» Diskussionsforum » Innenausbau

Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden

Teilen: facebook    whatsapp    email
  0
10.1. - 15.1.2021
19 Beiträge | 10 Autoren 19
Hallo!

Könnt ihr mir bitte Mal Fotos zeigen, wie ihr es mit den Sockelleisten gelöst habt, wenn in einem Raum ein Übergang von Fliesen auf Parkett ist? 
Wir sind uns unsicher, welche die beste Lösung ist! 

Vielen Dank! 😊
Liebe Grüße

 
 
10.01.2021
Wir haben das nur zwischen Esszimmer und Wohnzimmer, ansonsten ist der Türrahmen dazwischen.


Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden




Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden

 
10.01.2021


Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden

Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden
10.01.2021
Es fehlt noch die Acrylfuge, soll morgen kommen.
Es ist der Übergang vom Dielenbereich zum Wohnbereich, ein diagonaler Schnitt.


11.01.2021
Habe gerade auch mit unserem Tischler über dieses Thema gesprochen, da unsere Steinsockelleisten stolze 8 cm hoch sind und die Eiche-Sockelleisten nur 4 cm hoch wären und wir noch dazu auf der geraden Wand sichtbar den Übergang haben - der Tischler wird uns nun für den einen Raum so hohe Holz-Sockelleisten besorgen, dass wenigstens die Höhe zusammenpasst. Dicke wird wahrscheinlich um einen halben cm unterschiedlich sein, das kann ich aber glaube ich verkraften.
12.01.2021
Vielen Dank für die Antworten!

Wir sind immer noch nicht ganz sicher, wie wir es lösen sollen.
Überlegen jetzt, ob wir durchgehend Fliesensockelleisten nehmen sollen, da der Übergang mitten im Raum ist. Falls es jemand so gelöst hat, freue ich mich noch auf weiter Fotos!

Danke 😊
12.01.2021


bauherrin2021 schrieb: Überlegen jetzt, ob wir durchgehend Fliesensockelleisten nehmen sollen, da der Übergang mitten im Raum ist.

wenn euch 2 verschiedene Sockelleisten stören dann nehmt doch durchgehend weiße.
12.01.2021
Durchgehend weiß - so wurde es uns von den "Bodenexperten" empfohlen und so machen wir es auch. 
12.01.2021
Durchgehend weiß ist eh auch noch im Rennen 😊 hab gestern dieses Bild auf Pinterest gefunden und bin so auf die Idee gekommen, die Fliesen durchgehend zu machen. Am Foto gefällt es mir echt gut.


Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden
12.01.2021
Wir machen durchgehend weiße Holzleisten, sowohl bei den Dielen alsauch bei den Fliesen

Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden
Das Foto ist auch aus dem Internet 😉
12.01.2021
Wir haben durchgehend Fichtenholzleisten 7,5 cm x 2 cm sowohl beim Eichenparkett als auch bei den Fliesen. Passt gut bei uns zu den Fliesen und zum Parkettboden. Wollten keine zu feinen, das hätte von den Proportionen nicht gepasst bei uns.


Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden

Edit: Foto vom Übergang stell am Abend rein.
13.01.2021
Wir haben durchgehend eine weiße Parkettleiste.

Gefällt uns ansich sehr gut, nur die Außenecken leiden mit den Jahren doch etwas an der Beanspruchung durch Staubsauger und Co, weiß nicht ob es da eine robustere Alternative gäbe.
Vielleicht gehen andere ja zaghafter damit um 🤠


Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden
13.01.2021
Die Diagnose ist klar


Breitfuss schrieb: nur die Außenecken leiden mit den Jahren doch etwas an der Beanspruchung durch Staubsauger und Co, weiß nicht ob es da eine robustere Alternative gäbe.
Vielleicht gehen andere ja zaghafter damit um 🤠

Du staubsaugst zu oft! 😉

Und Du hast ähnliche Fliesen wie wir. Ham uns auch für weiße Sessell.... entschieden.


Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden

lg Wolfgang
13.01.2021


kraweuschuasta schrieb: Die Diagnose ist klar

__________________
Im Beitrag zitiert von Breitfuss: nur die Außenecken leiden mit den Jahren doch etwas an der Beanspruchung durch Staubsauger und Co, weiß nicht ob es da eine robustere Alternative gäbe.
Vielleicht gehen andere ja zaghafter damit um 🤠
Du staubsaugst zu oft! 😉


😂
Eckenabschluss schaut gut aus 👍 sicher ordentlich Fitzelei.

