» Diskussionsforum » Fertighaus-Forum

Hausangebote vergleichbar machen

8 Beiträge | 31.5. - 14.6.2018
Wir stehen gerade vor der Entscheidung, ob wir mit einem Fertig-Massivanbieter (WB, macht Haus und Keller) oder mit einem Holzriegelanbieter (E) + einer lokalen Baufirma für Keller und Außenanlagen bauen.

 

Es geht um den exakt gleichen Grundriss, gleiche Dachform etc. und wir haben versucht, deren Angebote (nur Haus) auf den gleichen Nenner zu bringen um letztlich vernünftig vergleichen zu können. Beim betroffenen Holzriegelanbieter fehlen einfach noch einige Dinge, die beim Massivanbieter im Belagsfertig-Angebot inkludiert sind bzw. die man sich bei Ziegelbauweise erspart. Daher ist es wichtig, sich die Leistungebeschreibung immer genau durchzulesen.

 Vielleicht hilft das jemandem der vor einer ähnlichen Entscheidung steht bzw. vl. hat jemand auch eine Anregung dazu:

 WB:

Haus Baustufe I
+ Haus Baustufe II
+ 90 % von Haus Baustufe III (weil da ca. 10 % Kellerleistungen inkludiert sind)
+Balkonbelag (im E-Angebot inkludiert)
+Balkongeländer
+Stiegenbelag (EG-OG)
+Stiegenhandlauf (EG-OG)
+Kamin (18er, ab Keller)
-etwaige Rabatte

=SUMME Haus von WB

Elch:

Haus belagsfertig
+Raffstores/Rollläden
+Insektenschutzgitter
+Alufenster
+Alufensteraußenbänke in Anthrazit
+Aludachrinnen
+Aufpreis Kellerinstallation der Heizung
+Elektro/Sanitärpaket (Verteilerkasten, E-Attest, Elektrokabel und Sanitärschläuche werden zusammengeschlossen und unter die Kellerdecke geführt)
+Eingangstür aus Metall
+Aufpreis Edelstahlgeländer
+Bemusterungsmehraufwand (Traufengitter, Schneenasen, Außensteckdosen, Wasseranschluss außen, Setzstufen EG-OG-Stiege, doppelte Beplankung an ausgewählten Stellen etc. - div. Dinge die bei WB inkludiert sind bzw. man sich dort erspart)
+1x Bauprovisorium (bei WB-Lösung inkludiert, bei Elch-Lösung nicht)
+1x Baustelleneinrichtung (bei WB inkludiert)
+Mehraufwand beim Spachteln (bei WB sind die Wände schon verputzt und es müssen nur mehr die Decken verspachtelt werden; bei Holzriegel muss alles noch verspachtelt werden)
+Markisenverstärkung (falls man eine Terrassenüberdachung plant, die an der Fassade befestigt wird)
+Fugenloser Baustellenputz
+Kamin (18er, ab Keller)
-etwaige Rabatte

=SUMME Haus von E.

 

Damit konnten wir die Angebote so halbwegs vergleichbar machen, wobei wir nach wie vor Unterschiede im Hinterkopf hatten, die wir nicht beziffert haben:

wie Ziegelbauweise vs Holzriegel (mit div. Vorteilen für Ziegel)
flexoTherm (WB) vs. Vitocal 200-S (E)
1 Anprechpartner für Keller und Haus (WB)
Günstige Connexoon-Box-Lösung zum Steuern der Raff/Roll per App (E)
Window-Star-Fenster vs. Actual-Fenster (Qualitätsunterschied kann ich nicht einschätzen)
Betonierte Stiege vs. Holzstiege

 
31.5.2018 17:03
Darf man fragen was der Preisunterschied ist?
31.5.2018 17:19
Was auf die Schnelle auch bald mal übersehen wird: Sind die Erdarbeiten auch enthalten? Vom Baggern bis zur Verfuhr und Deponie kommt gleich mal ordentlich was zusammen. 
31.5.2018 18:06


MissT schrieb: Was auf die Schnelle auch bald mal übersehen wird: Sind die Erdarbeiten auch enthalten? Vom Baggern bis zur Verfuhr und Deponie kommt gleich mal ordentlich was zusammen.


Danke für den Hinweis. Nein, bei beiden nicht enthalten. Für den direkten Vergleich daher auch vernachlässigbar. Zu den Gesamtprojektkosten fehlen noch einige Positionen.

Zum Preisunterschied möchte ich erst etwas sagen, wenn wir uns entschieden haben.


7.6.2018 12:23
Im Moment wird noch mit beiden verhandelt und nächste Woche werden wir mit einem der beiden unterzeichnen. Dann kann ich das Ergebnis auch mit einer Zahl unterlegt präsentieren.

Zu meiner obigen Liste gibt es noch folgende Dinge zu berücksichtigen:
-fertige Raumhöhe der beiden Angebote angleichen
-falls man Wohnbauförderung möchte, muss man noch berücksichtigen wer die notwendige Energiekennzahl bzw. dann Punktezahl mit welcher Haustechnik (Solar, PV, KWL, Heizung) erreicht
-ist Sockelputz im Hauspreis bereits inkludiert (z.B. WB ja, Elch nein)
-inkludierte Steckdosen, Auslässe, Wasseranschlüsse außen


7.6.2018 17:07
Bin schon auf das Ergebnis gespannt
13.6.2018 22:51


julianbmw schrieb: Bin schon auf das Ergebnis gespannt


Du hast Post. :)
14.6.2018 6:14
Mich würde es auch sehr interessieren. :)
14.6.2018 8:08


CrashWriter schrieb: Mich würde es auch sehr interessieren. :)


Auch Post. :)

Aber soviel kann ich verraten, es ist Wb geworden, weil das Rentier zu unserer Überraschung preislich nicht mithalten konnte.



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Fertighaus-Forum