» Diskussionsforum » Forum rund um's Haus

Küchenarbeitsplatte Granit: glatt oder satiniert?

9 Beiträge | 20.5. - 24.5.2020
Wir wollten keinen Leather Look bei unserer Granitplatte in der Küche. Aber jetzt wurde uns als Alternative zum glatten Granit und als Mittelweg satinierter Granit angeboten, der matter wirkt als der glatte.

Was habt ihr in euren Küchen für Granitplatten? Und wie zufrieden seid ihr damit?

 
21.5.2020 14:54
Wenn man darauf arbeiten möchte,teig kneten etc. Dann glatt ist auch leichter zu reinigen
21.5.2020 18:50
Seh ich auch so. Gerade für Teige und Kekse ist glatt echt super. 
nachteil bei dunklen Farben ist halt, dass du jedes Staubkorn liegen siehst.
21.5.2020 22:34
Ich denke satiniert ist das gleiche wie leather look. Bin mit meiner matten (satinierten) Granitarbeitsplatte seit einem Jahr sehr zufrieden. Arbeite v.a. mit Knetteigen gerne direkt darauf. Reinigung funktioniert problemlos. Meine Küchenoberfläche ist auch matt und mir gefiel die polierte Steinoberfläche dazu nicht. 


21.5.2020 23:47
wir haben seit über 10 Jahren satinierten/gebürsteten schwarzen Granit, uns hat der optisch besser gefallen als der glatte.
Würds jederzeit wieder so machen, man sieht den Staub/flecken nicht so (haben direkten Vergleich zu schwarzen glatten Küchenteilen).

Reinigen und teig kneten ist absolut kein Problem.
22.5.2020 5:48
Satiniert und Leather Look ist das gleiche, sagt nur jeder Hersteller anders dazu. Die Oberfläche fällt auch nicht bei jedem Stein gleich aus. Der eine bleibt ziemlich glatt/homogen während ein anderer beim Satinieren recht grob wird. Also unbedingt ein Muster vorher anschauen und befühlen. Ein polierter wird aber immer leichter abzuwischen sein, wie bei anderen glatten Oberflächen auch. Wenn er ziemlich einfärbig ist mit wenig Maserung, siehst du Schlieren/Staub/Brösel aber auch leichter.
22.5.2020 7:54
Nero Assoluto
absolut zufrieden. Eine herkömmliche Arbeitsplatte könnte ich mir nicht mehr vorstellen, ist schon recht praktisch.


atma schrieb: nachteil bei dunklen Farben ist halt, dass du jedes Staubkorn liegen siehst.


wobei man den Staub am Kochfeld früher sieht ;)
Am Stein selbst sieht man bei uns recht wenig. 
22.5.2020 9:01
ebenso Nero Assoluto seit 2 Jahren.
Wir sind wirklich sehr zufrieden, und würden ihn jederzeit wieder nehmen.

mbg
24.5.2020 19:20
Habt ihr euren Nero Assoluto glatt oder satiniert?
24.5.2020 20:40


Spartacus schrieb: Habt ihr euren Nero Assoluto glatt oder satiniert?


Satiniert

Küchenarbeitsplatte Granit: glatt oder satiniert?
anbei ein Foto wie damals die Küche aufgestellt worden ist.

mbg



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Forum rund um's Haus