« Heizung, Lüftung, Klima

Wie sollte die LWWP angeordnet werden

Teilen: facebook    whatsapp    email
4.8. - 7.8.2022
8 Antworten | 5 Autoren 8
0
4.8.2022 ( #1)
Da ich keinen Stress mit den Nachbarn möchte bitte ich um eine Empfehlung oder einen Rat wie die Wärmepumpe für den Nachbarn am wenigsten stört. Wenn es geht mit einer Begründung damit ich auch etwas dazulernen kann. Es wird eine Panasonic T-cap verbaut. Der Kreis neben der Wärmepumpe ist der Brauchwasserspeicher den ich voraussichtlich rechteckig einhausen möchte. 
Für mich gibt es bisher A: Wandmontage
                                      B: ca. 1 m vor der Wand, auf dem Rasen
                                      C: ca. 1,5 m vor der Wand um 90 Grad gedreht und ca. 1 m vor dem                                                    Metallzaun

4.8.2022 ( #2)
Aus meiner laienhaften Sicht:

Bei A (Wandmontage?) wird es Probleme mit der Zuluft geben. 
B wird wohl am lautesten sein mit Reflexionen von Steinschlichtung und Hauswand.
C wäre wohl am leisesten, aber Lärm genau in den eigenen Garten.

Brauchwasserspeicher im Freien ist aber nicht dein Warmwasserspeicher, oder?

5.8.2022 ( #3)
Der Brauchwasserspeicher muss leider vor der Wand installiert werden, er wird aber entsprechend Wetterfest und Isoliert umbaut.



5.8.2022 ( #4)
Darfst du überhaupt so nahe an die Grundstücksgrenze? Kommst mit den max zulässigen dB hin?

5.8.2022 ( #5)
Es ist in Italien, in einem Ferienhaus. Da ist alles etwas lockerer. Unabhängig davon würde ich am liebsten eine Schalldämmung anbringen.
Trotzdem, zuvor den bestmöglichen Aufstellplatz finden.

6.8.2022 ( #6)
Von der T-CAP gibt es eine Superquiete Variante (SQ).
https://www.aircon.panasonic.eu/AT_de/news/new/aquarea-t-cap-superquiet-die-superleise-split-w%C3%A4rmepumpe/

6.8.2022 ( #7)
hier aus dem Panasonic planungshandbuch auf 35db(A) an der grundgrenze normiert...
standard - superquiet - superquiet mit nachtabsenkung




7.8.2022 ( #8)
Ja, leider ist so, das die T-cap schon bestellt ist, mit entsprechend LZ. Für die Superquiet Variante gibt es keine Aussage zur Lz, leider.
Deshalb muss,
1. die bestmögliche Aufstellvariante gefunden werden
2. eine Schalldämmung mit geplant werden



Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: Heizungstausch - Haus BJ ca. 1980
« Heizung-, Lüftung-, Klima-Forum