» Diskussionsforum » Baurecht-Forum

Gelöst "Falschparker" in gem. Tiefgaragenzufahrt

26 Beiträge | 31.3. - 18.6.2019
Zwar keine Baurechtsache, aber vielleicht hat dennoch wer eine Idee.

In der Eigentums-Wohnanlage meiner Mutter gibt es eine Zufahrt zur Tiefgarage (2-spurig) wo hin und wieder wer parkt, was schon blöd genug ist. Nun gibt es aber einen Spezialisten, der parkt dort sein Zweitauto ohne Taferl. Alle anderen zahlen für ihre zusätzlichen Plätze und der stellt sich einfach wild in die Einfahrt. Das Auto ist sogar schon verstaubt.

Abschleppen ist nicht so einfach wegen Privatgrund. Gibt es trotzdem eine Besitzstörung auf gemeinsamem Grund?

Die Hausverwaltung mischt sich nicht ein, sie sagt das müssen sich die Eigentümer ausmachen. Eine Hausordnung wird von Eigentümern auch nur belächelt.

Was kann man legal gegen diese Dreistigkeit unternehmen? Der Halter ist zudem sehr uneinsichtig.

 
17.6.2019 7:55
Noch zur Info:

http://ereader.autotouring.at/publisher/html5/issue/autotouring/314/77#page/58
17.6.2019 8:45


hausplanung schrieb: Noch zur Info: http://ereader.autotouring.at/publisher/html5/issue/autotouring/314/77#page/58

 das grenzt aber wieder an Blödheit ALLER Beteiligten
.
offenbar unfähig einen Zettel zu schreiben mit ner Telefonnummer, offenbar unfähig zu sagen man möge sich an die Hausverwaltung wenden da offenbar beide glauben das ist "ihr" Parkplatz, dafür abschleppen lassen
17.6.2019 9:14
das kann man wohl so sagen. Aber das Beispiel zeigt schön die rechtlichen Rahmenbedingungen beim Abschleppen in der Tiefgarage.
17.6.2019 23:42


hausplanung schrieb: Noch zur Info:

http://ereader.autotouring.at/publisher/html5/issue/autotouring/314/77#page/58

 Hat das annähernd was mit der Ausgangsfrage zu tun?
18.6.2019 14:26
So abweichend ist es gar nicht bautech, weil die Selbsthilfe in Form von Abschleppen ist meist nicht vom Gesetz gedeckt. Wäre in diesem Fall auch so gewesen. 
18.6.2019 22:40
genau, die Drumherumgeschichte ist weniger relevant, aber der Teil wo es darum geht wer wann abschleppen darf passt zur Ausgangsfrage.



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Baurecht-Forum