» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

KWL Überströmöffnung

4 Beiträge | letzte Antwort 3.12.2018 | erstellt 29.11.2018
Hallo 
Ich suche für zwei Zimmer (wo ich besonderen Augenmerk auf Schallisolierung lege) eine ÜBerströmöffnung für die Wände.
Bei der Türe kommen so Schallex Dinger rein (die beim schließen automatisch die Dichtung nach unten fahren)

In einem anderen Beitrag habe ich den Link zu Überströmelement OLR gefunden (http://www.lindab-shop.de/epages/afcacc7b-bf5c-415e-96e1-43d9c9bb87d7.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/afcacc7b-bf5c-415e-96e1-43d9c9bb87d7/Products/OLR)

optisch sheen die schon ganz passable aus ... mein Problem ist das ich bei mir 25cm Wände habe (also mit putz sinds ca 28cm)

Kennt wer solche dnger die optisch ansprechend aussehen, für 25cm Wände? (ICh würde die Dinger dann gerne über den Türen plazieren)

danke für tipps
sn0000py

 
29.11.2018 15:32


sn0000py schrieb: Bei der Türe kommen so Schallex Dinger rein (die beim schließen automatisch die Dichtung nach unten fahren)


Eventuell kann Mann/Frau da ja auch so lösen.
KWL Überströmöffnung
Gruss EHD
30.11.2018 11:15
OLC und OLR sind ja auch für diese Wandstärke verwendbar.
2.12.2018 10:56
@leitwolf
du einst einfach den schacht in die wand stemmen, und das OLR dann demontierien und die zwei teile einzel auf jeder seite dann montieren das geht?

Die Planet dichtungen habe ich auch shcon mal gesehen, nur ich habe das Gefühl, das die eher wenig Luftdurchsatz haben?


3.12.2018 8:04
Ich habe stockbündige türen genommen und vom Tischler oben in der Zarge über die ganze Breite eine Überströmöffnung einfräsen lassen. Licht kann dort dann auch keines durchkommen und schallmindernd durch die Verwinklung sollte es auch sein. Luftdurchsatz habe ich vorher berechnet und für jede Türe anpassen lassen.


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum