» Diskussionsforum » Offtopic

Gelöst Mit was habt ihr.....

34 Beiträge | 13.9. - 23.9.2018
... eure Liebsten überrascht.

Weihnachten und Geburtstage nahen ja immer mit großen Schritten.
Ein etwas ungewöhnlicher Thread aber vielleicht findet hier ein produktiver Gedankenaustausch statt.

Meine Frau ist im Grunde genommen relativ einfach gestrickt und hat auch so keine großen Wünsche. Jedoch steht sie sich es ziemlich auf Kleinigkeiten an Überraschungen. (ich denke, da ist sie keine Ausnahme *g*). Auf die Frage, was sie sich wünsche sagt sie immer nur, "nichts" aber im Grunde weiß ja jeder, das stimmt nicht. Manchmal kommt auch  "na ich hab dir eh im laufe des Jahres schon so suptile Hinweise gegeben was ganz toll wäre" aber ich bin da offenbar zu blöd, mir das aufzuschreiben oder zu merken. *G*

Mit was habt ihr eure Liebste so zu Weihnachten überrascht. Mit Dingen, mit denen er/sie gar nicht gerechnet hat und sich total gefreut hat.

Bei mir ist das eher so, dass ich sehr ungerne beschenkt werden und lieber selber schenke um anderen eine Freude zu machen. Grund dafür ist mit Sicherheit, dass mein Geburtstag 1 Tag vor Weihnachten ist und ich den ganzen Zinnober ums schenken schon ziemlich leid bin. *G*

Vielleicht lässt sich der ein oder andere finden, bzw. DIE ein oder andere mit einigen wertvollen Tipps. *G*

LG

 
13.9.2018 12:31
Meine Frau hat beim Einkaufen immer gerne eine Beratung.
Letztes Jahr zu Weihnachten schenkte ich ihr dann eine Personal Shooping Beratung für 3h.
Darüber hat sie sich sehr gefreut und fand auch im Freundeskreis großen Zuspruch.

Ansonsten bin ich immer für Zeit Gemeinsam. Durch die Kids kommt diese sowieso zu kurz, ein Wellness Urlaub in einem schicken 5* Hotel kommt da immer gut an.
13.9.2018 13:02
Große Geschenke machen wir uns aktuell nicht ... es heißt ja sparen für das Eigenheim ;)
Meine Freundin liebt Schmuck von Pandora, Thomas Sabo, etc. Ihr ist es daher am Liebsten wenn ich ihr dafür Anhänger kaufe (40 - 100 Euro).

Mit ausgefallenen Ideen kann ich jetzt nicht auftrumpfen ;)
13.9.2018 13:25
Aja, und Überraschungsparty.

Kein Mensch hatte zu ihrem Geburtstag Zeit um mit ihr an zu stoßen.
Als plötzlich der gesamte Freundeskreis vor der Tür stand und ein ständchen sang.
Das war um 14.00 Nachmittags, der Frau habe ich erzählt wir gehen um 18.00 Essen.
Als die Freunde um 17.30 immer noch da waren, wurde sie etwas nervös, bis ich den Griller angeworfen habe.
Bis zu diesem Zeitpunkt hat sie nichts überzuckert das alles geplant gewesen ist.

Organisatorisch etwas aufwendig, alles bei den Nachbarn eingekühlt .....
Es war jedoch ein voller Erfolg und sie freute sich sehr über ihre ungeplante Geburtstagsparty.



 


13.9.2018 13:41
uuuuuh..... Personal Shopping Beratung... wo kriegt man denn sowas her.

jaaaa überraschungsparty hatten wir auch mal. sowas kommt mega an
13.9.2018 14:40
Ich verschenke gerne selbstgemachte Dinge aus Holz, Papier, etwas Gemaltes oder auch mal Gehäkeltes ;).
Bei Pinterest kann man sich da immer tolle Anregungen holen.
Ansonsten schenke ich auch gern Abenteuerausflüge wie z.B. Quadfahren, Raften, Windsurfkurs oder auch Konzertkarten.
Auf jeden Fall Dinge die in Erinnerung bleiben und nicht sofort irgendwo in einem Schrank verschwinden.
14.9.2018 7:02


rk515 schrieb: uuuuuh..... Personal Shopping Beratung... wo kriegt man denn sowas her.

jaaaa überraschungsparty hatten wir auch mal. sowas kommt mega an


https://jollydays.at/
14.9.2018 9:49


rk515 schrieb: "na ich hab dir eh im laufe des Jahres schon so suptile Hinweise gegeben was ganz toll wäre" aber ich bin da offenbar zu blöd, mir das aufzuschreiben oder zu merken. *G*


Heutzutage schon leichter. Einfach die Likes auf Insta, FB etc. gucken (falls der Partner natürlich dort wo unterwegs is.) ;) 
14.9.2018 10:17
Ich schenke gerne gemeinsame Zeit z.B. Urlaub, Wellnessen, Städtetrip, Konzertkarten, etc. Manchmal opfere ich mich dabei sogar selbst z.B. einmal hab ich ihr "Schwanensee" in der Stadthalle Wien geschenkt - Es war schon lange ihr Wunsch und sie hat sich sehr darüber gefreut, da sie dachte gemeinsam werden wir das nie anschauen... Sie hat es geliebt, ich war froh als es vorbei war :D
14.9.2018 14:25


Mrjack schrieb: Ich schenke gerne gemeinsame Zeit z.B. Urlaub, Wellnessen, Städtetrip, Konzertkarten, etc.


genau so mach ichs auch. 
14.9.2018 14:42
aber ist das nicht schon abgedroschen? immer wellnessurlaube oder so.
14.9.2018 15:03
Blumen, Klunker und neue Teile von ihrem Lieblings-Sammel-Tafel-Service

Hin und wieder - wenn ich mirs merke und Sie die subtilen Hinweise deutlich genug betont hat, dann auch andere Kleingkeiten.

Einkaufsberatung verschenk ich net, das ist zu Anstrengend. Man(n) muss ja dann ein ausgewogenes Verhältnis zuwischen "hübsch", "naja" und "Ich glaub das trägt Deine Mutter auch" finden

lg Wolfgang
14.9.2018 15:05


kraweuschuasta schrieb: "Ich glaub das trägt Deine Mutter auch"


Nachtrag: Das sollte man nicht in der Unterwäscheabteilung erwähnen....
14.9.2018 15:25


rk515 schrieb: aber ist das nicht schon abgedroschen? immer wellnessurlaube oder so.


nein ist es nicht. kommt drauf an wie und wo man das macht. Wellnesshotel muss nicht Therme in Österreich heissen, da gibts auch edleres.

https://www.greenpearls.com/de/hotels/f/types/wellnesshotels/

Oder Konzerttickets- hab ich meinem Mann mal geschenkt- allerdings für einen Auftritt in Chicago ;)
14.9.2018 15:28
Zb. eine schöne elegante Uhr, Tissot hat da ganz was Schönes in der 1853-Kollektion. Schaut zwar aus wie DW, hat aber troztdem das Flair eines Schweizer Uhrenherstellters. Wenn' s keine Automatik sein muss, bist da bei rund 250,-- dabei.

Einen Wellness-Nachmittag inkl. Dinner, ohne Kids, meine hat das zum Hochzeitstag bekommen:
https://www.pfeffel.at/wellness/

Einen Besuch im Raimundtheater in Wien, oder zur Operettennacht in Schloss Grafenegg. Ein Kurztripp mit den Kids im Nachtzug nach Hamburg zu Köndig der Löwen uswusf.
15.9.2018 6:38


utes schrieb: Konzerttickets- hab ich meinem Mann mal geschenkt


Genau deswegen musste ich mal mit zu Helene 😥🙄

ansonsten höre ich so ab der zweiten Jahreshälfte immer besonders gut zu was sie während des bummelns schön findet oder mir am Handy zeigt.

Ab und an schenken wir uns gegenseitig auch ein woe oder ähnliches was wir aber dann vorher schon aussuchen....
16.9.2018 17:47


stecri schrieb: Genau deswegen musste ich mal mit zu Helene


Das ist hart ...  ich würde das nicht überleben ... gsd haben wir beide einen ähnlichen Musikgeschmack - volksdümmliche ( äh - tümlich ...) Musik exclusive 
16.9.2018 20:00
Es war dann eigentlich im Nachhinein gesehen gar nicht so schlimm. 
Musikgeschmack hin oder her- ihre Shows und alles drumherum ist wirklich sehr professionell. 
16.9.2018 20:11


rk515 schrieb: Mit was ...


In meinem Kindergarten wurde mir "womit" beigebracht (Bundesland Wien).

Wir wissen nicht, in welchem Bundesland Du in den Kindergarten gegangen bist, aber Dein "mit was" ist in meinen Augen falsch.
Ich kann mich aber auch irren...

Lg Martin
16.9.2018 21:20


utes schrieb: volksdümmliche ( äh - tümlich ...)


Also nix mit Heimatluftkompressor? (steirische Harmonika)
16.9.2018 22:11
Wir schenken uns eigentlich nix zu Weihnachten, zum Geburtstag gehen wir gut essen oder ins KIno

Mein Mann bringt dafür unterjährig mal Blumen mit oder überrascht mich ganz spontan mit Schmuck zb.

Wir genießen und verschönern unseren Alltag mit kleinen oder grösseren Aufmerksamkeiten, da brauchen wir kein zwanghaftes Suchen von Geschenken zu diversen Anlässen. 
17.9.2018 10:40


gibsea106 schrieb: In meinem Kindergarten wurde mir "womit" beigebracht (Bundesland Wien).


ist bei mir schon a zeitl her.
rechtschreibfehler darfst dir behalten wenn du welche findest. *G*



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Offtopic