» Diskussionsforum » Hausbau-, Sanierung

Betonmauer mit Einschiebelementen

Teilen: facebook    whatsapp    email
0
8.6. - 11.6.2021
7 Beiträge | 3 Autoren 7
Guten Morgen. Nachdem wir dachten, alles im grünen Bereich, sind wir mit einem neuen Problem konfrontiert, es gibt einfach nicht nette Nachbarn. Wir bräuchten eine Mauer, die kostengünstig und problemlos errichtet werden kann. In den alten Beiträgen war nichts Passendes zu finden. Unsere Frage: Wer kennt eine Firma in Österreich (Deutschland, Tschechien und Slowakei war im Internet zu finden), die obiges anbietet? Genau gesagt: 3 m hoch nur mit einbetonierten Stehern im frostfreien Bereich und eingeschobenen Platten, Lieferung  per Kranausleger mit hoher Reichweite. Ev. Erfahrungen mit ausländischen Firmen, bzw. Priesniveau bitte auch hier posten. Danke.

 
 
8.6.2021 (#1)
sicher 3m hoch? Je nach Bauordnung musst du alles über 1,8m hoch genehmigen lassen...
8.6.2021 (#2)
Ist schon baubehördlich abgeklärt und die Höhe wäre erlaubt. 
8.6.2021 (#3)
https://www.fccbeton.at
FCCBeton aus Tschechien

Transport über Spedition selber organisiert. 55m um 3000€ aber keine 3m Hoch. Jahr 2018


8.6.2021 (#4)
Auf deren Homepage steht : Steher mit 3m ,das wären ja mit frostsicherem Bereich von 60 cm nur 2,4 m Höhe. Hatten schon Anfage geschickt, bis jetzt noch keine Antwort erhalten. Holt ein österreichisches Transportunternehmen die  Betonelemente aus Tschechien ab,oder wie läuft das?H aben keinerlei Erfahrung. Für jeden Rat und Hinweis - vielen Dank
8.6.2021 (#5)
Ja, österreichische Spedition. Ein Besuch vor Ort lohnt sich.
11.6.2021 (#6)
Alles klar.
Selbst aufstellen möglich oder durch Baufirma?
11.6.2021 18:36 (#7)
Selber, idealerweise mit einem Maurer, der auch genau arbeitet. Die Steher sollen halt schon halbwegs passen, auch wenn die Feder halbwegs groß ist.


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Hausbau-, Sanierung