Naja, war bei uns mit ein Grund, beim durchgehenden Holz hast auch bei nicht so toll geschnittenen Gehrungen und bei Staubsauer- und Kinderspuren keine Spuren von "Shabby chic". Pflegeleicht, praktisch und dazupassen sollt es halt zum Rest ... Hier noch das Übergangsfoto, bin gestern einfach nicht mehr dazugekommen (die Fuge zwischen Parkett und Fliesen gehört noch gefüllt und ist a weng zu breit 🧐:


Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden

Die Leisten und die Außenabdeckung vom Kasterl haben wir erst vor Weihnachten erledigt - sprich in 1 bis 2 Jahren sind sie so wie der Rest - zur Zeit noch nicht nachgedunkelt, stört uns nicht, sollte man aber bedenken bei Holzleisten.


13.01.2021
Hi


Shan schrieb: Eckenabschluss schaut gut aus 👍 sicher ordentlich Fitzelei.

wenn Du wüsstest...
habe das Wort Sessell.... aus meinem Wortschatz gestrichen.. 😡

http://www.kraweuschuasta.at/neiche-kuchl.html

lg Wolfgang
13.01.2021


Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden

Sockelleisten bei Fliesen- bzw. Holzboden


Grunstätzlich bin ich der Meinung "Jedem Boden seine Leiste", aber wir sind letztendlich auch den Kompromiss eingegangen und haben zumindest bei den Parkett und Laminatböden einheitlich weiße Holzleisten gemacht. Nicht zuletzt auch deshalb weil wir weiße Innentüren haben. Dort wo Fliesen sind haben wir die Sockelleisten aus dem Fliesenboden gemacht. Das ist bei uns aber nur in 2 Räumen (Garderobe, Technikraum) der Fall.
Weiße Leisten wirken neutral und fallen auf Grund der weißen Wand nicht auf. Deshalb empfehle ich bei den Leisten genau zu schauen und eher auf neutral zu setzen da "fremde" Leisten oft nicht mit anderne Böden harmonieren. Das "Highlight" sollte ja der Boden selbst sein 😉
13.01.2021
Wir haben sowohl bei den grauen Fliesen als auch im Parkettbereich Sockelleisten in Eiche.
14.01.2021


kraweuschuasta schrieb: wenn Du wüsstest...
habe das Wort Sessell.... aus meinem Wortschatz gestrichen.. 😡

http://www.kraweuschuasta.at/neiche-kuchl.html

Ups, da hat das gefehlt, auf den Beitrag wollte ich ja anspielen 😂

An kraweuschuasta und Landei88: eure Eckabschlüsse habt ihr toll gemacht! Bei dem Zeug hätt' ich die Nerven sicher geschmissen, trotz Japansäge und "Schneidelade".

@Landei88 

Mir gefällt die Farbkombination. Warum habt ihr die Fliesensockelleisten eigentlich höher ausfallen lassen als die weißen Leisten nachdem ihr sie selbst geschnitten habt? So von deinen beiden Fotos könnte ich mir die Fliesensockelleisten so niedrig wie die weißen Leisten auch gut vorstellen, oder hätte es dann zum Rest in den gefliesten Räumen nicht gepasst?
14.01.2021


Shan schrieb: Warum habt ihr die Fliesensockelleisten eigentlich höher ausfallen lassen als die weißen Leisten nachdem ihr sie selbst geschnitten habt? So von deinen beiden Fotos könnte ich mir die Fliesensockelleisten so niedrig wie die weißen Leisten auch gut vorstellen, oder hätte es dann zum Rest in den gefliesten Räumen nicht gepasst?

Die Fliesenleisten hat der Fliesenleger vorher schon gemacht. Über die Höhe haben wir uns im Vorhinein keine Gedanken gemacht. Wir haben nur drangearbeitet. Das sind Details die fallen einem selbst auf aber niemand anderen.
15.01.2021


Landei88 schrieb: Die Fliesenleisten hat der Fliesenleger vorher schon gemacht. Über die Höhe haben wir uns im Vorhinein keine Gedanken gemacht. Wir haben nur drangearbeitet. Das sind Details die fallen einem selbst auf aber niemand anderen.

👍



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Innenausbau