» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Brauchwasser Einstellung

13 Beiträge | letzte Antwort 13.7.2018 | erstellt 6.7.2018
Hallo Leute!

Wir haben uns für eine Nibe 2120-8 WP entschieden uns sind jetzt mal überrascht wie leise dieses Gerät ist. Also das is ja mal perfekt. Jetzt zu meiner Frage. Welche Einstellungen sind bei der Zeiteinstellung für Brauchwasser empfehlenswert? Sind 2 Erwachsene und ein Kleinkind. Gehen jeden Tag abends duschen bzw baden. Duschen öfter als baden. Welche Start- bzw Stopzeiten wären optimal? Was bedeuten die zwei Zeiten? Wird innerhalb der Zeiten nichts gemacht oder wird hier zB. Sparmodus aktiv? Vielleicht könntet ihr mir das erklären, denn aus dem Handbuch werde ich nicht wirklich schlau. Danke schon mal.
7.7.2018 9:40
servus,
gibt hier ein, zwei fäden zur ww-bereitung und optimierung mit den topline 1x55 geräten. die haben denselben regler.
da ist vieles ausführlich beschrieben ...
7.7.2018 10:01
Danke Dyarme. Hoffe ich blick da durch. Is ja kompliziert wenn man keime Ahnung von dieser Materie hat.  LG
7.7.2018 21:02
Hallo Dyrane!

Oh mein Gott! Da Blick ich ja mal überhaupt nicht durch. Wenn ich bei der ww Einstellung z.B. am Montag von 18:00 - 22:00 Sparmodus speichere, dann ist in dieser eingegebenen Zeit Sparmodus aktiviert. Und bei der restlichen Zeit der Normale Modus? Soll ich jetzt den Normal Modus nur am späten Nachmittag einstellen da wir ja nur Abends duschen gehen und die restliche Zeit auf Sparmodus?  Ein Freund von mir lässt das Wasser immer nachts aufheizen. Wegen Nachtstrom. Hat dann am Abend immer noch heißes Wasser zum Baden gehn. Vielleicht könntest du (oder natürlich auch andere)  einen Tipp geben. Hab natürlich viele Seiten Beiträge gelesen, aber da versteh ich nur Bahnhof. 


7.7.2018 21:03
"Dyarne" wollte ich schreiben. Zwei mal falsch. Sry😃😃
7.7.2018 22:05
https://www.energiesparhaus.at/forum-brauchwasser-knv-1255-tipps-und-tricks/47846_2#462453

hier findest du schon viele Informationen zu deinen Fragen
8.7.2018 7:36
Danke für den Link. Werde es so probieren wie du (rabaum). Lg
8.7.2018 10:42
Ein Tip noch: Ändere die Einstellungen nicht zu schnell. Lass dir mal eine Woche Zeit zum Ausprobieren der Auswirkungen. So tastet man sich zu seinen idealen Werten vor.
8.7.2018 21:18
Alles klar. Danke für die Hilfe
11.7.2018 22:16
Noch eine Frage. Wie schauts eigentlich mit die Gradminuten aus? Was wäre hier sinnvoll?

Bei mir ist es gerade so eingestellt:
Aktueller Wert ---------------  0 GM
Start Verdichter------------    -100
Startdifferenz ZH----------   400
Diff. zw. Zh-stufen---------   30

Sollte ich da was umstellen? 

Lg
11.7.2018 23:10
Die GM haben nix mit WW zu tun 
12.7.2018 21:46
Ja das ist mir auch klar. Frage ist ja nur ob man Gradminuten ändern sollte wegen dem takten. Deswegen hab ich die Einstellungen oben reingeschrieben. Wäre für mich interresant ob das passt. 
12.7.2018 22:04
Da gibts einen eigenen Thread. Damit würd ich mich aber erst beschäftigen wenns soweit ist 
13.7.2018 7:34
Alles klar. Danke



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]