» Diskussionsforum » Bauforum

Gelöst Purenit abdichten

9 Beiträge | 23.6. - 24.6.2020


[Gelöst] Purenit abdichten

 
Hallo zusammen,

Heute würde bei uns auf der Baustelle der Purenit abgedichtet, ist das laut Norm gemacht? Weil ich finde schon komisch, oder habt Ihr Fotos wie bei euch gemacht würde.

Danke


 
23.6.2020 22:20
Also auf allen Baustellen die kenne wurde das mit einer reaktiven 2-Komponentenmasse und Portaldichtband herausgearbeitet. zB RD2

Dieser Fleckerlteppich bei dir schaut nicht professionell aus. Ob es der Norm entspricht, kann ich nicht beurteilen. 
23.6.2020 22:42


[Gelöst] Purenit abdichten

Bei uns wurde das von dem Fenster-Türenmonteur mit so einer zähflüssigen Masse abgedichtet. Habe ich damals explizit in den Auftrag aufgenommen. 
23.6.2020 22:52
Als erstes würde mit 2k Bitumen gemacht, dann geflämmt und als nächstes kommt so ein kunstoff flüssigkeit, die haben gesagt das diese abdichtung ist der beste hatte nie Beschwerden gehabt, ich verstehe nicht mehr...


23.6.2020 23:07
Also ich seh als oberste Schicht nur eine Flämmpappe 
23.6.2020 23:41
Genau, und morgen kommt so einen kunstoff flüssigkeit auf die Flämmpappe.
24.6.2020 6:11
Bin kein experte, aber wenn diese Kunststoffflüssigkeit vollflächig und mit einer gewissen Dicke drüber aufgetragen wird, sehe ich die Dämmpappe als zusätzlicher "mechanischer" Schutz. Wichtig wäre aber (zumindest für meinen Hausverstand), dass dann alle Kanten bzw. Übergänge zur Pappe sauber abgeschlossen sind mit diesem Kunststoff. Sonst kann im worst case wieder Feuchtigkeit dahinter eindringen.
24.6.2020 6:37
Ich weiß nicht was die Norm sagt, aber wir haben den Sockel bei uns mit einer hochflexiblen 2k Reaktivabdichtung abgedichtet (ganz schön teuer das Zeug).
Haben einen Holzriegelbau und mir war die Anschlussfuge Holz/Beton sehr wichtig, da das Holz ja Arbeiten kann und der Beton eher weniger. Haben deshalb auch zusätzlich Armierungsgewebestreifen über alle Fugen(Beton/Holz und Purenit/Beton/Holz) eingespachtelt.


[Gelöst] Purenit abdichten


[Gelöst] Purenit abdichten
24.6.2020 6:41


Florian88 schrieb: Genau, und morgen kommt so einen kunstoff flüssigkeit auf die Flämmpappe.

 Bei uns hätte auch ein Fleckerlteppich kommen sollen via 2K Bitumen/selbstklebende Abdichtung. Hab mich dann aber doch entschieden diese Position raus zu tun und alles mit Kunststoff und Vlies zu machen. Sicher ist sicher.

Aber ja, unser Monteur hätte im Standardpreis kein Kunsstoff verwendet. Wenn man so ne Rolle abschneidet und mal versucht weiß man das das in etwa nur SO ausschauen kann (in deinem Fall).

Da ich von diesem Thema absolut kein Plan habe wird die Abdichtung von einer Firma gemacht die NUR das macht.

LG
24.6.2020 7:28
Danke für eure Antworten/Fotos, also ich sehe so, heute wird noch vollflächig kunststoff flüssigkeit aufgetragen und das bedeutet das in ordung bzw. dicht ist.

Danke



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Bauforum