« Hausbau-, Sanierung

·gelöst· Thermische Trennung Garage-Haus

Teilen: facebook    whatsapp    email
   
  •  Kalli
8.7. - 15.7.2022
6 Antworten | 2 Autoren 6
0
Hallo Leute,

wie mache ich das Loch zwischen Haus und Garage richtig zu?
Ausmauern oder mit XPS damit ich außen die Sockelabdichtung um die Ecke bringe.

Vielen Dank

  •  taliesin
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
9.7.2022 ( #1)
So bekommst vermutlich keine Antwort ...

1. Grundriss
2. Bilder so drehen, dass der Leser keinen Genickbruch erleidet
3. zusätzlich Bild von außen

Ich kann mir zumindest nicht vorstellen wie das aussieht ...

  •  Kalli
11.7.2022 ( #2)
Oh danke für den Hinweis.
Anbei die Bilder mit mehr Infos. Hoffe ihr könnt mir helfen.
Danke

Grundriss

außen

innen

  •  taliesin
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
11.7.2022 ( #3)
Die kurze Antwort ist einfach ausmauern, die lange ... ich verstehe das Konzept nicht ganz.

1. der Kellerersatz+Vorraum sind außerhalb der thermischen Hülle?
2. die Fundamente sind durch XPS voneinander getrennt?
3. wo liegt der Ziegel über dem Loch auf?

Das Eckdetail ist zumindest eigenartig geplant, weil die Wände im gezeigten Eck stumpf auf die Hauswand gehen und eigentlich statisch entkoppelt sein sollten? Umgesetzt wurde das aber nicht so ...

Du wunderst dich also zurecht wie das gehen soll



  •  Kalli
11.7.2022 ( #4)
1. Vorraum ist als Schleuse von Garage zu betrachten
2. ja 12cm XPS - Nebengebäude wurde um 9 cm höhe betoniert (keine FBH FBH [Fußbodenheizung])
3. auf einem 38 Ziegel

Haus wurde 2 Reihen mit 38er und dann mit 50er gemauert.
Nebengebäude wurde komplett mit 38er gemauert.

Spricht etwas degegen wenn ich alles mit XPS zu mache?

Danke

  •  taliesin
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
11.7.2022 ( #5)


Kalli schrieb:
Spricht etwas degegen wenn ich alles mit XPS zu mache?

Höchstens der uneinheitliche Putzgrund. Schallschutz wird dir egal sein, von außen musst du dann die Abdichtung auf XPS kleben, also nicht schweißbar.

Ich würde das XPS nach oben verlängern und dann ausmauern, dann wäre Schall, Putzgrund und Schweißbarkeit gut. Der Aufwand ist ja gering.


  •  Kalli
15.7.2022 ( #6)
Danke



Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: [Gelöst] Kanalrohre Baumarkt vs. Baumeister
« Hausbau-, Sanierung- & Bauforum