Wir haben uns im Vorzimmer was anbieten lassen, das war bei 2500 für 1m Schrank (257cm hoch), 2m Verblendung für Elektro/KWL mit Versatz und "Wartungstüren", und eine 1m Sitzbank. Das kam mir eigentlich recht okay vor.

Also eventuell Pax und die Info, dass er jetzt minderwertiger ist, einfach wieder vergessen 😆
Umziehen muss der eh nicht mehr.

1
  •  Zypern
18.4.2023  (#48)
ico https://www.prodeco-global.com/

Kennt das wer? Schaut auf den Videos genau gleich aus wie Ikea, nur auf Maß und viel günstiger.

1
  •  DrShouter
  •   Bronze-Award
17.5.2023  (#49)
Nachdem ixh jetzt 8 Wochen auf die schwarzen Alu Profile gewartet habe, ist die Gaderobe endlich fertig. Ist gar nicht so schlecht geworden. 

2023/20230517637952.jpg

2
  •  Hedensted
  •   Bronze-Award
17.5.2023  (#50)

zitat..
DrShouter schrieb:

Nachdem ixh jetzt 8 Wochen auf die schwarzen Alu Profile gewartet habe, ist die Gaderobe endlich fertig. Ist gar nicht so schlecht geworden.

Aussehen tut's schneidig. Aber jetzt musst auch noch deine Kostenaufstellung preisgeben :)

Ich wanke immer noch zwischen Eigenbastele oder Kaufvariante.


1
  •  DrShouter
  •   Bronze-Award
17.5.2023  (#51)

zitat..
Hedensted schrieb:

──────
DrShouter schrieb:

Nachdem ixh jetzt 8 Wochen auf die schwarzen Alu Profile gewartet habe, ist die Gaderobe endlich fertig. Ist gar nicht so schlecht geworden.
───────────────

Aussehen tut's schneidig. Aber jetzt musst auch noch deine Kostenaufstellung preisgeben :)

Ich wanke immer noch zwischen Eigenbastele oder Kaufvariante.

ca. 1300 für das IKEA Klump und die Alu Schienen. 
Parkett und Led Zeugs hatte ich noch über. Arbeit waren sicher 2 ganze Tage zu 2. 

Angebot vom Tischler für eine ähnliche Garderobe: 6,5k 




1
  •  Schobsteer
26.5.2023  (#52)


2023/20230526835348.jpg

HWR mittels Ikea Metod Küche realisiert.

Materialpreis ca. 3500€, aufgebaut mit befreundetem Tischler


1
  •  Landei
  •   Gold-Award
26.5.2023  (#53)
@Schobsteer sehr schön! Das ist aber auch ein großer HWR. Was habt ihr da alles so verstaut? 

1
  •  Schobsteer
26.5.2023  (#54)

zitat..
Landei schrieb:

@Schobsteer sehr schön! Das ist aber auch ein großer HWR. Was habt ihr da alles so verstaut?



2023/20230526507005.jpg

Platz für Schmutzwäsche, Wäscheschacht usw.

3
  •  Hedensted
  •   Bronze-Award
26.5.2023  (#55)

zitat..
Schobsteer schrieb:

HWR mittels Ikea Metod Küche realisiert.

Materialpreis ca. 3500€, aufgebaut mit befreundetem Tischler

Wann hast du das gebaut?


1
  •  Schobsteer
26.5.2023  (#56)

zitat..
Hedensted schrieb:

──────
Schobsteer schrieb:

HWR mittels Ikea Metod Küche realisiert.

Materialpreis ca. 3500€, aufgebaut mit befreundetem Tischler
───────────────

Wann hast du das gebaut?

2022 mit der -20 oder -25% Aktion 👍

1
  •  MalcolmX
  •   Gold-Award
29.5.2023  (#57)
Ikea Hack ist übertrieben. Aber immerhin einen Schrank mit Leisten und einen zusätzlichen Türe als Technikschachtverkleidung adaptiert:)


2023/20230529549365.jpg


2023/20230529738683.jpg

1
  •  johannes376
24.11.2023  (#58)

zitat..
DrShouter schrieb:

Nachdem ixh jetzt 8 Wochen auf die schwarzen Alu Profile gewartet habe, ist die Gaderobe endlich fertig. Ist gar nicht so schlecht geworden.

Schaut echt gut aus- könntest du eventuell noch den Link zu den Abschlussleisten posten?




1
  •  weight4light
  •   Bronze-Award
30.11.2023  (#59)
Generell ein Tipp: meist bieten die Küchenbauer, da gibts auch one-man-shows, auch sonstige Möbel und Schränke an. Ich habe jetzt gerade nachgesehen, die Lösung hätte uns Ende 22 ca 2900 brutto inkl Montage gekostet (Tip-on mit Platten vom Frischeis). Haben zB Bad, Vorzimmer, Küche und Lagerraum machen lassen und das fühlt sich alles sehr massiv und wertig an, kein Vergleich zu Ikea (heute). 


2023/20231130462992.jpg

1
  •  Shan
  •   Gold-Award
4.12.2023  (#60)
@weight4light

Du machst mich neugierig. Magst du ein paar Fotos von den fertigen Möbeln zeigen emoji Wir haben viel mit IKEA gemacht ...


2023/20231204558124.jpg

2023/20231204902468.jpg


1
  •  Innuendo
  •   Gold-Award
4.12.2023  (#61)

zitat..
weight4light schrieb: meist bieten die Küchenbauer, da gibts auch one-man-shows, auch sonstige Möbel und Schränke an

Und die kaufen auch vielfach die Korpusse und Bänder bei Ikea zu. 😁


zitat..
weight4light schrieb: das fühlt sich alles sehr massiv und wertig an, kein Vergleich zu Ikea (heute). 

Deswegen geht das auch nur mit der Ikea Metod Küchensparte. Alles andere kannst vergessen und kaum mehr zu bearbeiten (Pax, Besta, etc. )




1
  • ▾ Werbung
    Energiesparhaus.at ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.
Hallo Innuendo, schau mal hier im Shop nach, da siehst du Preise und wirst sicher auch fündig.


Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]


next