» Diskussionsforum » Bauforum

Lieb Massivhaus - Erfahrungen

8 Beiträge | 26.11. - 29.11.2019
Hallo zusammen,
ich hab schon länger hier im Forum mitgelesen und stelle nun meinen ersten Eintrag - nachdem es auch bei uns langsam ernst wird. Wir sind zurzeit in der Baumeister-Angebotsphase.

Hat jemand konrete Erfahrungen mit der Firma Lieb Bau Weiz? Insbesondere der LiebMassiv (Wienerberger Massivhaus) ?

Freue mich über jeden Input, positiv oder negativ.

Freundliche Grüße, Peter

 
26.11.2019 19:37
Servus Peter,
hätte mich diesen Sommer ebenfalls sehr für ein Angebot von LiebMassiv gefreut, jedoch wurden meine 3! Anfragen ignoriert und keiner hat sich gemeldet.
Schade, leider.
So wurde es eben eine andere Firma.
27.11.2019 14:30
Ich nehme an per Mail. Die wurden bei mir auch großteils ignoriert. Erst eine telefonische Nachfrage führte zu weiteren Gesprächen...
28.11.2019 21:32
Ich habe zigmal bei Lieb Bau angerufen und hatte auch einen Termin mit einem Techniker Vorort.
Nach 6 Monaten Wartezeit bekam ich dann ein Angebot mit einer Gesamtsumme die etwa dem doppelten Schätzpreis entsprach. Die ganze Aktion hat sich heuer zugetragen.
Lieb Bau hat derzeit anscheinend wegen Reichtum geschlossen...


29.11.2019 8:48
Spannend. Ich habe ein Angebot erhalten das mitunter bei den günstigsten liegt. Deswegen auch mein Interesse ob es jemand hier gibt der tatsächlich mit ihnen gebaut hat oder zumindest kurz davor war (Verhandlungen usw.).
Falls etwas nicht öffentlich gemacht werden soll gerne auch per PN.
29.11.2019 11:56
Wir haben auch fünf-sechs mal anrufen müssen bis mal jemand vorbeigekommen ist. Auf das Angebot warten wir noch immer - bin gespannt was es kosten wird.
Wenn sie den Auftrag bekommen, hoffe ich dass sie zügiger arbeiten als bisher.
Lg Hp
29.11.2019 13:21
Ah, dann gings ja mehreren so wie mir.
Komisch, verstehe diese Firmenpolitik nicht...
29.11.2019 15:20
möglicherweise randvoll mit Aufträgen
29.11.2019 15:44


Marylu schrieb: möglicherweise randvoll mit Aufträgen

Dann würde eine Mail mit "Leider sind wir mit Aufträgen für heuer überbucht. Wir melden uns im Winter wieder" reichen.
Und selbst wenn am Tag - ich übertreibe - 150 Anfragen kommen, reicht es wenn die Bürodame/Büroherr die vorgefertigte Mail im Copy and Paste-Stil rausschickt (Bearbeitungszeit ein paar Sekunden).
Aber GAR KEINE Reaktion bei mehrmaligen Anfragen ist nicht sehr professionell.
Ist aber nur meine Meinung.



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Bauforum