« Solarenergie und PV

PV Zaun in NÖ - Blendung Strassenverkehr

Teilen: facebook    whatsapp    email
11.5. - 15.5.2022
6 Antworten | 4 Autoren 6
1
1
Hallo,

ich hätte im Westen sehr einfach die Möglichkeit ein paar Module an der alten Gartenmauer zu montieren. Leider führt eine Landesstrasse vorbei und ich befürchte, wenn ich bei der Gemeinde frage, kommt als Antwort "Blendgutachten". Das würde die Kosten vermultich übersteigen.

Die NÖ Bauordnung gibt hier aus meiner Sicht keine wirklichen Vorgaben. Die Errichtung auf einem bestehenden Bauwerk, sofern die Standsicherheit nicht in Gefahr ist, wäre aus meiner Sicht sogar anzeigenfrei.

Hat da jmd von euch Erfahrungswerte wie das von den Behörden gehandhabt wird? 

Danke und lg
Fani

11.5.2022 ( #1)
Linkgooooott grad DU muesstest die Norm doch in jeder Sockenschublade liegen haben 🤗

Such mal nach OVE-Richtlinie R11-3 und ziehs Dir rein.

Meistens (Eigenerfahrung) ist nicht die Gemeinde, sondern die Strassenmeisterei zustaendig.

12.5.2022 ( #2)
Die R11-3 ist mir schon untergekommen.

Ich finde es aber eine Frechheit für Informationen, welche aus meiner Sicht frei zugänglich sein sollten, Geld verlangt wird. Als Privater bist so gegenüber den angeblichen Profis immer im Nachteil. 

1
12.5.2022 ( #3)
Naja wir muessen dafuer genauso zahlen wie ein Privater.

Ich finds unfair dass wir 7 Tage die Woche , rundum die Uhr arbeiten und gesunde junge Männer vom AMS mehr Geld nachweislich fuers nixtun bekommen als meine bessere Haelfte fuer Vollzeit im Kindergarten verdient hat 😁

Die Welt war noch nie Gerecht und wirds nie sein 😉



12.5.2022 ( #4)
Hatte auch mal die Idee, Bauamt meinte es wäre nichts zu berücksichtigen, war aber auch eine Wohnstrasse. Hab's dann gelassen weil Geld grad nicht da war. 




Solarbuddys schrieb:

Naja wir muessen dafuer genauso zahlen wie ein Privater.

Ich finds unfair dass wir 7 Tage die Woche , rundum die Uhr arbeiten und gesunde junge Männer vom AMS mehr Geld nachweislich fuers nixtun bekommen als meine bessere Haelfte fuer Vollzeit im Kindergarten verdient hat 😁

Die Welt war noch nie Gerecht und wirds nie sein 😉

Ja Pädagogen gehören viel mehr Entlohnt !! Es macht aber keinen Sinn hier auf Arbeitlose hinzuhauen welche eine Versicherungsleistung in Anspruch nehmen und wo man mit dem Geld in ATAT [Außentemperatur] nicht wirklich ein gutes Auskommen hat. Aber ja in ATAT [Außentemperatur] hat es halt Tradition sich gegeneinander auszuspielen, es könnte ja einer ein größeres Schnitzel bekommen als ich.
Keiner wird gezwungen 7 Tage die Woche zu arbeiten in Ö.


  • ▾ Werbung
    Energiesparhaus.at ist Teilnehmer des durchblicker-Partnerprogramms.
Hallo schurlmaster, kostenlos und unverbildlich kann man das auf durchblicker.at vergleichen, geht schnell und spart viel Geld.
12.5.2022 ( #5)
OFF-TOPIC:

Ich will nicht auf Arbeitslose hinhauen aber ich kenne einige persönlich denen wir schon zig mal gesagt haben wir hätten Arbeit.
Aber wenn sie "lieber die Basis" chillen wollen, dann werd ich als "Schm-onkel" irgendwann mal Rotzlöffel lang ziehen.

Und wenns dann 4 gsunde 20-25jähirge sind, die dann die Basis chillen, mit dem viel zu überhöhten Arbeitslosengeld, was andere im Monat für wirkliche Arbeit nicht bekommen, in Wien eine geile Loft-Wohnung nehmen zum cool abfeiern - DANN steh ich dazu dass den Rotzpiepen alles genommen werden soll - da gibts genug andere dies wirklich brauchen.

Keiner wird gezwungen 7 Tage lang zu arbeiten stimmt :o)) - Bitte sag das den PV-Kunden 😂
Wohlstand muss erarbeitet werden, nur drann nuckeln und das System nutzen hilft keinem 

Sodalla kurz mal ausgekotzt zu diesem Thema (schon wieder vorbei) 😂


15.5.2022 20:12 ( #6)
ich hatte Anfang des Jahres bei uns ( Großraum Linz ) wegen eines PV Zaunes angefragt und sofort von der zuständigen Bausachverständigen des Landes Oberösterreich als Antwort erhalten: Nur mit Blendgutachten!

Durch Zufall konnte ich bei aufgehender Sonne das Gebäude der Energie AG in Linz neben HBF fotografieren wo extreme Blendungen der verglasten Fassade zu erkennen sind. Mal schauen was die gute Dame der Landesregierung hier zu sagen hat wenn Sie von mir ein Blendgutachten verlangt, wo 10 Autos am Tag fahren.



Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: [Gelöst] Black Out Vorsorge
« Solarenergie- und Photovoltaik-Forum