» Diskussionsforum » Hausbau-, Sanierung

Einfahrt: erst pflastern oder erst Carport erstellen ?

Teilen: facebook    whatsapp    email
0
13.1.2021
6 Beiträge | 5 Autoren 6
Servus,

wir möchten jetzt im Frühling unsere Einfahrt fertig machen und wir werden ein großes Doppelcarport mit Abstellraum errichten und der Boden soll gepflastert werden.
Die 2 "Gewerke" machen natürlich 2 unterschiedliche Firmen.
Nun meine Frage: macht man zuerst den Boden fertig, sprich die Pflasterung und beginnt dann mit dem Carport wenn der Untergrund fertig ist oder umgekehrt und man errichtet erst das Carport und pflastert danach ?
Vielleicht auch "wichtig" - die Pflastersteine werden nicht mit Sand verfugt sondern mit Fugenmörtel, damit alles fest ist und kein Unkraut kommt usw.
Heißt also einfach die Steine rausnehmen für die Pfosten vom Carport ist auch nicht mehr so einfach.
Meine Tendenz = erst Carport.
Was meint ihr oder wie habt ihr das gehandhabt.

 
 
13.01.2021
Erst Carport ;)
13.01.2021
Die Steher vom Carport brauchen ein Fundament - deshalb. Aber unbedingt vorher genau das Niveau abklären - falls der Carport aus Holz kommt, damit die Steher weit genug vom Untergrund weg sind und nicht faulen können.
13.01.2021
Super, Danke für eure Hilfe.


13.01.2021
Den Carport würde ich aber vor dem Pflaster nicht zwingend komplett aufstellen, die Wände stören nur beim Pflastern, da kann der Pflasterer dann immer drunter rumfummeln...
Das Fundament und die Halterungen für die Steher ja, dann Pflastern, dann den Rest vom Carport.
13.01.2021
Also ich hab auch erst letzten Oktober das Carport gemacht. Und dieses Jahr wird dann asphaltiert.
D.h Löcher gegraben für die Fundamente, und dann diese betoniert. Sowie auch die Betonplatte für den Abstellraum. Im Anschluss wurde das Carport aufgestellt.

mbG
 
13.01.2021
Super, Danke



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Hausbau-, Sanierung