» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Fussbodenheizungs Matten verlegen

10 Beiträge | letzte Antwort 15.6.2018 | erstellt 14.6.2018
Hallo zusammen!

wir bekommen Ende nächster Woche unseren Estrich. Schüttung wurde bereits gemacht und diese gelben Dämmstreifen haben wir heute angebracht. Eigentlich hätten wir morgen mit der Verlegung der FBH Matten weitergemacht. Jetzt hab ich im Forum gelesen, dass da vorher noch eine Dampfbremse gemacht gehört , sprich eine Folie verlegt gehört. Stimmt das?

Gehört die Folie nur auf die Schüttung raufgelegt?
Muss man seitlich hochziehen? Bzw. wie wird die Folie dann seitlich befestigt - angetackert? 

Dann zu den Fbh Platten. Die sind 3 cm dick und auf der oberseite schwarz mit Raster. Sie haben so eine überlappung welche ich lt Installateur mit Klebeband niederkleben kann. Jedoch nur damit sie nicht irgendwo raufsteht.  Muss ich diese Überlappung wirklich nicht ganz abkleben - sprich die ganzen längen?
Wir bekommen einen Nass-Sand Zementestrich!

Danke für eure Hilfe!

lg Sandy
14.6.2018 7:30


sandyx1 schrieb: Sie haben so eine überlappung welche ich lt Installateur mit Klebeband niederkleben kann.


Wenn du Fliesestrich bekommst musst du penibel darauf achten dass alles 100% dicht ist. 

Die Überlappung der einzelnen Platten hat im Normalfall einen durchgängigen Klebestreifen. Ich bin zusätzlich noch mit normalem Klebeband drüber gegangen - teilweise auch 2 mal damits wirklich dicht ist. 

Bilder: https://www.energiesparhaus.at/forum-fbh-auslegung-fuer-knv1255-wp/46222_2#435990
14.6.2018 8:20
Was genau ist ein fliessestrich? Wir bekommen einen Nass Sand Estrich ist das sowas?

@Casemodder
hast du bei den randleisten die gelben dämmstreifen noch zusätzlich mit klebeband an die fussbodenheizungsmatten geklebt?? Sieht am foto so aus. 
14.6.2018 8:38
Sorry, natürlich mit ß

Aber ihr bekommt anscheinend eh keinen...

Die Laschen des RDS haben wir auch mit den Platten verklebt. 


15.6.2018 8:59
Wir wollten gestern diese Dampfbremsfolie auf die Schüttung legen. Wenn man da dann halt drauf rumläuft tretet man ja schon fast die kugerln vom Styropor der Schüttung durch. Ist das normal?

Muss man diese Folie an den Seiten auch hochziehen? Oder wirlich nur am Boden verlegen?

Danke Casemodder!
15.6.2018 9:38
5mm ist auf jedenfall normal. Kommt natürlich auf das Gewicht der Personen an 
15.6.2018 13:12
aber ist das dann auch dicht wenn da früher oder später löcher drinnen sind? Sehe den Sinn und Zweck der Folie dann irgendwie nicht!
15.6.2018 13:25
Fussbodenheizungs Matten verlegen
15.6.2018 13:25
Passt das so??
15.6.2018 15:24
Kann ich dir nicht sicher sagen...bei mir hab ich's machen lassen und sie wurde nicht mit dem RDS verklebt...

Einige sagen auch die könnte man sich ganz sparen. Seh ich ehrlichgesagt ebenfalls so...lt Norm ist sie aber vorgeschrieben...
15.6.2018 23:51
verkleben der bahnen hat auch beim zementestrich seinen sinn. es geht darum dass während der trocknungs- und aushärtezeit der estrich überall gleiche feuchtigkeit hat und nicht unterschiedlich schnell stellenweise austrocknet. vor allem die mineralischen schüttungen (sand oder perlitte usw.) ziehen die feuchtigkeit aus dem estrich raus.

so streng seh ich das aber auch nicht. früher hat man auch darauf verzichtet und man kann aus allem eine wissenschaft machen.



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]