» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Gelöst Nibe Feuchtefühler HTS40 wo montieren?

6 Beiträge | 5.6. - 6.6.2019
Hallo,

ich habe eine Nibe 1255-PC Wärmepumpe, hierfür hab ich noch den Feuchte- und Temperaturfühler HTS 40 rumliegen, den ich jetzt installieren möchte. Der Fühler hat ja die Aufgabe den Taupunkt zu überwachen.

Wo installiere ich den am Besten? In der Anleitung ist nichts zu finden. Am Besten im offenen 55qm Wohnzimmer mit bodentiefen Fenstern und Südhanglage (also da wo es im Sommer richtig knallt) oder besser in einem kühleren untergeordneten Raum?

Spielt auch die Montagehöhe eine Rolle?

 
5.6.2019 12:03
also das waren jetzt keine 5 Sekunden googlen:

[Gelöst] Nibe Feuchtefühler HTS40 wo montieren?
5.6.2019 13:03
manchmal schäme ich mich vor mir selber. Herzlichen Dank!
5.6.2019 14:18
Hast du den extra bestellt? Wir haben den nicht mitbekommen (1155-PC). Wir haben nur den Taupunktwächter, der direkt auf den Vorlauf rauf kommt.


5.6.2019 20:24
Der Insti meinte das ich das Teil benötige und er hat es geliefert.
6.6.2019 14:02
Ok, danke. Eine Frage noch: habt ihr einen Taupunktwächter, der am Vorlauf (direkt am Rohr) befestigt wurde auch, oder nur das HTS40 Modul?
6.6.2019 23:08
nur das HTS Modul



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum