» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Merkwürdiges Verhalten einer LWP

17 Beiträge | 22.1. - 6.2.2019
Hallo zusammen,

ich möchte meine LWP optimieren und habe dazu über die letzten Wochen die Leistungsdaten aufgezeichnet. Leider handelt es sich um ein Daikin Altherma LWP, bei der man das händisch machen muss.

Zu den Basics:
- Daikin Altherma LWP 8kw (leider überdimensioniert), mit integriertem 180 WW Speicher, kann laut Beschreibung bis auf 1,8kw Leistung modulieren
- Heizung Außentemperaturgesteuert
- Spreizung: 3K
- Gebäude-Heizlast Abschätzung laut EA 5,4kw
- HWB laut EA 32kwh/m2a
- 147m2 Wohnnutzfläche
- Alles mit Fußodenheizung augestattet, hydraulischer Abgleich durchgeführt

Beobachtung:
- Außentemperatur +10 bis +5°C: LWP läuft durch, taktet vielleicht 1 oder 2 mal in 24 Stunden (VL 25° - 26°C)
- Außentemperatur +2 bis -2°C: LWP taktet sehr viel (3 - 4 mal pro Stunde!) (VL 27° - 28°C)

Zu meiner Frage:
Wie gibt es das? Laut meinem Verständnis müßte die LWP bei niedrigen AT noch weniger oft takten da sie ja die produziert Wärmemenge leichter ins Haus abführen kann als bei höheren AT? Wo kann ich ansetzen um das zu optimieren?

 
22.1.2019 16:09
ich lese mal mit. klingt sehr komisch das Verhalten.
22.1.2019 16:21
Laut meinem Verständnis auch, wenn sie stufenlos moduliert........

Muß sie denn bei diesen Aussentemperaturen so oft abtauen?
22.1.2019 16:24
Aja stimmt. Zählt er bei dir die Abtauvorgänge zu den Starts dazu?

LG


22.1.2019 17:09


massiv50er schrieb: Zählt er bei dir die Abtauvorgänge zu den Starts dazu?


 Laut Auskunft der Daikin Hotline zählen die Abtauvorgänge wohl dazu. Aber, wie oft taut eine LWP im Normalfall ab?
22.1.2019 17:16
meine zählt es leider nicht mit... daher kann ich es dir nicht sagen...
sollte sich aber leicht feststellen lassen, wann sie gerade abtaut (siehst eventuell an der steuerung, wenn gerade abgetaut wird). Vielleicht behälst das mal im Auge?
22.1.2019 17:30


massiv50er schrieb: siehst eventuell an der steuerung, wenn gerade abgetaut wird


Werde ich machen. Danke! An der Steuerung sieht man das leider nicht.
22.1.2019 17:32
Wie liest Du denn genau die Anzahl der Schaltvorgänge aus? Sicher, dass es da keinen Fehler gibt?
Wie ist die Spreizung bei den tieferen Temperaturen?
Heizt Du über eine Heizkurve?
Wie wurde der hydraulischen Abgleich und inwiefern hast Du ihn kontrolliert?
22.1.2019 17:54
meine taut derzeit laut Logbuch auch ca. alle 2 Stunden ab
22.1.2019 18:44


OneRocket schrieb: Aber, wie oft taut eine LWP im Normalfall ab?


beginnt typisch unter +7°

je nach regelung nach verdampfungsdruck (bedarfsgeregelt) oder einfach eieruhr alle 40-60min.

bei tieferen minusgraden geht die kälteleistung deutlich zurück, die luft ist trockener, es wird weniger abgetaut...

Merkwürdiges Verhalten einer LWP
22.1.2019 19:36


MissT schrieb: Wie liest Du denn genau die Anzahl der Schaltvorgänge aus? Sicher, dass es da keinen Fehler gibt?


 Ich lese sie in der Anzeige aus. Unter "Verdichterstarts".


MissT schrieb: Wie ist die Spreizung bei den tieferen Temperaturen?


Die Spreizung ist zur Zeit mit 3K eingestellt. Ich hatte sie aber auch auf 5K, was bei den Taktungen keinen Unterschied machte


MissT schrieb: Heizt Du über eine Heizkurve?


Ja, außentemperaturgeführt über eine Heizkurve. Vorlauftemperatur ändert sich in Abhängigkeit von der Außentemperatur. Raumtemperaturen passen soweit.


MissT schrieb: Wie wurde der hydraulischen Abgleich und inwiefern hast Du ihn kontrolliert?


Den Abgleich habe ich gemacht. Basis: Längen der Heizkreise und Durchflussmenge pro Kreis bei maximalem Pumpenleistung. Kontrolliert (und nachjustiert) habe ich mittels RL-Temperaturmessung. Dabei habe ich geschaut dass die RL-Temperaturen in jedem Heizkreis soweit gleich.


22.1.2019 20:12
Alle zusammen, vielen Dank für Eure Antworten!

Hat sonst noch jemand eine Idee, woran es liegen kann dass die LWP um den Gefrierpunkt wir verrückt zum Takten anfängt?
22.1.2019 21:01
Hast du dyarnes Beitrag nicht gelesen? Es sind die Abtauvorgänge, völlig normal und nicht vermeidbar.
Das war z.b. bei mir heute

Merkwürdiges Verhalten einer LWP
22.1.2019 21:30


Lemberger schrieb: Hast du dyarnes Beitrag nicht gelesen?


Klar hab ich dyarne's Beitrag gelesen Ist es möglich dass die LWP alle 15 - 20 Minuten abtaut? Bei Dir sind es 6 Abtauvorgänge in 4 Stunden heute Morgen. Bei mir waren es im selben Zeitraum 12 bis 15. Erscheint mir ein bisschen oft. Ich werde es beobachten.
22.1.2019 23:04
Kann es sein, dass das Abtauen gar nicht richtig funktioniert? Wo läuft das Kondensat hin? Ist ev. Eisbildung ein Problem? 
23.1.2019 9:47


MissT schrieb: Kann es sein, dass das Abtauen gar nicht richtig funktioniert? Wo läuft das Kondensat hin? Ist ev. Eisbildung ein Problem? 


 Danke, MissT. Aber das dürfte passen. Die Außeneinheit hängt in ca. 50 cm Höhe über einem kleinen Schotterbeet. Das Kondenswasser kann gut abrinnen und Eis bildet sich nur im Schotter.
6.2.2019 12:51
Kurzes Update für alle die es interessiert: Habe Verhalten der LWP genau aufgezeichnet und mit Daikin abgeklärt. Fazit: alles in Ordnung. Grund: LWP taut im Bereich um die 0°C automatisch maximal alle 20 Minuten bzw. mindestens alle 45 Minuten Laufzeit ab. Und: pro Abtauzyklus kommt es zu DREI Verdichterstarts (!). In der Maximalvariante kommt es daher pro Tag zu 3 x 3 x 24 Verdichterstarts (!). Die Anzahl der Abtauzyklen ist fix hinterlegt und kann bei der Daikin LWP nicht verändert werden. Hoffentlich hält er es aus, der Verdichter... Ab minus 5 Grad und kälter werden die Abtauzyklen viel weniger, was auch den COP erhöht. Leider sind in unserer Gegend Temperaturen um den Gefrierpunkt am verbreitesten...
6.2.2019 13:37
Etwas OT: Ich hab auch so eine Fernost LWP (Samsung) aus der ich nicht ganz schlau werde wann sie was macht. Ich kann nichteinmal auslesen wie oft der Verdichter startet oä, nur über das Logbuch des vorgeschalteten Stromzählers erraten was dieser oder jener Ausschlag zu bedeuten hat. Aber es ist warm im Haus und die Stromkosten sind niedriger als vorab errechnet, also einfach hoffen dass die Lebensdauer im akzeptablen bereich bleibt...



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum