» Diskussionsforum » Pflanzen & Garten-Forum

Rasen wächst nicht an

9 Beiträge | letzte Antwort 15.4.2019 | erstellt 14.4.2019
Wisst ihr was ich falsch mache?
Habe die Rasensamen vor 7 Tagen ausgebracht und regelmäßig gegossen. Sie wachsen aber nicht an. 
Woran kann es liegen?
Rasen wächst nicht an

 
14.4.2019 14:39
Ich würde sagen, dass es zu kalt ist um zu keimen. Zumindest in unserer Gegend. Wir warten noch, damit wir einige Stellen im Garten neu ansäen können. 
14.4.2019 16:09
Sind die Samen jetzt aufgrund der tiefen Temperaturen bzw. weil ich sie schon gegossen habe kaputt oder können die noch aufgehen wenn es wärmer wird?
14.4.2019 16:45
Die Kälte ist sicher zum Teil schuld, aber ab morgen wird’s besser - weil wärmer.

Meiner Meinung nach hast du dort überhaupt keine Humusschicht, wo der Samen eingebettet ist . Außerdem schaut es staubtrocken aus.

Ich hab gerade selber meinen Rasen komplett gefräst und neu eingesät. Dabei aber einiges Kubikmeter Humus aufgebracht.


14.4.2019 16:49
Von vornherein schadhaftes Saatgut wäre auch eine Option, falls sich gar nichts mehr tut.

Zumindest im nördlichen und östlichen Flachland war es die letzten 7 Tage meiner Meinung nach nicht zu kalt. In unserer Wohnhausanlage ist die letzten Tage frisch angelegter Rasensamen aufgegangen. (Raum St. Pölten)
14.4.2019 17:38
@speeeedcat
Alex hast du den kompletten Garten gefräst oder nur einzelne Stellen?
Hast du den vorhandenen Rasen nach dem fräsen dann komplett ausgerecht?
Haben nämlich selbiges vor und sind etwas überfordert weil eben schon etwas Rasen da ist undcwir nicht wissen wie wir vorgehen sollen, sind immerhin ca. 400qm
14.4.2019 18:01
a) kann sein, dass es bei diesen Temperaturen gar nicht zur Keimung kommt. Bilde mir ein, hier im Forum was von 7 °C gelesen zu haben.

b) wenn doch gekeimt, wird man nach 7 Tagen auch noch nicht soviel sehen. Ich habe vor 3 Wochen angesät 2 Wochen lang hat man praktisch nichts gesehen.

c) staubtrocken

d) brettlhart
14.4.2019 18:03
Hallo Sabine,
fast den gesamten Rasen, alles was südseitig war/ist. Durch die Neuschlichtung der Mauer wurde da alles zusammengetreten, obwohl nach dem Abrechnen hat’s dann gar nicht mehr so wild ausgesehen.
Also alles gefräst, die Grasnarbe entsorgt, frisch humusiert und Rasenneuansaat RSM 3.1 und Startdünger, alles Vom Rasenfoktor, ausgebracht. Sollte in ein paar Tagen aufgehen.
Liebe Grüße!
14.4.2019 18:10
wenn der samen einmal austrocknet, ist er tot und es muss neu gesät werden. misch etwas blumenerde dazu, wenn du ausstreust. es gibt auch fertiges erde/samen-gemisch zu kaufen. unbedingt darauf achten, dass die stelle immer feucht bleibt.
15.4.2019 18:30
OK dank dir Alex



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Pflanzen & Garten-Forum