« Forum für Sonstiges

Spaß am Bauen trotz aller Widrigkeiten

Teilen: facebook    whatsapp    email
 <  1  2 
  •  MalcolmX
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
17.5. - 24.8.2022
26 Antworten | 15 Autoren 26
5
5
Liebe Leute, 

Nachdem jetzt dauernd nur von steigenden Energiekosten,  steigenden Zinsen, nicht verfügbaren Materialien und ähnlichen Themen die Rede war, wollte ich mal einen Thread starten wo jeder schreiben kann was ihm gerade Spaß macht am Bauen.
Sei es der Baufortschritt,  ein guter Handwerker,  ein Erfolgselebnis beim DIY usw...

Bei mir war das gestern so der Moment wo ich festgestellt habe das Glattstrich,  spachteln und ähnliches zwar eine Lernkurve haben aber durchaus machbar sind...
Nachdem sich schon das verlegen vom Ringgrabenkollektor als machbar herausgestellt hat, bin ich nun halbwegs zuversichtlich dass die Dinge, die ich in Eigenleistung vorhabe, nicht komplett scheitern werden :)

So, und jetzt eure aktuellen Highlights :)

  •  mani11
  •   Bronze-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und viele Beiträge geschrieben.
20.5.2022 ( #21)


auera schrieb: Arbeitest du mit Freunden oder wirklich ganz alleine?

Naja, so viel wie geht alleine alleine. Meine Frau passt auf die Kinder auf damit ich nach der Arbeit zu hause arbeiten kann. 😅

Bei div. Arbeiten wie zb. die 250kg Pfetten/Terrassenkonstruktion aufstellen habe ich eine whatsapp Gruppe gemacht mit allen männlichen Kontakten in meinem Telefonbuch.
Am Ende waren wir 8 Männer. Hat gut gepasst.

Div. Sachen lasse ich aber auch machen. zb. Spenglerarbeiten
Fliesen gelegt (Wand und Boden) habe ich mal bei meiner Schwester, und ich weiß dass ich das nicht mehr mache^^
Fassade (WDVSWDVS [Wärmedämmverbundsystem]) habe ich machen lassen.
Naja und den Pool habe ich graben lassen mit einem Bagger. Und beim Betonieren auch Helfer gehabt.
Aber man spart hier auch schon einges wenn man alles selber plant und sich um alles kümmert.

Dank meines Jobs (38,5h) mit flexibler und spontaner Urlaubsmöglichkeit auch super zu managen.

Hab auch Freunde die 8to8 arbeiten und dann natrürlich alles machen lassen weil sie 1. auch gerne Freizeit mit der Familie haben und 2. dann die Kohle dafür.

Das wäre nicht meins aber Jedem das Seine.
Ich brauch das. Das Planen, das Recherchieren im Netz, das Bauen Werken Basteln und Gestalten.
Hab schon als Bub gerne Modellflieger und ähnliches gebaut.

  •  Shan
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
21.5.2022 ( #22)
Immer dann, wenn ich selber ein Projekt in, um und am Haus plane und selber verwirkliche. Am allerbesten gefällt mir, wenn sich selbst gebaute Möbel etc. in der Praxis bewähren
Und wenn sich was als nicht praktisch erweist, ist es super wenn man dann zumindest weiß, wie es schon mal nicht praktisch ist

Garderobe alt (nochmal zur Erinnerung geputzt und ausgeräumt fotografiert), Fazit daraus: in der Wohnung sind offene Schuhregale praktischer, im Haus kommt viel mehr Schmutz durch den Garten etc. in den Eingangsbereich und offene Regale sind daher ständig staubig.




Garderobe neu (einziges Manko, ich konnte dafür kaum bereits vorhandenes oder altes Material verwenden) Praktisch ist vor allem, dass man die Winterjacken jetzt problemlos verstauen kann und dass der Sitzplatz keinen Schuhkasten blockiert. Inspiriert durch https://www.energiesparhaus.at/forum-ikea-hack-mit-metod/55624


2
  •  MalcolmX
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
22.5.2022 ( #23)
Ur schön und praktisch,  wie anderenorts schon erwähnt :) hab was sehr ähnliches vor und hoffe es wird optisch ansatzweise so gut wie das hier :)

  •  Shan
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
26.5.2022 ( #24)
@­MalcolmX

Danke Drücke die Daumen, dass es so wird, wie du möchtest. Bin gespannt wie lange der Sitzplatz bei uns ansehnlich und ohne Kratzer und Abdrücke bleibt. Da ist Eichenholz sicher besser, leider aber auch viel teurer ...

  •  tomsl
  •   Bronze-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und viele Beiträge geschrieben.
24.8.2022 ( #25)
Ich belebe den Thread mal wieder, weil wir wieder einiges draußen geschafft haben.

Traufenschotter und Rasenkantensteine sind verlegt (die unfertige Terrasse bitte ignorieren)




Gartenhütte steht, ist gestrichen und wartet nur noch auf ein gscheites Dach...




...und im Gemüsegarten wachsen unzählige Riesenpatissons 😅




Selbermachen macht echt Spaß 💪


  •  MalcolmX
  •   Gold-Award: Mehr als 1 Jahr in der Community und besonders viele Beiträge geschrieben.
24.8.2022 ( #26)



Bei uns heute auch "Gartenhäuschen" 😍
Incl. Technikraum.
Am Abend war es schon mit der 
Rauhschalung eingedeckt...

Kontrollschacht für den Kanal auch selber gegraben und zur Baustelle gebracht,  reingehoben hat ihn aber natürlich der Kran 😆




 <  1  2 


Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: Auto-Zulassung bei Wohnsitzwechsel
« Forum für Sonstiges rund um's Haus