» Diskussionsforum » Bauplan & Grundriss-Forum

Grundriss - EFH 158 qm

7 Beiträge | 6.7. - 16.7.2019

Grundriss - EFH 158 qm
Grundriss - EFH 158 qm

Hallo liebe Gemeinde,

der erste Entwurf für unser EFH wäre einmal vollbracht. 
Gibt es etwas, dass ich total verplant habe bzw. nicht stimmig ist?

Es sollte alles funktional, rational ohne viel Schnörkel sein. 
Danke

 
6.7.2019 11:47
Servus Berghammer,

sieht gut aus.
Mir persönlich würde eine Garderobe fehlen (eine Nische oder ein kleiner Raum) gleich beim Eingang.
Auch würde mir im Wohnzimmer ein Fernseheck fehlen. Ein Ecksofa oder generell ein Sofa würde bei dir den Terrassenausgang blockieren und schräg sitzen, so wie es jetzt eingezeichnet ist, würde mich stören.
Sonst gefällt mir dein Grundriss sehr gut.
6.7.2019 12:19
ich finde es nicht gut. 
Der Technikraum gehört in die Nähe von Bad und WC, damit auch ohne Zirkulation schnell warmes Wasser da ist. Zusätzlich wäre hier eine kurze Strecke zur Straße clever um Anschlusskosten zu sparen.
Grundsätzlich finde ich die Räume sehr großzügig, ohne das Stauraum vorhanden ist. Die Türen sind häufig ungünstig positioniert und nehmen damit die Möglichkeit für einen durchgehenden Schrank.
Treppensituation inkl. Gang finde ich auch nicht clever. Hat das ein prof. Planer gemacht?

Hier im Forum gibt es ein paar, die auch gleich Verbesserungsmöglichkeiten zeichnen. Ich hoffe, da gibt jemand noch Input. Ich kann da leider nur kritisieren.
Sinnvoll ist immer die komplette Möbelierung zu planen und man muss vorher natürlich genau definieren, welchen Platzbedarf man hat. Geld für einen Planer/ Architekten ist gut angelegt. Dann lieber weniger m².

Budget ist da auch ein Punkt. Wenn ich das richtig quer gelesen hatte, wollt ihr mit 350k bauen. Das ist aus meiner Sicht schon fürs Haus knapp, für den Außenbereich reicht das sicher nicht. 
6.7.2019 14:10
Danke für die Rückmeldungen. Wir haben kein Fernseheck, weil wir keinen Fernseher haben und nicht Fernsehen. Budget ist nur für das Haus, ohne Aussenbereich vorgesehen (danke fürs queelesen). wurde von einem Planer geplant. Bad und Technikraum gebe ich dir Recht.


6.7.2019 14:35
Ich würde grundsätzlich 90-er Türen einplanen. Was den Außenbereich betrifft so empfehle ich einen überdachten Bereich auf der Terrasse. Meine Frau hat sich damals durchgesetzt und jetzt würde er mir fehlen
6.7.2019 15:44
Treppenaufgang und WC Tür direkt im Schmutzbereich - kein ordentlicher Platz für Garderobe - Technikraum wurde schon erwähnt. 80er Türen reichen 
9.7.2019 11:57
Lieber Berghammer, ich gebe meinen Vorredner (Vorschreiben) recht..
Ich versuche meine Gedanken zusammenzufassen:

1.Sind diese Treppen eurerseits gewünscht? Gibt es dazu Alternativen? Wenn mann die Treppen gerade machen würde, würde sich ev. kleine Garderobe darunter ausgehen..

2.  Weil das Thema mit dem TR schon angesprochen war, die Frage von mir, wäre nicht eine Option, TR direkt vorne zu lassen, wo WC ist, dafür das Zimmer dort lassen, wo jetzt TR ist..(deswegen Frage mit der Stiege).. Dies hätte für mich persönlich 2 Vorteile:die Leitungswege wären kürzer und du hättest auch aus dem WZ, wenn du es dann nach hinten ziehst, eine tolle Terrasse.. Es ist weniger wahrscheinlich, dass du die Terrasse aus dem Zimmer mehr verwendest als aus dem WZ.. Ich würde wirklich schauen, dass ich große Terrasse von WZ und Küche aus habe.. Wenn ich im Zimmer bin, dann meistens nur zum Schlafen...
3. SZ ist ganz hinten, würde ev. mit KZ tauschen, weiß aber nicht wie die Seiten sind, wo Norden ist?
4.ich würde auf jeden Fall größere Türen einplanen, man kann ja nie wissen, zumindest im EG..

Ich hoffe, du kannst was damit anfangen.. Alles Gute für euer Vorhaben und halte uns auf dem Laufenden. 
16.7.2019 9:11
Hallo berghammer,

wir haben ein sehr, sehr ähnliches EG, allerdings mit Platz für eine Garderobennische - im OG haben wir Bad und WC aber auf der anderen Seite, sprich: fast überm Technikraum. Hier haben wir null Probleme mit dem Warmwasser. Im EG dauerts leider ewig, bis das warme Wasser in Küche/WC ankommt. 
Haben eine gewendelte Treppe, das ist ein Punkt, den ich unbedingt ändern würde (wenn möglich), gerade Stiege mit Plateau ist deutlich komfortabler. 

Also mir gefällt euer Entwurf sonst sehr gut, gute Raumgrössen, oben genannte Punkte würde ich noch nachbessern. 
LG



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Bauplan & Grundriss-Forum