» Diskussionsforum » Forum Bau-Finanzierung

Finanzierung Hauskauf

4 Beiträge | letzte Antwort 11.6.2018 | erstellt 8.6.2018
Hallo, bei uns steht nun die Suche einer Finanzierung für den Hauskauf an.

Die Eckdaten unseres Projektes:

Gesamtkosten(inkl. Kaufnebenkosten): 300k €
Eigenkapital für Kauf verfügbar: 160k €
Finanzierungsbedarf: 140k €
Haushaltseinkommen: 3300€ pro Monat
Personen: 2 Erwachsene 2 Kinder

Wir haben bereits folgendes Angebot bekommen:
Finanzierungsdauer: 25 Jahre
15 Jahre fixzins mit 2,25%
Bearbeitungsgebühr: 1%

Was sagt ihr dazu?
8.6.2018 12:35
Ned schlecht
8.6.2018 12:45
Bei den Konditionen gibt es meiner Meinung nach keinen Verhandlungsspielraum nach untenmehr. Vielleicht Kontoführungsgebühr noch ein wenig.....
Um 300.000 für Grund+ Haus bekommt man jetzt wahrscheinlich kein allzu neues Haus.
Rechne die benötigten Folgekosten für Sanierung, neue Möbel, Fenster usw. auch mit ein bei deiner Finanzplanung für die weiteren Jahre!
11.6.2018 7:35
So ich muss nochmal um eure Meinung bitten, bin mir beim Thema Kredit ziemlich unsicher:

Die oben erwähnten 2,25% sind der Sollzinssatz.
Der eff. Zinssatz sind dann 2,6% sind die Konditionen so auch noch in Ordnung?

Kosten für neue Möbel usw. haben wir schon eingeplant.


11.6.2018 10:01
ja, von dem war auszugehen dass das der Sollzins war/ist. ;).

Das LTV schaut gut aus, ohne die Bewertung des Hauses zu kennen. Das Einkommen vs. Kreditbetrag ebenso.

Sollte vermutlich um 2% zu haben sein.


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]