« Forum für Sonstiges  |

Fernsehsessel

Teilen: facebook    whatsapp    email
  •  CytochromP450
  •   Bronze-Award
4.10. - 7.10.2020
6 Antworten | 6 Autoren 6
6
Hallo, wir möchten uns einen Fernsehsessel/ Relaxsessel anschaffen.
Wie sind eure Erfahrungen?
Es sollte eine Lehenverstellung und eventuell fußablage geben. Allerdings hochwertig und idealerweise so konstruiert, dass kleine kinderhände sich nicht schlimm einzwicken können.
Preisbereich 300-900€. Leder oder Stoff ist egal, Hauptsache langlebig ind Ausführung und Polsterung.
(Ich habe mir vor 6 Jahren eine Sedda Ganitur gekauft aufgrund österreichischer Marke etc) und es ist eine Frechheit, wie durchgessen die schon ist für einen stolzen Preis von 3400€. Daher frage ich explizit nach euren (auch kritischen) Erfahrungen. Danke

  •  MissT
  •   Gold-Award
4.10.2020  (#1)
Meiner Meinung nach sind für einen Relaxsessel „hochwertig“ und „Preisbereich 300-900€“ nicht miteinander vereinbar. Wir haben seit ca. 2,5 Jahren zwei Leder-Relaxsessel und eine Eck-Couch mit Relaxfunktion von Himolla und sind bis dato sehr zufrieden. Die Sessel waren mit einem Verkaufspreis von je 2.300 € beim L*tz angeschrieben. Was wir dann tatsächlich bezahlt haben, kann ich nicht sagen - wir haben in Summe eine Menge Möbel gekauft, und bei den Preisverhandlungen spielt das eine wesentliche Rolle. Zusätzlich haben wir auch noch 10% der Gesamtsumme als Gutscheine herausgehandelt. Ein Sessel hat somit sicher unter 2.000€ gekostet. In Anbetracht der intensiven Nutzung solch eines Möbelstücks solltest Du für gute Qualität ggf. lieber etwas mehr Geld in die Hand nehmen. Du kennst ja das Sprichwort - wer billig kauft ...

1
  • ▾ Anzeige
    Energiesparhaus.at ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.
Hallo CytochromP450,
hier gibt es dazu Erfahrungen und Preise: Fernsehsessel

  •  Beachflyer77
  •   Gold-Award
4.10.2020  (#2)
Ich kann aus langer Erfahrung die Stressless empfehlen. Die legen jedoch über dem genannten Budget, außer man erwischt einen Abverkauf. Zum Fernsehen ist er, für mich, bedingt geeignet da man zu leicht einschläft. Aber sonst Super. Auch nach 10 Jahren

1
  •  momada
4.10.2020  (#3)
Contur Girona Relaxsessel

2020/20201004944789.jpg
Liegt allerdings deutlich über Deinem Budget.
Wenn Du Qualität + Verlässlichkeit willst, geht es zu Deiner genannten PV nicht.
Falls Du für einen mechanisch verstellbaren tendierst, dann liegste etwas über Deinem Preis. Zum Teil haben die 4 Motoren und damit deutlich teuerer.
In meinen Augen wichtig ist die Stromversorgung mit Akku. Wenn man nicht aufpasst, wickelt sich bei festem Anschluss das Kabel um den Stuhlfuß und es "funkt" ..... ist mir in 2 Möbelhäusern passiert.
Wegen der Ästhetik wollte ich auch die Bedienung über die Sensortaster und nicht mit einer Fernbedienung am Kabel.

1


  •  sabrina54
5.10.2020  (#4)
Ich würde auch wenn möglich dein Budget erweitern, gerade von einem sehr hochwertigen Sessel hast du ja wirklich auch lange Zeit was

1
  •  HaeusleMa
7.10.2020  (#5)
Vielleicht wäre ja der Robas Lund Ledersessel etwas. Ist aus schwarzem Kunstleder mit Holzrahmen. Rückenlehne kannst du stufenlos verstellen. Hat auch einen kleinen Hocker für die Füße. Er liegt in deinem Preisrahmen und die allgemeinen Bewertungen sind auch ziemlich gut. 
Ich hoffe ich konnte helfen.
Liebe Grüße

1
  •  Innuendo
  •   Gold-Award
7.10.2020  (#6)
Budget erweitern, Fernsehkonsum reduzieren -> (e)Bike kaufen 🤠

1

Thread geschlossen Dieser Thread wurde geschlossen, es sind keine weiteren Antworten möglich.

Nächstes Thema: Extrem viel Kalk im Wasser?