» Diskussionsforum » Hausbau-, Sanierung

Teich KG-Rohr(Bodenablauf) undicht

Teilen: facebook    whatsapp    email
0
14.9.2021
3 Beiträge | 3 Autoren 3
Hallo,
Haben einen betonierten Teich mit 24m3 und folieren lassen. Folie ist dicht. Wir haben 2 Bodenabläufe die in einen Schacht gehen. Wir haben anscheinend das Problem das irgendwas bei den KG Rohren undicht ist. 
Welche Möglichkeiten gibt es? Es ist ein DN 110 Rohr. Kann man ein flexibles Rohr nachziehen und abdichten?
Ich versuch mal herauszufinden welcher Ablauf undicht ist.

LG
Chazz 

 
 
14.9.2021 (#1)
Für die Bodenabläufe sollten eigentlich 50mm Durchmesser auch reichen wie beim Poolbau. Ob du den flexiblen Schlauch durch bekommst hängt wohl von den verwendeten Bögen ab, wenn du mehr als 15° verbaut hast kanns schwierig werden denn die Schläuche sind auch sehr steif.

Primär sollte aber mal falls möglich die undichte Stelle lokalisiert werden..
14.9.2021 (#2)
1/2m Stück, 2m Stück und dann 2x 45 Grad Bogen sinds.

Ich befürchte das eventuell reingebohrt wurde (Steckeisen für die Mauer zwischen Teich und Schacht), war da leider nicht dabei.
14.9.2021 (#3)
Wenn es ein normales KG Rohr ist, dann ruf mal bei einem angesiedelten Rohrbruchunternehmen an und lass mal die Kamera hineinfahren, dann siehst eh falls wer ein Steckeisen hineingebohrt hat. Diese Firmen können in der Regel auch das Rohr von innen reparieren.



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Hausbau-, Sanierung