» Diskussionsforum » Pflanzen & Garten-Forum

Schutznetz unter Kirschbaum

5 Beiträge | 5.6. - 8.6.2019
Hallo
Wir haben eine größere Hütte wo neben der Hütte ein großer alter Kirschbaum steht.
Zwischen Hütte und Baum sind Platten gelegt inkl Tisch + Stühle
Das ganze ist einer der besten Plätze im Garten da da immer gutes Klima herrscht.

Wären da nicht immer das herunterfallende : Laub, Blüten und vollreife Kirsche (diese dann Teilweise auf die darunter sitzenden Personen inklusive schön großen roten Felcken)

Nun dachte ich mir wenn ich vom Dachvorsprung der Hütte zum Baum ein Schutznetz spannen könnte, (musste natürlich relativ straff sein) und schräg von der Hütte nach unten richtung Baum.
Dann könnte alles runterfallende dann da runterkullern ...

Finde jetzt nicht passenden.

Bräuchte da ein relatives stabiles Netz, mit sehr stabilen Rändern damit ich es spannen kann.

Oder hat wer eine andere Idee?

 
5.6.2019 9:07
Du kannst mal ein Vogelschutznetz versuchen.
Sind sehr günstig und halten mehr aus als es aussieht.
Es wird zwar nicht alle Kirschen abhalten, aber doch einige. Wir haben das über den Hühnerauslauf und die Kricherl fallen da immer ein. Der großteil bleibt im Netz hängen.
Ein Versuch wäre es wert, das Netz gibt es in verschiedenen Größen und ist unter 10€ erhältlich.
5.6.2019 11:53
Hast einen Obstbauern in der Nähe? Vielleicht hat der ein Restl eines Hagelnetzes...
5.6.2019 12:51
Du  könntest auch so ein Katzennetz zb für Balkonsicherung probieren, die sind normalerweise mit Metall verstärkt, dass die Katzen sie nicht zerreißen können.


7.6.2019 10:54
okay danke schon mal für die tipps, werden dann mal bisschen was testen :D
8.6.2019 6:20
Blinky 81848 Olivennetz, 70 g/m², 6 x 8 m https://www.amazon.de/dp/B00VM7EI9E/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=wwwenergiespa-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B0030BEM0K


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Pflanzen & Garten-Forum