» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Knv F1155-6 cut frequenzy active

4 Beiträge | letzte Antwort 2.12.2018 | erstellt 2.12.2018
Hallo,

Technische Frage: Meine WP steht bei 55HZ und zeigt Cut frequenzy active an. Bedeutet?

Sperrbereich ist auf 89-117HZ gestellt. Da sollte ja noch Luft nach oben sein oder?

 
2.12.2018 22:01
Hallo,

der Frage schliesse ich mich an... stand bei mir auch schon mal auf dem Display. Ich hatte gedacht, dass er da das Sole-Min-Limit fehlinterpretiert hatte, aber das gibt eine andere Meldung:

Knv F1155-6 cut frequenzy active

Sperrbereich war bei mir damals auf 91-120... und zuschlagen hatte die Meldung irgendwo unter 50 Hz.

Viele Grüße,

Jan
2.12.2018 22:06
Hallo, 

Eure beiden Meldungen sind verschiedener Natur.
Bei Gotti arbeitet die Nibe einfach nicht im „intern gesperrten Bereich“ von glaube 55-65Hz , bei JanRi geht es darum dass das eingestellte Limit der Sole etwa 2K vor der eingestellten minimalen Soletemperatur steht.
2.12.2018 22:16
Hallo,


Randberliner schrieb: Eure beiden Meldungen sind verschiedener Natur.


Schau nochmal in meinen Text:


JanRi schrieb: Ich hatte gedacht, dass er da das Sole-Min-Limit fehlinterpretiert hatte, aber das gibt eine andere Meldung


Sprich: Als ich das erste mal das mit der "Cut frequency" hatte, DACHTE ich, dass es das mit der Sole sei (obwohl es damals keinen Grund dafür gab). Als dann später die andere Meldung kam, war klar, dass das ganz anders aussieht. Damit war dann klar: "Cut frequency" hat nichts mit der Soletemperatur zu tun.

Viele Grüße,

Jan


2.12.2018 23:45
Was hat sie gegen den Bereich 55-65Hz? 
Konnte nichts auffälliges erkennen als ich sie auf 60Hz gezwungen hatte. 


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum